Neu im Kino - Alle neuen Kinofilme

Neu im Kino - Hier findest Du eine Übersicht über alle Kino Neustarts der Woche und alle Kinofilme die zuletzt in den deutschen Kinos angelaufen sind.

  • Avengers: Infinity War
    8.6

    Avengers: Infinity War (2018)

    Kinostart: 26.04.2018
    Kinostart: 26.04.2018

    Nachdem Baron Zemos Familie bei der Schlacht von Sokovia ums Leben kam, wofür er die Avengers verantwortlich machte und daher den tückischen Plan entwickelte, Iron Man und Captain America gegeneinander aufhetzen, gibt es auf der Erde nun zwei Superhelden-Teams. Die zwei rivalisierenden Parteien sind von moralischen Konflikten zerfressen. Die von Tony Stark angeführten Avengers arbeiten gemäß dem Sokovia-Abkommen nun ganz offiziell für die Vereinten Nationen, und Captain America führt aus dem Untergrund heraus ebenfalls ein Team von Superhelden an. Dann sehen sie sich allerdings der größten Bedrohung ausgesetzt, die sie jemals erlebt haben. Sie müssen es mit dem Titanen Thanos aufnehmen, der mithilfe der Infinity-Steine die gesamte Galaxie unterjochen will. Doch nicht nur die Avengers sehen im Bösewicht Thanos einen Feind. Auch Star-Lord, Rocket Raccoon und andere der Guardians of the Galaxy wurden bereits von ihm verfolgt.

    Nachdem Baron Zemos Familie bei der Schlacht von Sokovia ums Leben kam, wofür er die Avengers verantwortlich machte und daher den tückischen Plan entwickelte, Iron Man und Captain America gegeneinander aufhetzen, gibt es auf der Erde nun zwei Superhelden-Teams. Die zwei rivalisierenden Parteien sind von moralischen Konflikten zerfressen. Die von Tony Stark angeführten Avengers arbeiten gemäß dem Sokovia-Abkommen nun ganz offiziell für die Vereinten Nationen, und Captain America führt aus dem Untergrund heraus ebenfalls ein Team von Superhelden an. Dann sehen sie sich allerdings der größten Bedrohung ausgesetzt, die sie jemals erlebt haben. Sie müssen es mit dem Titanen Thanos aufnehmen, der mithilfe der Infinity-Steine die gesamte Galaxie unterjochen will. Doch nicht nur die Avengers sehen im Bösewicht Thanos einen Feind. Auch Star-Lord, Rocket Raccoon und andere der Guardians of the Galaxy wurden bereits von ihm verfolgt.

    Nachdem Baron Zemos Familie bei der Schlacht von Sokovia ums Leben kam, wofür er die Avengers verantwortlich machte und daher den tückischen Plan entwickelte, Iron Man und Captain America gegeneinander aufhetzen, gibt es auf der Erde nun zwei Superhelden-Teams. Die zwei rivalisierenden Parteien sind von moralischen Konflikten zerfressen. Die von Tony Stark angeführten Avengers arbeiten gemäß dem Sokovia-Abkommen nun ganz offiziell für die Vereinten Nationen, und Captain America führt aus dem Untergrund heraus ebenfalls ein Team von Superhelden an. Dann sehen sie sich allerdings der größten Bedrohung ausgesetzt, die sie jemals erlebt haben. Sie müssen es mit dem Titanen Thanos aufnehmen, der mithilfe der Infinity-Steine die gesamte Galaxie unterjochen will. Doch nicht nur die Avengers sehen im Bösewicht Thanos einen Feind. Auch Star-Lord, Rocket Raccoon und andere der Guardians of the Galaxy wurden bereits von ihm verfolgt.

  • Early Man - Steinzeit Bereit
    5.9

    Early Man - Steinzeit Bereit (2018)

    Kinostart: 26.04.2018
    Kinostart: 26.04.2018

    Ein Animationsfilm um die Abenteuer von Höhlenmenschen, von den „Wallace & Gromit“-Machern.

    Ein Animationsfilm um die Abenteuer von Höhlenmenschen, von den „Wallace & Gromit“-Machern.

    Ein Animationsfilm um die Abenteuer von Höhlenmenschen, von den „Wallace & Gromit“-Machern.

  • A Beautiful Day
    6.6

    A Beautiful Day (2017)

    Kinostart: 26.04.2018
    Kinostart: 26.04.2018

    Ein junges Mädchen wird vermisst. Joe (Joaquin Phoenix), ein brutaler und vom eigenen Leben sowohl gequälter als auch gezeichneter Auftragskiller, startet eine Rettungsmission. Im Sumpf aus Korruption, Macht und Vergeltung entfesselt er einen Sturm der Gewalt. Vielleicht gibt es nach all dem Blutvergießen am Ende auch für Joe ein Erwachen aus seinem gelebten Albtraum....

    Ein junges Mädchen wird vermisst. Joe (Joaquin Phoenix), ein brutaler und vom eigenen Leben sowohl gequälter als auch gezeichneter Auftragskiller, startet eine Rettungsmission. Im Sumpf aus Korruption, Macht und Vergeltung entfesselt er einen Sturm der Gewalt. Vielleicht gibt es nach all dem Blutvergießen am Ende auch für Joe ein Erwachen aus seinem gelebten Albtraum....

    Ein junges Mädchen wird vermisst. Joe (Joaquin Phoenix), ein brutaler und vom eigenen Leben sowohl gequälter als auch gezeichneter Auftragskiller, startet eine Rettungsmission. Im Sumpf aus Korruption, Macht und Vergeltung entfesselt er einen Sturm der Gewalt. Vielleicht gibt es nach all dem Blutvergießen am Ende auch für Joe ein Erwachen aus seinem gelebten Albtraum....

  • Stronger
    7.0

    Stronger (2017)

    Kinostart: 19.04.2018
    Kinostart: 19.04.2018

    Das Drama beleuchtet die Folgen des Bombenangriffs auf der Ziellinie des Boston-Marathons. Zuschauer Jeff Bauman (Jake Gyllenhaal) stand während des Angriffs an der Ziellinie, um seine Freundin Erin Hurley (Tatiana Maslany) anzufeuern. Ein Foto von Bauman, welches Momente nach der Explosion gemacht wurde, wurde eines der bekanntesten Bilder der Tragödie, bei der drei Menschen ums Leben kamen und mehr als 260 verletzt wurden ? unter anderem verlor Bauman bei dem Attentat seine beiden Beine. Nachdem Bauman bekannt gab, dass er den Täter gesehen hätte, wurde eine groß angelegte Fahndungsaktion eingeleitet. Der Film erzählt die Geschichte seiner Versuche, mit Hilfe von Prothesen wieder laufen zu können, und seiner Wiedergeburt als neuer Mensch voller Ambitionen und Liebe.

    Das Drama beleuchtet die Folgen des Bombenangriffs auf der Ziellinie des Boston-Marathons. Zuschauer Jeff Bauman (Jake Gyllenhaal) stand während des Angriffs an der Ziellinie, um seine Freundin Erin Hurley (Tatiana Maslany) anzufeuern. Ein Foto von Bauman, welches Momente nach der Explosion gemacht wurde, wurde eines der bekanntesten Bilder der Tragödie, bei der drei Menschen ums Leben kamen und mehr als 260 verletzt wurden ? unter anderem verlor Bauman bei dem Attentat seine beiden Beine. Nachdem Bauman bekannt gab, dass er den Täter gesehen hätte, wurde eine groß angelegte Fahndungsaktion eingeleitet. Der Film erzählt die Geschichte seiner Versuche, mit Hilfe von Prothesen wieder laufen zu können, und seiner Wiedergeburt als neuer Mensch voller Ambitionen und Liebe.

    Das Drama beleuchtet die Folgen des Bombenangriffs auf der Ziellinie des Boston-Marathons. Zuschauer Jeff Bauman (Jake Gyllenhaal) stand während des Angriffs an der Ziellinie, um seine Freundin Erin Hurley (Tatiana Maslany) anzufeuern. Ein Foto von Bauman, welches Momente nach der Explosion gemacht wurde, wurde eines der bekanntesten Bilder der Tragödie, bei der drei Menschen ums Leben kamen und mehr als 260 verletzt wurden ? unter anderem verlor Bauman bei dem Attentat seine beiden Beine. Nachdem Bauman bekannt gab, dass er den Täter gesehen hätte, wurde eine groß angelegte Fahndungsaktion eingeleitet. Der Film erzählt die Geschichte seiner Versuche, mit Hilfe von Prothesen wieder laufen zu können, und seiner Wiedergeburt als neuer Mensch voller Ambitionen und Liebe.

  • Solange ich atme
    7.4

    Solange ich atme (2017)

    Kinostart: 19.04.2018
    Kinostart: 19.04.2018

    England in den 50er Jahren: Der erfolgreiche Geschäftsmann Robin Cavendish und die schöne und außergewöhnliche Diane Blacker verlieben sich Hals über Kopf ineinander und heiraten kurz darauf. Als die beiden Nachwuchs erwarten scheint ihr Leben perfekt. Das Leben von ihnen wird aber auf den Kopf gestellt als der 28 Jahre alte Robin nach einem Infekt vom Hals abwerts gelähmt wird. Trotz aller Widerstände sthet Diane ihrem Mann bei, gemeinsam stellen sie sich allen Schhwirchkeiten und inspieren so ihre Umfeld.

    England in den 50er Jahren: Der erfolgreiche Geschäftsmann Robin Cavendish und die schöne und außergewöhnliche Diane Blacker verlieben sich Hals über Kopf ineinander und heiraten kurz darauf. Als die beiden Nachwuchs erwarten scheint ihr Leben perfekt. Das Leben von ihnen wird aber auf den Kopf gestellt als der 28 Jahre alte Robin nach einem Infekt vom Hals abwerts gelähmt wird. Trotz aller Widerstände sthet Diane ihrem Mann bei, gemeinsam stellen sie sich allen Schhwirchkeiten und inspieren so ihre Umfeld.

    England in den 50er Jahren: Der erfolgreiche Geschäftsmann Robin Cavendish und die schöne und außergewöhnliche Diane Blacker verlieben sich Hals über Kopf ineinander und heiraten kurz darauf. Als die beiden Nachwuchs erwarten scheint ihr Leben perfekt. Das Leben von ihnen wird aber auf den Kopf gestellt als der 28 Jahre alte Robin nach einem Infekt vom Hals abwerts gelähmt wird. Trotz aller Widerstände sthet Diane ihrem Mann bei, gemeinsam stellen sie sich allen Schhwirchkeiten und inspieren so ihre Umfeld.

  • Ghost Stories
    6.8

    Ghost Stories (2018)

    Kinostart: 19.04.2018
    Kinostart: 19.04.2018

    Der als bekennender Skeptiker geltende Moderator der Fernsehsendung "Psychic Cheats", Professor Philip Goodman, ist hocherfreut, als ihn eines Tages völlig unverhofft sein großes Idol kontaktiert: Der Psychologe Charles Cameron war sein Vorgänger, bis er vor Jahren spurlos verschwand und mittlerweile für tot gehalten wird. Cameron bittet Goodman zu sich in sein Versteck am Meer. Kaum angekommen, wird er allerdings beschimpft und beleidigt, da Cameron sein Verhalten der Geisterwelt gegenüber für zutiefst respektlos hält, obwohl er sich selbst früher genauso verhielt. Woher sein Sinneswandel kam, erklärt er mit drei Fallbeispielen und nach und nach gerät Goodman in einen Strudel der Angst und des Unerklärlichen... (Quelle: Verleih)

    Der als bekennender Skeptiker geltende Moderator der Fernsehsendung "Psychic Cheats", Professor Philip Goodman, ist hocherfreut, als ihn eines Tages völlig unverhofft sein großes Idol kontaktiert: Der Psychologe Charles Cameron war sein Vorgänger, bis er vor Jahren spurlos verschwand und mittlerweile für tot gehalten wird. Cameron bittet Goodman zu sich in sein Versteck am Meer. Kaum angekommen, wird er allerdings beschimpft und beleidigt, da Cameron sein Verhalten der Geisterwelt gegenüber für zutiefst respektlos hält, obwohl er sich selbst früher genauso verhielt. Woher sein Sinneswandel kam, erklärt er mit drei Fallbeispielen und nach und nach gerät Goodman in einen Strudel der Angst und des Unerklärlichen... (Quelle: Verleih)

    Der als bekennender Skeptiker geltende Moderator der Fernsehsendung "Psychic Cheats", Professor Philip Goodman, ist hocherfreut, als ihn eines Tages völlig unverhofft sein großes Idol kontaktiert: Der Psychologe Charles Cameron war sein Vorgänger, bis er vor Jahren spurlos verschwand und mittlerweile für tot gehalten wird. Cameron bittet Goodman zu sich in sein Versteck am Meer. Kaum angekommen, wird er allerdings beschimpft und beleidigt, da Cameron sein Verhalten der Geisterwelt gegenüber für zutiefst respektlos hält, obwohl er sich selbst früher genauso verhielt. Woher sein Sinneswandel kam, erklärt er mit drei Fallbeispielen und nach und nach gerät Goodman in einen Strudel der Angst und des Unerklärlichen... (Quelle: Verleih)

  • Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
    5.9

    Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit (2017)

    Kinostart: 19.04.2018
    Kinostart: 19.04.2018

    Innerhalb des überlasteten Gerichtsapparts von Los Angeles sieht sich der idealistische Pflichtverteidiger Roman Israel (Denzel Washington) mit einer Reihe außergewöhnlicher Ereignisse konfrontiert, die sein Leben auf den Kopf stellen. Als sein Mentor stirbt, wird er von einem Unternehmen angestellt, das der ambitionierte Anwalt George Pierce (Colin Farrell) leitet, ein ehemaliger Student ebenjenes Mentors. Über Umwege lernt Roman die Gleichberechtigungsaktivistin Maya Alston (Carmen Ejogo) kennen, doch nach und nach rückt der Aktivismus, der bislang auch ein wichtiger Teil seines Lebens war, für ihn immer mehr in den Hintergrund...

    Innerhalb des überlasteten Gerichtsapparts von Los Angeles sieht sich der idealistische Pflichtverteidiger Roman Israel (Denzel Washington) mit einer Reihe außergewöhnlicher Ereignisse konfrontiert, die sein Leben auf den Kopf stellen. Als sein Mentor stirbt, wird er von einem Unternehmen angestellt, das der ambitionierte Anwalt George Pierce (Colin Farrell) leitet, ein ehemaliger Student ebenjenes Mentors. Über Umwege lernt Roman die Gleichberechtigungsaktivistin Maya Alston (Carmen Ejogo) kennen, doch nach und nach rückt der Aktivismus, der bislang auch ein wichtiger Teil seines Lebens war, für ihn immer mehr in den Hintergrund...

    Innerhalb des überlasteten Gerichtsapparts von Los Angeles sieht sich der idealistische Pflichtverteidiger Roman Israel (Denzel Washington) mit einer Reihe außergewöhnlicher Ereignisse konfrontiert, die sein Leben auf den Kopf stellen. Als sein Mentor stirbt, wird er von einem Unternehmen angestellt, das der ambitionierte Anwalt George Pierce (Colin Farrell) leitet, ein ehemaliger Student ebenjenes Mentors. Über Umwege lernt Roman die Gleichberechtigungsaktivistin Maya Alston (Carmen Ejogo) kennen, doch nach und nach rückt der Aktivismus, der bislang auch ein wichtiger Teil seines Lebens war, für ihn immer mehr in den Hintergrund...

  • Matti und Sami und die drei grössten Fehler des Universums
    0.0

    Matti und Sami und die drei grössten Fehler des Universums (2018)

    Kinostart: 19.04.2018
    Kinostart: 19.04.2018

    Das Universum muss jede Menge Fehler haben, findet der zehnjährige Matti. Sonst wären die Menschen doch viel glücklicher! Sein Vater Sulo wäre kein Busfahrer, sondern Computerspiel-Entwickler, so wie er es sich erträumt. Seine Mutter müsste sich nicht länger über ihren cholerischen Chef in der Arztpraxis ärgern. Und Matti selbst wäre schon längst einmal mit seiner Familie in Sulos Heimat Finnland im Urlaub gewesen... Also beschließt Matti, dem Glück ein wenig nachzuhelfen und erfindet einen Lotteriegewinn. Es gelingt ihm tatsächlich, Mama, Papa und seinen kleinen Bruder Sami nach Finnland zu locken. Doch weil faustdicke Lügen meistens unvorhergesehene Konsequenzen haben, steht die Familie plötzlich ohne Geld, ohne Dach über dem Kopf und ohne Autoschlüssel da, mitten in der finnischen Pampa. Nun braucht Matti ganz dringend ein Wunder. Aber ob das Universum auch für so etwas zuständig ist?

    Das Universum muss jede Menge Fehler haben, findet der zehnjährige Matti. Sonst wären die Menschen doch viel glücklicher! Sein Vater Sulo wäre kein Busfahrer, sondern Computerspiel-Entwickler, so wie er es sich erträumt. Seine Mutter müsste sich nicht länger über ihren cholerischen Chef in der Arztpraxis ärgern. Und Matti selbst wäre schon längst einmal mit seiner Familie in Sulos Heimat Finnland im Urlaub gewesen... Also beschließt Matti, dem Glück ein wenig nachzuhelfen und erfindet einen Lotteriegewinn. Es gelingt ihm tatsächlich, Mama, Papa und seinen kleinen Bruder Sami nach Finnland zu locken. Doch weil faustdicke Lügen meistens unvorhergesehene Konsequenzen haben, steht die Familie plötzlich ohne Geld, ohne Dach über dem Kopf und ohne Autoschlüssel da, mitten in der finnischen Pampa. Nun braucht Matti ganz dringend ein Wunder. Aber ob das Universum auch für so etwas zuständig ist?

    Das Universum muss jede Menge Fehler haben, findet der zehnjährige Matti. Sonst wären die Menschen doch viel glücklicher! Sein Vater Sulo wäre kein Busfahrer, sondern Computerspiel-Entwickler, so wie er es sich erträumt. Seine Mutter müsste sich nicht länger über ihren cholerischen Chef in der Arztpraxis ärgern. Und Matti selbst wäre schon längst einmal mit seiner Familie in Sulos Heimat Finnland im Urlaub gewesen... Also beschließt Matti, dem Glück ein wenig nachzuhelfen und erfindet einen Lotteriegewinn. Es gelingt ihm tatsächlich, Mama, Papa und seinen kleinen Bruder Sami nach Finnland zu locken. Doch weil faustdicke Lügen meistens unvorhergesehene Konsequenzen haben, steht die Familie plötzlich ohne Geld, ohne Dach über dem Kopf und ohne Autoschlüssel da, mitten in der finnischen Pampa. Nun braucht Matti ganz dringend ein Wunder. Aber ob das Universum auch für so etwas zuständig ist?

  • 15:17 to Paris
    5.2

    15:17 to Paris (2018)

    Kinostart: 19.04.2018
    Kinostart: 19.04.2018

    In den frühen Abendstunden des 21. August 2015 eröffnet ein bewaffneter Terrorist im Thalys-Zug 9364 von Amsterdam nach Paris das Feuer auf Zugreisende. Doch die Leben der 500 Passagiere an Bord des Schnellzuges werden gerettet durch das mutige Einschreiten einiger Passagiere, darunter die drei mitreisenden amerikanischen Soldaten Anthony Sadler, Alek Skarlatos und Spencer Stone (spielen alle drei sich selbst). Die Freunde überwältigen den Täter und werden zu Helden. In einer Reihe von Rückblenden werden Kindheit und Jugend der drei Soldaten erzählt und welche Umstände dazu geführt haben, dass sie sich überhaupt an Bord des Zuges befanden.

    In den frühen Abendstunden des 21. August 2015 eröffnet ein bewaffneter Terrorist im Thalys-Zug 9364 von Amsterdam nach Paris das Feuer auf Zugreisende. Doch die Leben der 500 Passagiere an Bord des Schnellzuges werden gerettet durch das mutige Einschreiten einiger Passagiere, darunter die drei mitreisenden amerikanischen Soldaten Anthony Sadler, Alek Skarlatos und Spencer Stone (spielen alle drei sich selbst). Die Freunde überwältigen den Täter und werden zu Helden. In einer Reihe von Rückblenden werden Kindheit und Jugend der drei Soldaten erzählt und welche Umstände dazu geführt haben, dass sie sich überhaupt an Bord des Zuges befanden.

    In den frühen Abendstunden des 21. August 2015 eröffnet ein bewaffneter Terrorist im Thalys-Zug 9364 von Amsterdam nach Paris das Feuer auf Zugreisende. Doch die Leben der 500 Passagiere an Bord des Schnellzuges werden gerettet durch das mutige Einschreiten einiger Passagiere, darunter die drei mitreisenden amerikanischen Soldaten Anthony Sadler, Alek Skarlatos und Spencer Stone (spielen alle drei sich selbst). Die Freunde überwältigen den Täter und werden zu Helden. In einer Reihe von Rückblenden werden Kindheit und Jugend der drei Soldaten erzählt und welche Umstände dazu geführt haben, dass sie sich überhaupt an Bord des Zuges befanden.

  • Lady Bird
    7.4

    Lady Bird (2017)

    Kinostart: 19.04.2018
    Kinostart: 19.04.2018

    Der Alltag von Christine "Lady Bird" McPherson im kalifornischen Sacramento besteht aus High School-Routine, Familientrouble und ersten ernüchternden Erfahrungen mit Jungs. Kein Wunder also, dass die 17-Jährige davon träumt, flügge zu werden. Im echten Leben rebelliert sie mit Leidenschaft und Dickköpfigkeit gegen die Enge in ihrem Elternhaus. Doch allzu leicht macht ihre Mutter dem eigenwillig-aufgeweckten Teenager die Abnabelung natürlich nicht, und so ziehen alle beide zwischen Trotz, Wut und Resignation immer wieder sämtliche Gefühlsregister.

    Der Alltag von Christine "Lady Bird" McPherson im kalifornischen Sacramento besteht aus High School-Routine, Familientrouble und ersten ernüchternden Erfahrungen mit Jungs. Kein Wunder also, dass die 17-Jährige davon träumt, flügge zu werden. Im echten Leben rebelliert sie mit Leidenschaft und Dickköpfigkeit gegen die Enge in ihrem Elternhaus. Doch allzu leicht macht ihre Mutter dem eigenwillig-aufgeweckten Teenager die Abnabelung natürlich nicht, und so ziehen alle beide zwischen Trotz, Wut und Resignation immer wieder sämtliche Gefühlsregister.

    Der Alltag von Christine "Lady Bird" McPherson im kalifornischen Sacramento besteht aus High School-Routine, Familientrouble und ersten ernüchternden Erfahrungen mit Jungs. Kein Wunder also, dass die 17-Jährige davon träumt, flügge zu werden. Im echten Leben rebelliert sie mit Leidenschaft und Dickköpfigkeit gegen die Enge in ihrem Elternhaus. Doch allzu leicht macht ihre Mutter dem eigenwillig-aufgeweckten Teenager die Abnabelung natürlich nicht, und so ziehen alle beide zwischen Trotz, Wut und Resignation immer wieder sämtliche Gefühlsregister.

  • A Quiet Place
    7.4

    A Quiet Place (2018)

    Kinostart: 12.04.2018
    Kinostart: 12.04.2018

    Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd begeben... Lediglich einer einzigen Familie gelang es bisher zu überleben. Der Preis hierfür ist jedoch hoch: Ihr gesamter Alltag ist darauf ausgerichtet, sich vollkommen lautlos zu verhalten, denn das kleinste Geräusch könnte ihr Ende bedeuten...

    Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd begeben... Lediglich einer einzigen Familie gelang es bisher zu überleben. Der Preis hierfür ist jedoch hoch: Ihr gesamter Alltag ist darauf ausgerichtet, sich vollkommen lautlos zu verhalten, denn das kleinste Geräusch könnte ihr Ende bedeuten...

    Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd begeben... Lediglich einer einzigen Familie gelang es bisher zu überleben. Der Preis hierfür ist jedoch hoch: Ihr gesamter Alltag ist darauf ausgerichtet, sich vollkommen lautlos zu verhalten, denn das kleinste Geräusch könnte ihr Ende bedeuten...

  • Spielmacher
    4.0

    Spielmacher (2018)

    Kinostart: 12.04.2018
    Kinostart: 12.04.2018

    Der vorbestrafte Ex-Fußballer Ivo (Frederick Lau) lernt den hoch talentierten Nachwuchsspieler Lukas kennen. Ivo unterstützt den Jungen bei dessen Traum von der Profi-Karriere ? auch um den Schmerz seines eigenen geplatzten Traums zu lindern. Als sich Ivo in Lukas? Mutter Vera (Antje Traue) verliebt, scheint sich ihm tatsächlich ein neues Leben zu eröffnen. Doch seine kriminelle Vergangenheit holt ihn ein: Der charismatische Dejan (Oliver Masucci) wird auf Ivo aufmerksam und verwickelt ihn immer weiter in illegale Machenschaften abseits des Fußballsports. Zu spät erkennt Ivo, dass auch Lukas längst Teil von Dejans Plänen ist. Um den Jungen vor dem gleichen Schicksal wie dem eigenen zu bewahren, setzt Ivo alles auf eine Karte.

    Der vorbestrafte Ex-Fußballer Ivo (Frederick Lau) lernt den hoch talentierten Nachwuchsspieler Lukas kennen. Ivo unterstützt den Jungen bei dessen Traum von der Profi-Karriere ? auch um den Schmerz seines eigenen geplatzten Traums zu lindern. Als sich Ivo in Lukas? Mutter Vera (Antje Traue) verliebt, scheint sich ihm tatsächlich ein neues Leben zu eröffnen. Doch seine kriminelle Vergangenheit holt ihn ein: Der charismatische Dejan (Oliver Masucci) wird auf Ivo aufmerksam und verwickelt ihn immer weiter in illegale Machenschaften abseits des Fußballsports. Zu spät erkennt Ivo, dass auch Lukas längst Teil von Dejans Plänen ist. Um den Jungen vor dem gleichen Schicksal wie dem eigenen zu bewahren, setzt Ivo alles auf eine Karte.

    Der vorbestrafte Ex-Fußballer Ivo (Frederick Lau) lernt den hoch talentierten Nachwuchsspieler Lukas kennen. Ivo unterstützt den Jungen bei dessen Traum von der Profi-Karriere ? auch um den Schmerz seines eigenen geplatzten Traums zu lindern. Als sich Ivo in Lukas? Mutter Vera (Antje Traue) verliebt, scheint sich ihm tatsächlich ein neues Leben zu eröffnen. Doch seine kriminelle Vergangenheit holt ihn ein: Der charismatische Dejan (Oliver Masucci) wird auf Ivo aufmerksam und verwickelt ihn immer weiter in illegale Machenschaften abseits des Fußballsports. Zu spät erkennt Ivo, dass auch Lukas längst Teil von Dejans Plänen ist. Um den Jungen vor dem gleichen Schicksal wie dem eigenen zu bewahren, setzt Ivo alles auf eine Karte.

  • 3 Tage in Quiberon
    6.0

    3 Tage in Quiberon (2018)

    Kinostart: 12.04.2018
    Kinostart: 12.04.2018

    1981 verbringt der Weltstar Romy Schneider (Marie Bäumer) drei Tage mit ihrer besten Freundin Hilde (Birgit Minichmayr) in dem kleinen bretonischen Kurort Quiberon, um sich dort vor ihrem nächsten Filmprojekt ein wenig Ruhe zu gönnen. Trotz ihrer negativen Erfahrungen mit der deutschen Presse willigt sie in ein Interview mit dem "Stern"-Reporter Michael Jürgs (Robert Gwisdek) und dem Fotografen Robert Lebeck (Charly Hübner) ein. Aus dem geplanten Termin entwickelt sich ein drei Tage andauerndes Katz- und Mausspiel zwischen dem Journalisten und der Ausnahmekünstlerin, in das sich auch Romy Schneiders Freundin Hilde und Robert Lebeck immer stärker involvieren lassen... (Quelle: Verleih)

    1981 verbringt der Weltstar Romy Schneider (Marie Bäumer) drei Tage mit ihrer besten Freundin Hilde (Birgit Minichmayr) in dem kleinen bretonischen Kurort Quiberon, um sich dort vor ihrem nächsten Filmprojekt ein wenig Ruhe zu gönnen. Trotz ihrer negativen Erfahrungen mit der deutschen Presse willigt sie in ein Interview mit dem "Stern"-Reporter Michael Jürgs (Robert Gwisdek) und dem Fotografen Robert Lebeck (Charly Hübner) ein. Aus dem geplanten Termin entwickelt sich ein drei Tage andauerndes Katz- und Mausspiel zwischen dem Journalisten und der Ausnahmekünstlerin, in das sich auch Romy Schneiders Freundin Hilde und Robert Lebeck immer stärker involvieren lassen... (Quelle: Verleih)

    1981 verbringt der Weltstar Romy Schneider (Marie Bäumer) drei Tage mit ihrer besten Freundin Hilde (Birgit Minichmayr) in dem kleinen bretonischen Kurort Quiberon, um sich dort vor ihrem nächsten Filmprojekt ein wenig Ruhe zu gönnen. Trotz ihrer negativen Erfahrungen mit der deutschen Presse willigt sie in ein Interview mit dem "Stern"-Reporter Michael Jürgs (Robert Gwisdek) und dem Fotografen Robert Lebeck (Charly Hübner) ein. Aus dem geplanten Termin entwickelt sich ein drei Tage andauerndes Katz- und Mausspiel zwischen dem Journalisten und der Ausnahmekünstlerin, in das sich auch Romy Schneiders Freundin Hilde und Robert Lebeck immer stärker involvieren lassen... (Quelle: Verleih)

  • Das etruskische Lächeln
    0.0

    Das etruskische Lächeln (2018)

    Kinostart: 12.04.2018
    Kinostart: 12.04.2018

    Rory MacNeil hat sein ganzes Leben auf der abgelegenen schottischen Insel Vallasay zugebracht. Durch seinen Gesundheitszustand ist er gezwungen, seine geliebte Insel zu verlassen und seinen Sohn in San Francisco zu besuchen. Über die Jahre hat sich Rory von seinem Sohn entfremdet und es fällt ihm schwer, einen Zugang zu ihm zu finden. Ganz im Gegenteil zu seinem kleinen Enkelsohn, den er schnell in sein Herz schließt. Und so entdeckt der Querkopf neue Seiten an sich und anderen, und erkennt, dass ein Lächeln selbst den Tod überdauert, wenn man wirklich gelebt hat.

    Rory MacNeil hat sein ganzes Leben auf der abgelegenen schottischen Insel Vallasay zugebracht. Durch seinen Gesundheitszustand ist er gezwungen, seine geliebte Insel zu verlassen und seinen Sohn in San Francisco zu besuchen. Über die Jahre hat sich Rory von seinem Sohn entfremdet und es fällt ihm schwer, einen Zugang zu ihm zu finden. Ganz im Gegenteil zu seinem kleinen Enkelsohn, den er schnell in sein Herz schließt. Und so entdeckt der Querkopf neue Seiten an sich und anderen, und erkennt, dass ein Lächeln selbst den Tod überdauert, wenn man wirklich gelebt hat.

    Rory MacNeil hat sein ganzes Leben auf der abgelegenen schottischen Insel Vallasay zugebracht. Durch seinen Gesundheitszustand ist er gezwungen, seine geliebte Insel zu verlassen und seinen Sohn in San Francisco zu besuchen. Über die Jahre hat sich Rory von seinem Sohn entfremdet und es fällt ihm schwer, einen Zugang zu ihm zu finden. Ganz im Gegenteil zu seinem kleinen Enkelsohn, den er schnell in sein Herz schließt. Und so entdeckt der Querkopf neue Seiten an sich und anderen, und erkennt, dass ein Lächeln selbst den Tod überdauert, wenn man wirklich gelebt hat.

  • Der Sex Pakt
    6.4

    Der Sex Pakt (2018)

    Kinostart: 12.04.2018
    Kinostart: 12.04.2018

    Drei Freundinen schießen einen Pakt, das "erste Mal" auf dem Abschlussball. Zum Pech der Mädchen haben ihre überfürsorglichen Eltern Wind davon bekommen und starten eine unbeholfene Nacht und Nebel Aktion um ihre Mädchen davon abzuhalten.

    Drei Freundinen schießen einen Pakt, das "erste Mal" auf dem Abschlussball. Zum Pech der Mädchen haben ihre überfürsorglichen Eltern Wind davon bekommen und starten eine unbeholfene Nacht und Nebel Aktion um ihre Mädchen davon abzuhalten.

    Drei Freundinen schießen einen Pakt, das "erste Mal" auf dem Abschlussball. Zum Pech der Mädchen haben ihre überfürsorglichen Eltern Wind davon bekommen und starten eine unbeholfene Nacht und Nebel Aktion um ihre Mädchen davon abzuhalten.

  • STEIG. NICHT. AUS!
    0.0

    STEIG. NICHT. AUS! (2018)

    Kinostart: 12.04.2018
    Kinostart: 12.04.2018

    Der Berliner Bauunternehmer Karl Brendt will auf dem Weg zur Arbeit noch schnell seine Kinder zur Schule bringen, jedoch kurz nachdem er los fährt, erhält er einen Anruf eines Unbekannten der das Auto mit einer Bombe präperiert hat und jenes in die Luft spengen möchte wenn Karl oder die Kinder versuchen auszusteigen. Karls muss eine große Menge Geld beschaffen.

    Der Berliner Bauunternehmer Karl Brendt will auf dem Weg zur Arbeit noch schnell seine Kinder zur Schule bringen, jedoch kurz nachdem er los fährt, erhält er einen Anruf eines Unbekannten der das Auto mit einer Bombe präperiert hat und jenes in die Luft spengen möchte wenn Karl oder die Kinder versuchen auszusteigen. Karls muss eine große Menge Geld beschaffen.

    Der Berliner Bauunternehmer Karl Brendt will auf dem Weg zur Arbeit noch schnell seine Kinder zur Schule bringen, jedoch kurz nachdem er los fährt, erhält er einen Anruf eines Unbekannten der das Auto mit einer Bombe präperiert hat und jenes in die Luft spengen möchte wenn Karl oder die Kinder versuchen auszusteigen. Karls muss eine große Menge Geld beschaffen.

  • Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
    0.0

    Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes (2017)

    Kinostart: 12.04.2018
    Kinostart: 12.04.2018

    Papa Moll (Stefan Kurt) hat es in seinem ersten Kinoabenteuer nicht gerade leicht: Zu Hause sind die Wasserleitungen beschädigt, sein Sohn Fritzli (Maxwell Mare) macht Ärger beim Dorfpolizist (Erich Vock) und sein Job als Qualitätskontrolleur in der Schokoladenfabrik steht auf der Kippe, weil der Absatz der produzierten Schokolade-Murmeli rapide einbricht. Ein Express-Grossauftrag aus China, der übers Wochenende über die Bühne gehen muss, könnte die brenzlige Lage gerade noch so retten. Als ihm Mama Moll (Isabella Schmid) dann auch noch eröffnet, dass bei ihr das Wellnesswochenende im Bad Zurzach mit der Frauengruppe vor der Tür steht, und ihm sein Chef (Martin Rapold) kurzerhand seine hinterlistigen Kinder übers Wochenende unterjubelt, ist das Chaos natürlich vorprogrammiert.

    Papa Moll (Stefan Kurt) hat es in seinem ersten Kinoabenteuer nicht gerade leicht: Zu Hause sind die Wasserleitungen beschädigt, sein Sohn Fritzli (Maxwell Mare) macht Ärger beim Dorfpolizist (Erich Vock) und sein Job als Qualitätskontrolleur in der Schokoladenfabrik steht auf der Kippe, weil der Absatz der produzierten Schokolade-Murmeli rapide einbricht. Ein Express-Grossauftrag aus China, der übers Wochenende über die Bühne gehen muss, könnte die brenzlige Lage gerade noch so retten. Als ihm Mama Moll (Isabella Schmid) dann auch noch eröffnet, dass bei ihr das Wellnesswochenende im Bad Zurzach mit der Frauengruppe vor der Tür steht, und ihm sein Chef (Martin Rapold) kurzerhand seine hinterlistigen Kinder übers Wochenende unterjubelt, ist das Chaos natürlich vorprogrammiert.

    Papa Moll (Stefan Kurt) hat es in seinem ersten Kinoabenteuer nicht gerade leicht: Zu Hause sind die Wasserleitungen beschädigt, sein Sohn Fritzli (Maxwell Mare) macht Ärger beim Dorfpolizist (Erich Vock) und sein Job als Qualitätskontrolleur in der Schokoladenfabrik steht auf der Kippe, weil der Absatz der produzierten Schokolade-Murmeli rapide einbricht. Ein Express-Grossauftrag aus China, der übers Wochenende über die Bühne gehen muss, könnte die brenzlige Lage gerade noch so retten. Als ihm Mama Moll (Isabella Schmid) dann auch noch eröffnet, dass bei ihr das Wellnesswochenende im Bad Zurzach mit der Frauengruppe vor der Tür steht, und ihm sein Chef (Martin Rapold) kurzerhand seine hinterlistigen Kinder übers Wochenende unterjubelt, ist das Chaos natürlich vorprogrammiert.

  • Ready Player One
    7.9

    Ready Player One (2018)

    Kinostart: 05.04.2018
    Kinostart: 05.04.2018

    Als der Schöpfer eines populären Videospiels stirbt, wird um das Milliardenerbe ein Virtual Reality Wettbewerb gestartet. Ein Wettbewerb, bei dem die Spieler bereit sind zu töten, um zu gewinnen.

    Als der Schöpfer eines populären Videospiels stirbt, wird um das Milliardenerbe ein Virtual Reality Wettbewerb gestartet. Ein Wettbewerb, bei dem die Spieler bereit sind zu töten, um zu gewinnen.

    Als der Schöpfer eines populären Videospiels stirbt, wird um das Milliardenerbe ein Virtual Reality Wettbewerb gestartet. Ein Wettbewerb, bei dem die Spieler bereit sind zu töten, um zu gewinnen.

  • Gringo
    6.5

    Gringo (2018)

    Kinostart: 05.04.2018
    Kinostart: 05.04.2018

    Harold Soyinka (David Oyelowo) ist ein unbescholtener US-Bürger, mit glücklichem Privatleben, einem Beruf und einer Frau. Das alles änderst sich aber schlagartig als er erfährt, dass seine Bosse Richard (Joel Edgerton) und Elaine (Charlize Theron) einen intriganten Coup planen und seine Frau Bonnie (Thandie Newton) ihn betrügt. Da Harold nichts mehr zu verlieren hat, beschließt er seine Entführung vorzutäuschen und ein hohes Lösegeld zu fordern. Sein Plan geht aber nach hintel los, da er nicht weiß daß er in schmutzige Deals verstrickt ist und die "ganze" Welt ihn jagt - das mexikanische Drogenkartell, ein gnadenloser Ex-Söldner, schließlich gar die US-Drogenfahndung.

    Harold Soyinka (David Oyelowo) ist ein unbescholtener US-Bürger, mit glücklichem Privatleben, einem Beruf und einer Frau. Das alles änderst sich aber schlagartig als er erfährt, dass seine Bosse Richard (Joel Edgerton) und Elaine (Charlize Theron) einen intriganten Coup planen und seine Frau Bonnie (Thandie Newton) ihn betrügt. Da Harold nichts mehr zu verlieren hat, beschließt er seine Entführung vorzutäuschen und ein hohes Lösegeld zu fordern. Sein Plan geht aber nach hintel los, da er nicht weiß daß er in schmutzige Deals verstrickt ist und die "ganze" Welt ihn jagt - das mexikanische Drogenkartell, ein gnadenloser Ex-Söldner, schließlich gar die US-Drogenfahndung.

    Harold Soyinka (David Oyelowo) ist ein unbescholtener US-Bürger, mit glücklichem Privatleben, einem Beruf und einer Frau. Das alles änderst sich aber schlagartig als er erfährt, dass seine Bosse Richard (Joel Edgerton) und Elaine (Charlize Theron) einen intriganten Coup planen und seine Frau Bonnie (Thandie Newton) ihn betrügt. Da Harold nichts mehr zu verlieren hat, beschließt er seine Entführung vorzutäuschen und ein hohes Lösegeld zu fordern. Sein Plan geht aber nach hintel los, da er nicht weiß daß er in schmutzige Deals verstrickt ist und die "ganze" Welt ihn jagt - das mexikanische Drogenkartell, ein gnadenloser Ex-Söldner, schließlich gar die US-Drogenfahndung.

  • Film Stars Don't Die in Liverpool
    6.6

    Film Stars Don't Die in Liverpool (2017)

    Kinostart: 05.04.2018
    Kinostart: 05.04.2018

    Basierend auf Peter Turners Memoiren, folgt "Film Stars Don't Die in Liverpool" der verspielten, aber zugleich leidenschaftlichen Beziehung zwischen Turner (Jamie Bell) und der exzentrischen Schauspielerin und Oscar®-Preisträgerin Gloria Grahame (Annette Bening) im Liverpool von 1978. Was als aufregende Affäre zwischen einer legendären Femme Fatale und ihrem jungen Liebhaber beginnt, entwickelt sich schon bald zu einer ernsthafteren Beziehung, in welcher Turner mehr und mehr zu einem engen Vertrauten für Gloria wird. Als jedoch Dinge passieren, die sich ihrer Kontrolle entziehen, werden ihre Leidenschaft und ihre Lust am Leben auf eine harte Probe gestellt. (Quelle: Verleih)

    Basierend auf Peter Turners Memoiren, folgt "Film Stars Don't Die in Liverpool" der verspielten, aber zugleich leidenschaftlichen Beziehung zwischen Turner (Jamie Bell) und der exzentrischen Schauspielerin und Oscar®-Preisträgerin Gloria Grahame (Annette Bening) im Liverpool von 1978. Was als aufregende Affäre zwischen einer legendären Femme Fatale und ihrem jungen Liebhaber beginnt, entwickelt sich schon bald zu einer ernsthafteren Beziehung, in welcher Turner mehr und mehr zu einem engen Vertrauten für Gloria wird. Als jedoch Dinge passieren, die sich ihrer Kontrolle entziehen, werden ihre Leidenschaft und ihre Lust am Leben auf eine harte Probe gestellt. (Quelle: Verleih)

    Basierend auf Peter Turners Memoiren, folgt "Film Stars Don't Die in Liverpool" der verspielten, aber zugleich leidenschaftlichen Beziehung zwischen Turner (Jamie Bell) und der exzentrischen Schauspielerin und Oscar®-Preisträgerin Gloria Grahame (Annette Bening) im Liverpool von 1978. Was als aufregende Affäre zwischen einer legendären Femme Fatale und ihrem jungen Liebhaber beginnt, entwickelt sich schon bald zu einer ernsthafteren Beziehung, in welcher Turner mehr und mehr zu einem engen Vertrauten für Gloria wird. Als jedoch Dinge passieren, die sich ihrer Kontrolle entziehen, werden ihre Leidenschaft und ihre Lust am Leben auf eine harte Probe gestellt. (Quelle: Verleih)

  • Ghostland
    7.9

    Ghostland (2018)

    Kinostart: 05.04.2018
    Kinostart: 05.04.2018

    Colleen bezieht mit ihren Töchtern Beth und Vera das alte leerstehendeHaus ihrer verstorbeneb Tante. Noch in der ersten Nacht werden sie von brutalen Einbrechern in ihrem neuen Heim überfallen. Das Trauma sitzt tief und prägt die Schwestern bis ins Erwachsenenalter. Beth hat mit dem Schreiben von Horrorlitaratur, ihre eigene Bewältigungsstrategie gefunden. Vera hingegen lebt immer noch bei ihrer Mutter im alten Haus, und leidet an paranoiden Wahnvorstellungen und verliert zunehmend den Verstand. Nach 16 Jahren gehrt Beth an den Ort des schrecklichen Vorfalls zurück - was sich aber als Fehler erweist...

    Colleen bezieht mit ihren Töchtern Beth und Vera das alte leerstehendeHaus ihrer verstorbeneb Tante. Noch in der ersten Nacht werden sie von brutalen Einbrechern in ihrem neuen Heim überfallen. Das Trauma sitzt tief und prägt die Schwestern bis ins Erwachsenenalter. Beth hat mit dem Schreiben von Horrorlitaratur, ihre eigene Bewältigungsstrategie gefunden. Vera hingegen lebt immer noch bei ihrer Mutter im alten Haus, und leidet an paranoiden Wahnvorstellungen und verliert zunehmend den Verstand. Nach 16 Jahren gehrt Beth an den Ort des schrecklichen Vorfalls zurück - was sich aber als Fehler erweist...

    Colleen bezieht mit ihren Töchtern Beth und Vera das alte leerstehendeHaus ihrer verstorbeneb Tante. Noch in der ersten Nacht werden sie von brutalen Einbrechern in ihrem neuen Heim überfallen. Das Trauma sitzt tief und prägt die Schwestern bis ins Erwachsenenalter. Beth hat mit dem Schreiben von Horrorlitaratur, ihre eigene Bewältigungsstrategie gefunden. Vera hingegen lebt immer noch bei ihrer Mutter im alten Haus, und leidet an paranoiden Wahnvorstellungen und verliert zunehmend den Verstand. Nach 16 Jahren gehrt Beth an den Ort des schrecklichen Vorfalls zurück - was sich aber als Fehler erweist...

  • Pio
    7.3

    Pio (2017)

    Kinostart: 05.04.2018
    Kinostart: 05.04.2018

    Der 14-jährige Pio (Pio Amato) ist in einer Roma-Familiengemeinschaft aufgewachsen, die mehrere Wohnblocks einer italienischen Stadt bewohnt. Perspektiven gibt es dort nicht, dafür umso mehr Zusammenhalt untereinander. Pios großes Idol ist sein älterer Bruder Cosimo (Damiano Amato), dem er auf Schritt und Tritt folgt. Als Cosimo und sein Vater im Knast landen, ist es auf einmal an Pio, für sich und seine Familie zu sorgen. Er beginnt, kleinere und größere Verbrechen zu begehen und seine Diebstahlbeute zu Geld zu machen - ein schlechtes Gewissen hat er dabei nicht, für ihn scheint dies der ganz normale Weg zu sein, eine Familie zu ernähren. Begleitet wird er bei seinen Raubzügen von Ayiva (Koudous Seihon), einem Flüchtling aus Burkina Faso, mit dem er sich langsam anfreundet. Doch dann muss Pio eines Tages eine schwierige Entscheidung treffen...

    Der 14-jährige Pio (Pio Amato) ist in einer Roma-Familiengemeinschaft aufgewachsen, die mehrere Wohnblocks einer italienischen Stadt bewohnt. Perspektiven gibt es dort nicht, dafür umso mehr Zusammenhalt untereinander. Pios großes Idol ist sein älterer Bruder Cosimo (Damiano Amato), dem er auf Schritt und Tritt folgt. Als Cosimo und sein Vater im Knast landen, ist es auf einmal an Pio, für sich und seine Familie zu sorgen. Er beginnt, kleinere und größere Verbrechen zu begehen und seine Diebstahlbeute zu Geld zu machen - ein schlechtes Gewissen hat er dabei nicht, für ihn scheint dies der ganz normale Weg zu sein, eine Familie zu ernähren. Begleitet wird er bei seinen Raubzügen von Ayiva (Koudous Seihon), einem Flüchtling aus Burkina Faso, mit dem er sich langsam anfreundet. Doch dann muss Pio eines Tages eine schwierige Entscheidung treffen...

    Der 14-jährige Pio (Pio Amato) ist in einer Roma-Familiengemeinschaft aufgewachsen, die mehrere Wohnblocks einer italienischen Stadt bewohnt. Perspektiven gibt es dort nicht, dafür umso mehr Zusammenhalt untereinander. Pios großes Idol ist sein älterer Bruder Cosimo (Damiano Amato), dem er auf Schritt und Tritt folgt. Als Cosimo und sein Vater im Knast landen, ist es auf einmal an Pio, für sich und seine Familie zu sorgen. Er beginnt, kleinere und größere Verbrechen zu begehen und seine Diebstahlbeute zu Geld zu machen - ein schlechtes Gewissen hat er dabei nicht, für ihn scheint dies der ganz normale Weg zu sein, eine Familie zu ernähren. Begleitet wird er bei seinen Raubzügen von Ayiva (Koudous Seihon), einem Flüchtling aus Burkina Faso, mit dem er sich langsam anfreundet. Doch dann muss Pio eines Tages eine schwierige Entscheidung treffen...

  • Das Zeiträtsel
    5.2

    Das Zeiträtsel (2018)

    Kinostart: 05.04.2018
    Kinostart: 05.04.2018

    Meg (Storm Reid) will einfach nur ein ganz normaler Teenager sein, doch weil die Tochter des berühmten Wissenschaftler-Paares Kate (Gugu Mbatha-Raw) und Alex Murry (Chris Pine) genau wie ihr Bruder Charles (Deric McCabe) hochintelligent ist, wird sie in der Schule immer anders behandelt ? erst recht, als ihr Vater plötzlich verschwindet. Zunächst fühlt sich Meg der Situation machtlos ausgeliefert, doch dann entdeckt sie, dass das neueste Forschungsprojekt ihrer Eltern etwas mit dem Verschwinden ihres Vaters zu tun haben könnte und geht dem Rätsel gemeinsam mit ihrem kleinen Bruder und dem Nachbarsjungen Calvin (Levi Miller) auf den Grund. Bei ihrer gefährlichen Expedition, die sie durch Raum und Zeit führt, erhalten sie Hilfe von drei mysteriösen Wesen: Mrs. Soundso (Reese Witherspoon), Mrs. Wer (Mindy Kaling) und Mrs. Welche (Oprah Winfrey).

    Meg (Storm Reid) will einfach nur ein ganz normaler Teenager sein, doch weil die Tochter des berühmten Wissenschaftler-Paares Kate (Gugu Mbatha-Raw) und Alex Murry (Chris Pine) genau wie ihr Bruder Charles (Deric McCabe) hochintelligent ist, wird sie in der Schule immer anders behandelt ? erst recht, als ihr Vater plötzlich verschwindet. Zunächst fühlt sich Meg der Situation machtlos ausgeliefert, doch dann entdeckt sie, dass das neueste Forschungsprojekt ihrer Eltern etwas mit dem Verschwinden ihres Vaters zu tun haben könnte und geht dem Rätsel gemeinsam mit ihrem kleinen Bruder und dem Nachbarsjungen Calvin (Levi Miller) auf den Grund. Bei ihrer gefährlichen Expedition, die sie durch Raum und Zeit führt, erhalten sie Hilfe von drei mysteriösen Wesen: Mrs. Soundso (Reese Witherspoon), Mrs. Wer (Mindy Kaling) und Mrs. Welche (Oprah Winfrey).

    Meg (Storm Reid) will einfach nur ein ganz normaler Teenager sein, doch weil die Tochter des berühmten Wissenschaftler-Paares Kate (Gugu Mbatha-Raw) und Alex Murry (Chris Pine) genau wie ihr Bruder Charles (Deric McCabe) hochintelligent ist, wird sie in der Schule immer anders behandelt ? erst recht, als ihr Vater plötzlich verschwindet. Zunächst fühlt sich Meg der Situation machtlos ausgeliefert, doch dann entdeckt sie, dass das neueste Forschungsprojekt ihrer Eltern etwas mit dem Verschwinden ihres Vaters zu tun haben könnte und geht dem Rätsel gemeinsam mit ihrem kleinen Bruder und dem Nachbarsjungen Calvin (Levi Miller) auf den Grund. Bei ihrer gefährlichen Expedition, die sie durch Raum und Zeit führt, erhalten sie Hilfe von drei mysteriösen Wesen: Mrs. Soundso (Reese Witherspoon), Mrs. Wer (Mindy Kaling) und Mrs. Welche (Oprah Winfrey).

  • Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
    8.0

    Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer (2018)

    Kinostart: 29.03.2018
    Kinostart: 29.03.2018

    Irgendwo im weiten Meer liegt die Insel Lummerland, auf der genau vier Menschen wohnen: König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte (Uwe Ochsenknecht) und seine drei Untertanen: Lokomotivführer Lukas (Henning Baum), Ladenbesitzerin Frau Waas (Annette Frier) und Herr Ärmel (Christoph Maria Herbst). Als der Postbote (Volker Zack Michalowski) dann eines Tages ein falsch adressiertes Paket abliefert, ist die kleine Insel um einen Bewohner reicher ? um ein kleines Kind namens Jim Knopf. Einige Jahre später ist Jim (jetzt: Solomon Gordon) zu einem aktiven Jungen herangewachsen, der bei Lukas in die Lokomotivführer-Lehre gegangen ist. Doch weil sich König Alfons Sorgen über eine mögliche Überbevölkerung von Lummerland macht und Lukas? Lokomotive Emma stilllegen will, brechen Lukas und Jim gemeinsam mit Emma in ein Abenteuer auf, bei dem sie auf Piraten, Drachen und den Kaiser von Mandala treffen...

    Irgendwo im weiten Meer liegt die Insel Lummerland, auf der genau vier Menschen wohnen: König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte (Uwe Ochsenknecht) und seine drei Untertanen: Lokomotivführer Lukas (Henning Baum), Ladenbesitzerin Frau Waas (Annette Frier) und Herr Ärmel (Christoph Maria Herbst). Als der Postbote (Volker Zack Michalowski) dann eines Tages ein falsch adressiertes Paket abliefert, ist die kleine Insel um einen Bewohner reicher ? um ein kleines Kind namens Jim Knopf. Einige Jahre später ist Jim (jetzt: Solomon Gordon) zu einem aktiven Jungen herangewachsen, der bei Lukas in die Lokomotivführer-Lehre gegangen ist. Doch weil sich König Alfons Sorgen über eine mögliche Überbevölkerung von Lummerland macht und Lukas? Lokomotive Emma stilllegen will, brechen Lukas und Jim gemeinsam mit Emma in ein Abenteuer auf, bei dem sie auf Piraten, Drachen und den Kaiser von Mandala treffen...

    Irgendwo im weiten Meer liegt die Insel Lummerland, auf der genau vier Menschen wohnen: König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte (Uwe Ochsenknecht) und seine drei Untertanen: Lokomotivführer Lukas (Henning Baum), Ladenbesitzerin Frau Waas (Annette Frier) und Herr Ärmel (Christoph Maria Herbst). Als der Postbote (Volker Zack Michalowski) dann eines Tages ein falsch adressiertes Paket abliefert, ist die kleine Insel um einen Bewohner reicher ? um ein kleines Kind namens Jim Knopf. Einige Jahre später ist Jim (jetzt: Solomon Gordon) zu einem aktiven Jungen herangewachsen, der bei Lukas in die Lokomotivführer-Lehre gegangen ist. Doch weil sich König Alfons Sorgen über eine mögliche Überbevölkerung von Lummerland macht und Lukas? Lokomotive Emma stilllegen will, brechen Lukas und Jim gemeinsam mit Emma in ein Abenteuer auf, bei dem sie auf Piraten, Drachen und den Kaiser von Mandala treffen...

  • The Death of Stalin
    7.2

    The Death of Stalin (2017)

    Kinostart: 29.03.2018
    Kinostart: 29.03.2018

    Im März 1953 steht die Sowjetunion vor einem alles verändernden Ereignis, da Josef Stalin (Adrian McLoughlin) nach einem Schlaganfall im Sterben liegt. Sobald Stalins Tod eingetreten ist, wird seine Position als Generalsekretär der UdSSR frei und noch während der Diktator mit dem Tod ringt, bringen sich hinter den Kulissen seine Gefolgsleute in Stellung, darunter Nikita Chruschtschow (Steve Buscemi), der Sekretär des Zentralkomitees der KPdSU, Geheimdienstchef Lawrenti Beria (Simon Russell Beale), Stalins Stellvertreter Georgi Malenkow (Jeffrey Tambor) und Außenminister Wjatscheslaw Molotow (Michael Palin). Schnell versinkt das Regime und die gesamte Sowjetunion in einem unüberschaubaren Chaos, weil sich die Politiker um die Parteispitze balgen und sich auch noch Stalins Kinder Swetlana (Andrea Riseborough) und Wassili (Rupert Friend) einmischen...

    Im März 1953 steht die Sowjetunion vor einem alles verändernden Ereignis, da Josef Stalin (Adrian McLoughlin) nach einem Schlaganfall im Sterben liegt. Sobald Stalins Tod eingetreten ist, wird seine Position als Generalsekretär der UdSSR frei und noch während der Diktator mit dem Tod ringt, bringen sich hinter den Kulissen seine Gefolgsleute in Stellung, darunter Nikita Chruschtschow (Steve Buscemi), der Sekretär des Zentralkomitees der KPdSU, Geheimdienstchef Lawrenti Beria (Simon Russell Beale), Stalins Stellvertreter Georgi Malenkow (Jeffrey Tambor) und Außenminister Wjatscheslaw Molotow (Michael Palin). Schnell versinkt das Regime und die gesamte Sowjetunion in einem unüberschaubaren Chaos, weil sich die Politiker um die Parteispitze balgen und sich auch noch Stalins Kinder Swetlana (Andrea Riseborough) und Wassili (Rupert Friend) einmischen...

    Im März 1953 steht die Sowjetunion vor einem alles verändernden Ereignis, da Josef Stalin (Adrian McLoughlin) nach einem Schlaganfall im Sterben liegt. Sobald Stalins Tod eingetreten ist, wird seine Position als Generalsekretär der UdSSR frei und noch während der Diktator mit dem Tod ringt, bringen sich hinter den Kulissen seine Gefolgsleute in Stellung, darunter Nikita Chruschtschow (Steve Buscemi), der Sekretär des Zentralkomitees der KPdSU, Geheimdienstchef Lawrenti Beria (Simon Russell Beale), Stalins Stellvertreter Georgi Malenkow (Jeffrey Tambor) und Außenminister Wjatscheslaw Molotow (Michael Palin). Schnell versinkt das Regime und die gesamte Sowjetunion in einem unüberschaubaren Chaos, weil sich die Politiker um die Parteispitze balgen und sich auch noch Stalins Kinder Swetlana (Andrea Riseborough) und Wassili (Rupert Friend) einmischen...

  • Unsane - Ausgeliefert
    6.0

    Unsane - Ausgeliefert (2018)

    Kinostart: 29.03.2018
    Kinostart: 29.03.2018

    Eine junge Frau verlässt ihre Heimatstadt, um ihrer belastenden Vergangenheit zu entfliehen, und beginnt einen neuen Job. Als sie jedoch unfreiwillig in einer psychiatrischen Einrichtung festgehalten wird, wird sie mit ihrer größten Angst konfrontiert - aber ist sie real oder nur ihre Einbildung? Da anscheinend niemand bereit ist, ihr zu glauben, und die Behörden ihr nicht helfen können oder wollen, muss sie sich mit ihren Ängsten direkt auseinandersetzen. Durch unterschiedliche Blickwinkel und eine schockierende Geschichte, stellt "Unsane - Ausgeliefert" Fragen über unsere Sichtweise der Realität, unseren Überlebensinstinkt und das System, das uns eigentlich schützen sollte. (Quelle: Verleih)

    Eine junge Frau verlässt ihre Heimatstadt, um ihrer belastenden Vergangenheit zu entfliehen, und beginnt einen neuen Job. Als sie jedoch unfreiwillig in einer psychiatrischen Einrichtung festgehalten wird, wird sie mit ihrer größten Angst konfrontiert - aber ist sie real oder nur ihre Einbildung? Da anscheinend niemand bereit ist, ihr zu glauben, und die Behörden ihr nicht helfen können oder wollen, muss sie sich mit ihren Ängsten direkt auseinandersetzen. Durch unterschiedliche Blickwinkel und eine schockierende Geschichte, stellt "Unsane - Ausgeliefert" Fragen über unsere Sichtweise der Realität, unseren Überlebensinstinkt und das System, das uns eigentlich schützen sollte. (Quelle: Verleih)

    Eine junge Frau verlässt ihre Heimatstadt, um ihrer belastenden Vergangenheit zu entfliehen, und beginnt einen neuen Job. Als sie jedoch unfreiwillig in einer psychiatrischen Einrichtung festgehalten wird, wird sie mit ihrer größten Angst konfrontiert - aber ist sie real oder nur ihre Einbildung? Da anscheinend niemand bereit ist, ihr zu glauben, und die Behörden ihr nicht helfen können oder wollen, muss sie sich mit ihren Ängsten direkt auseinandersetzen. Durch unterschiedliche Blickwinkel und eine schockierende Geschichte, stellt "Unsane - Ausgeliefert" Fragen über unsere Sichtweise der Realität, unseren Überlebensinstinkt und das System, das uns eigentlich schützen sollte. (Quelle: Verleih)

  • Verpiss Dich, Schneewittchen
    0.0

    Verpiss Dich, Schneewittchen (2018)

    Kinostart: 29.03.2018
    Kinostart: 29.03.2018

    In seinen Träumen ist Sammy ein Rockstar. Doch in der Realität jobbt und schrubbt er im Hamam seines Bruders Momo. Plötzlich gibt ihm ein Musiklabel die Chance, bei einer Castingshow berühmt zu werden. Unter einer Bedingung: Der Solomusiker muss eine Band gründen. So wird aus Sammy, seiner Schwester Jessi, dem alten Aushilfsmasseur Wolle und dem dicken Mahmut kurzerhand die Gruppe ?Hamam Hardrock?. Das Publikum feiert die originellen Newcomer, doch Labelchefin Thomaschewsky will den Siegeszug der Multikulti-Rocker mit allen Mitteln verhindern.

    In seinen Träumen ist Sammy ein Rockstar. Doch in der Realität jobbt und schrubbt er im Hamam seines Bruders Momo. Plötzlich gibt ihm ein Musiklabel die Chance, bei einer Castingshow berühmt zu werden. Unter einer Bedingung: Der Solomusiker muss eine Band gründen. So wird aus Sammy, seiner Schwester Jessi, dem alten Aushilfsmasseur Wolle und dem dicken Mahmut kurzerhand die Gruppe ?Hamam Hardrock?. Das Publikum feiert die originellen Newcomer, doch Labelchefin Thomaschewsky will den Siegeszug der Multikulti-Rocker mit allen Mitteln verhindern.

    In seinen Träumen ist Sammy ein Rockstar. Doch in der Realität jobbt und schrubbt er im Hamam seines Bruders Momo. Plötzlich gibt ihm ein Musiklabel die Chance, bei einer Castingshow berühmt zu werden. Unter einer Bedingung: Der Solomusiker muss eine Band gründen. So wird aus Sammy, seiner Schwester Jessi, dem alten Aushilfsmasseur Wolle und dem dicken Mahmut kurzerhand die Gruppe ?Hamam Hardrock?. Das Publikum feiert die originellen Newcomer, doch Labelchefin Thomaschewsky will den Siegeszug der Multikulti-Rocker mit allen Mitteln verhindern.

  • Im Zweifel glücklich
    6.0

    Im Zweifel glücklich (2017)

    Kinostart: 29.03.2018
    Kinostart: 29.03.2018

    Eigent lich hat Brad alles, um glücklich zu sein: Eine liebende Ehefrau, eine erfüllende Arbeit und einen talentierten Sohn. Trotzdem beschleicht ihn ständig das Gefühl, nicht genug erreicht zu haben ? im Gegensatz zu seinen früheren Studienfreunden, deren erfolgreiche Karrieren er neidisch aus der Ferne verfolgt. Als er mit seinem Sohn mögliche Colleges an der Ostküste besichtigt, ist eine Begegnung mit einem alten Freund unvermeidlich. Craig ist inzwischen ein gefeierter Buchautor, wodurch Brad sein Mittelklassestatus umso schmerzhafter bewusst wird. Bis er bemerkt, dass es einen Unterschied gibt zwischen einem erfolgreichem Leben und einem glücklichen.

    Eigent lich hat Brad alles, um glücklich zu sein: Eine liebende Ehefrau, eine erfüllende Arbeit und einen talentierten Sohn. Trotzdem beschleicht ihn ständig das Gefühl, nicht genug erreicht zu haben ? im Gegensatz zu seinen früheren Studienfreunden, deren erfolgreiche Karrieren er neidisch aus der Ferne verfolgt. Als er mit seinem Sohn mögliche Colleges an der Ostküste besichtigt, ist eine Begegnung mit einem alten Freund unvermeidlich. Craig ist inzwischen ein gefeierter Buchautor, wodurch Brad sein Mittelklassestatus umso schmerzhafter bewusst wird. Bis er bemerkt, dass es einen Unterschied gibt zwischen einem erfolgreichem Leben und einem glücklichen.

    Eigent lich hat Brad alles, um glücklich zu sein: Eine liebende Ehefrau, eine erfüllende Arbeit und einen talentierten Sohn. Trotzdem beschleicht ihn ständig das Gefühl, nicht genug erreicht zu haben ? im Gegensatz zu seinen früheren Studienfreunden, deren erfolgreiche Karrieren er neidisch aus der Ferne verfolgt. Als er mit seinem Sohn mögliche Colleges an der Ostküste besichtigt, ist eine Begegnung mit einem alten Freund unvermeidlich. Craig ist inzwischen ein gefeierter Buchautor, wodurch Brad sein Mittelklassestatus umso schmerzhafter bewusst wird. Bis er bemerkt, dass es einen Unterschied gibt zwischen einem erfolgreichem Leben und einem glücklichen.

  • Vor uns das Meer
    6.4

    Vor uns das Meer (2018)

    Kinostart: 29.03.2018
    Kinostart: 29.03.2018

    Donald Crowhurst ist ein Amateursegler, der 1968 bei einer Regatta antritt, um der schnellste Mensch zu werden, der allein und ohne Zwischenstopp die Welt umsegelt.

    Donald Crowhurst ist ein Amateursegler, der 1968 bei einer Regatta antritt, um der schnellste Mensch zu werden, der allein und ohne Zwischenstopp die Welt umsegelt.

    Donald Crowhurst ist ein Amateursegler, der 1968 bei einer Regatta antritt, um der schnellste Mensch zu werden, der allein und ohne Zwischenstopp die Welt umsegelt.

  • Pacific Rim 2: Uprising
    6.0

    Pacific Rim 2: Uprising (2018)

    Kinostart: 22.03.2018
    Kinostart: 22.03.2018

    Vor einiger Zeit sah es noch danach aus, als würde Jake Pentecost eine glorreiche Zukunft als Jaeger-Pilot beschieden sein, der mit seinen Fähigkeiten dabei hilft, die Menschheit vor den monströsen Kaiju zu beschützen. Damit hätte er in die Fußstapfen seines Vaters treten können, der einst den Widerstand gegen die Monster aus einer anderen Welt anführte. Aber weil dieser in seine Ziehtochter Mako mehr Hoffnungen legte und Jake dessen Erwartungen nie wirklich zu erfüllen vermochte, verabschiedete er sich vom Pilotentraining und landete in der Unterwelt, wo er sich zum Dieb und Schwarzmarkthändler mauserte. Doch die Welt braucht ihn: Eine nie zuvor gesehene Bedrohung schickt sich dazu an, Städte in Schutt und Asche zu legen und Mako führt eine neue Generation junger Jaeger-Piloten an, zu der sich auch Jake gesellen soll.

    Vor einiger Zeit sah es noch danach aus, als würde Jake Pentecost eine glorreiche Zukunft als Jaeger-Pilot beschieden sein, der mit seinen Fähigkeiten dabei hilft, die Menschheit vor den monströsen Kaiju zu beschützen. Damit hätte er in die Fußstapfen seines Vaters treten können, der einst den Widerstand gegen die Monster aus einer anderen Welt anführte. Aber weil dieser in seine Ziehtochter Mako mehr Hoffnungen legte und Jake dessen Erwartungen nie wirklich zu erfüllen vermochte, verabschiedete er sich vom Pilotentraining und landete in der Unterwelt, wo er sich zum Dieb und Schwarzmarkthändler mauserte. Doch die Welt braucht ihn: Eine nie zuvor gesehene Bedrohung schickt sich dazu an, Städte in Schutt und Asche zu legen und Mako führt eine neue Generation junger Jaeger-Piloten an, zu der sich auch Jake gesellen soll.

    Vor einiger Zeit sah es noch danach aus, als würde Jake Pentecost eine glorreiche Zukunft als Jaeger-Pilot beschieden sein, der mit seinen Fähigkeiten dabei hilft, die Menschheit vor den monströsen Kaiju zu beschützen. Damit hätte er in die Fußstapfen seines Vaters treten können, der einst den Widerstand gegen die Monster aus einer anderen Welt anführte. Aber weil dieser in seine Ziehtochter Mako mehr Hoffnungen legte und Jake dessen Erwartungen nie wirklich zu erfüllen vermochte, verabschiedete er sich vom Pilotentraining und landete in der Unterwelt, wo er sich zum Dieb und Schwarzmarkthändler mauserte. Doch die Welt braucht ihn: Eine nie zuvor gesehene Bedrohung schickt sich dazu an, Städte in Schutt und Asche zu legen und Mako führt eine neue Generation junger Jaeger-Piloten an, zu der sich auch Jake gesellen soll.

  • Midnight Sun - Alles für dich
    8.0

    Midnight Sun - Alles für dich (2018)

    Kinostart: 22.03.2018
    Kinostart: 22.03.2018

    Auf den ersten Blick führt die 17-jährige Katie ein ganz normales Teenager-Leben: Wenn sie nicht gerade ihre eigenen Songs schreibt, mit ihrer besten Freundin Morgan abhängt oder sich mit ihrem alleinerziehenden Vater Jack zofft, beobachtet sie ihren Schwarm Charlie schüchtern aus der Ferne. Als der gutaussehende Skater eines Abends Katies Auftritt als Straßenmusikerin sieht, verliebt er sich direkt Hals über Kopf in den talentierten Rotschopf. Schnell kommen sich die beiden näher, doch was Charlie nicht weiß: Katie leidet seit ihrer Geburt an einer seltenen Krankheit, die jegliches Sonnenlicht zur tödlichen Gefahr macht und sie tagsüber an ihr Zuhause fesselt. Beflügelt von der neu entfachten Liebe, beschließt Katie jedoch zum ersten Mal in ihrem Leben, sich nicht mehr länger von ihrem Schicksal bestimmen zu lassen. Irgendwann ist es allerdings unausweichlich: Sie muss Charlie mit der Wahrheit konfrontieren, dass sie anders ist als andere Mädchen... (Quelle: Verleih)

    Auf den ersten Blick führt die 17-jährige Katie ein ganz normales Teenager-Leben: Wenn sie nicht gerade ihre eigenen Songs schreibt, mit ihrer besten Freundin Morgan abhängt oder sich mit ihrem alleinerziehenden Vater Jack zofft, beobachtet sie ihren Schwarm Charlie schüchtern aus der Ferne. Als der gutaussehende Skater eines Abends Katies Auftritt als Straßenmusikerin sieht, verliebt er sich direkt Hals über Kopf in den talentierten Rotschopf. Schnell kommen sich die beiden näher, doch was Charlie nicht weiß: Katie leidet seit ihrer Geburt an einer seltenen Krankheit, die jegliches Sonnenlicht zur tödlichen Gefahr macht und sie tagsüber an ihr Zuhause fesselt. Beflügelt von der neu entfachten Liebe, beschließt Katie jedoch zum ersten Mal in ihrem Leben, sich nicht mehr länger von ihrem Schicksal bestimmen zu lassen. Irgendwann ist es allerdings unausweichlich: Sie muss Charlie mit der Wahrheit konfrontieren, dass sie anders ist als andere Mädchen... (Quelle: Verleih)

    Auf den ersten Blick führt die 17-jährige Katie ein ganz normales Teenager-Leben: Wenn sie nicht gerade ihre eigenen Songs schreibt, mit ihrer besten Freundin Morgan abhängt oder sich mit ihrem alleinerziehenden Vater Jack zofft, beobachtet sie ihren Schwarm Charlie schüchtern aus der Ferne. Als der gutaussehende Skater eines Abends Katies Auftritt als Straßenmusikerin sieht, verliebt er sich direkt Hals über Kopf in den talentierten Rotschopf. Schnell kommen sich die beiden näher, doch was Charlie nicht weiß: Katie leidet seit ihrer Geburt an einer seltenen Krankheit, die jegliches Sonnenlicht zur tödlichen Gefahr macht und sie tagsüber an ihr Zuhause fesselt. Beflügelt von der neu entfachten Liebe, beschließt Katie jedoch zum ersten Mal in ihrem Leben, sich nicht mehr länger von ihrem Schicksal bestimmen zu lassen. Irgendwann ist es allerdings unausweichlich: Sie muss Charlie mit der Wahrheit konfrontieren, dass sie anders ist als andere Mädchen... (Quelle: Verleih)

  • I, Tonya
    7.5

    I, Tonya (2017)

    Kinostart: 22.03.2018
    Kinostart: 22.03.2018

    Tonya Harding (Margot Robbie) ist unter ärmsten Bedinungen aufgewachsen, doch wurde sie von ihrer wenig liebevollen Mutter LaVona Golden (Allison Janney) schon früh auf eine Karriere im Eiskunstlaufen vorbereitet. Zwar hat es Tonya mit ihrem aggressiven Auftreten, ihren selbstgenähten Kostümen und ihrer unkoventionellen Technik nicht leicht, doch ihr Talent ist unbestreitbar, ist sie doch die einzige Frau, der im Rahmen eines Wettbewerbs ein dreifacher Axel gelingt. Als sie sich langsam dem Höhepunkt ihrer Karriere nähert, wird ihre Konkurrentin Nancy Kerrigan (Caitlin Carver) bei einem Angriff verletzt und muss aus den amerikanischen Meisterschaften ausscheiden. Wie sich jedoch herausstellen soll, steckt Hardings Ex-Mann Jeff Gillooly (Sebastian Stan) hinter dem Angriff, weswegen ihr der gerade gewonnene Titel aberkannt wird und ihre Karriere urplötzlich beendet ist...

    Tonya Harding (Margot Robbie) ist unter ärmsten Bedinungen aufgewachsen, doch wurde sie von ihrer wenig liebevollen Mutter LaVona Golden (Allison Janney) schon früh auf eine Karriere im Eiskunstlaufen vorbereitet. Zwar hat es Tonya mit ihrem aggressiven Auftreten, ihren selbstgenähten Kostümen und ihrer unkoventionellen Technik nicht leicht, doch ihr Talent ist unbestreitbar, ist sie doch die einzige Frau, der im Rahmen eines Wettbewerbs ein dreifacher Axel gelingt. Als sie sich langsam dem Höhepunkt ihrer Karriere nähert, wird ihre Konkurrentin Nancy Kerrigan (Caitlin Carver) bei einem Angriff verletzt und muss aus den amerikanischen Meisterschaften ausscheiden. Wie sich jedoch herausstellen soll, steckt Hardings Ex-Mann Jeff Gillooly (Sebastian Stan) hinter dem Angriff, weswegen ihr der gerade gewonnene Titel aberkannt wird und ihre Karriere urplötzlich beendet ist...

    Tonya Harding (Margot Robbie) ist unter ärmsten Bedinungen aufgewachsen, doch wurde sie von ihrer wenig liebevollen Mutter LaVona Golden (Allison Janney) schon früh auf eine Karriere im Eiskunstlaufen vorbereitet. Zwar hat es Tonya mit ihrem aggressiven Auftreten, ihren selbstgenähten Kostümen und ihrer unkoventionellen Technik nicht leicht, doch ihr Talent ist unbestreitbar, ist sie doch die einzige Frau, der im Rahmen eines Wettbewerbs ein dreifacher Axel gelingt. Als sie sich langsam dem Höhepunkt ihrer Karriere nähert, wird ihre Konkurrentin Nancy Kerrigan (Caitlin Carver) bei einem Angriff verletzt und muss aus den amerikanischen Meisterschaften ausscheiden. Wie sich jedoch herausstellen soll, steckt Hardings Ex-Mann Jeff Gillooly (Sebastian Stan) hinter dem Angriff, weswegen ihr der gerade gewonnene Titel aberkannt wird und ihre Karriere urplötzlich beendet ist...

  • Die Sch'tis in Paris - Eine Familie auf Abwegen
    6.4

    Die Sch'tis in Paris - Eine Familie auf Abwegen (2018)

    Kinostart: 22.03.2018
    Kinostart: 22.03.2018

    Das angesagte Architektenpaar Valentin D. (Dany Boon) und Constance Brandt (Laurence Arné) organisiert die große Eröffnung einer Retrospektive im Pariser Museum für Moderne Kunst. Was niemand weiß: Valentin hat der High Society seine Sch'ti-Herkunft aus dem Arbeitermilieu, für die er sich schämt, verschwiegen.

    Das angesagte Architektenpaar Valentin D. (Dany Boon) und Constance Brandt (Laurence Arné) organisiert die große Eröffnung einer Retrospektive im Pariser Museum für Moderne Kunst. Was niemand weiß: Valentin hat der High Society seine Sch'ti-Herkunft aus dem Arbeitermilieu, für die er sich schämt, verschwiegen.

    Das angesagte Architektenpaar Valentin D. (Dany Boon) und Constance Brandt (Laurence Arné) organisiert die große Eröffnung einer Retrospektive im Pariser Museum für Moderne Kunst. Was niemand weiß: Valentin hat der High Society seine Sch'ti-Herkunft aus dem Arbeitermilieu, für die er sich schämt, verschwiegen.

  • Peter Hase
    6.4

    Peter Hase (2018)

    Kinostart: 22.03.2018
    Kinostart: 22.03.2018

    In PETER HASE übernimmt der schelmische und abenteuerlustige Titelheld, der bereits Generationen von Kindern und Erwachsenen auf der ganzen Welt begeistert hat, die Hauptrolle in seiner eigenen, modernen Komödie. Peters Kleinkrieg mit Mr. McGregor (Domhnall Gleeson) erreicht im Film bisher ungeahnte Ausmaße, als beide versuchen, die Kontrolle über den umhegten Gemüsegarten von McGregor zu gewinnen. Außerdem konkurrieren sie um die Zuneigung der warmherzigen und tierlieben Nachbarin (Rose Byrne). Dabei verschlägt es die beiden vom malerischen Lake District bis mitten hinein ins geschäftige London. (Quelle: Verleih)

    In PETER HASE übernimmt der schelmische und abenteuerlustige Titelheld, der bereits Generationen von Kindern und Erwachsenen auf der ganzen Welt begeistert hat, die Hauptrolle in seiner eigenen, modernen Komödie. Peters Kleinkrieg mit Mr. McGregor (Domhnall Gleeson) erreicht im Film bisher ungeahnte Ausmaße, als beide versuchen, die Kontrolle über den umhegten Gemüsegarten von McGregor zu gewinnen. Außerdem konkurrieren sie um die Zuneigung der warmherzigen und tierlieben Nachbarin (Rose Byrne). Dabei verschlägt es die beiden vom malerischen Lake District bis mitten hinein ins geschäftige London. (Quelle: Verleih)

    In PETER HASE übernimmt der schelmische und abenteuerlustige Titelheld, der bereits Generationen von Kindern und Erwachsenen auf der ganzen Welt begeistert hat, die Hauptrolle in seiner eigenen, modernen Komödie. Peters Kleinkrieg mit Mr. McGregor (Domhnall Gleeson) erreicht im Film bisher ungeahnte Ausmaße, als beide versuchen, die Kontrolle über den umhegten Gemüsegarten von McGregor zu gewinnen. Außerdem konkurrieren sie um die Zuneigung der warmherzigen und tierlieben Nachbarin (Rose Byrne). Dabei verschlägt es die beiden vom malerischen Lake District bis mitten hinein ins geschäftige London. (Quelle: Verleih)

  • Tomb Raider
    6.1

    Tomb Raider (2018)

    Kinostart: 15.03.2018
    Kinostart: 15.03.2018

    Vor sieben Jahren verschwand Lord Richard Croft, der Vater der mittlerweile 21-jährigen Lara Croft , doch noch immer hat sie nicht die Kontrolle über dessen global agierendes Wirtschaftsimperium übernommen, sondern lebt als Studentin und Fahrradkurierin in London. Eines Tages beschließt Lara dann jedoch, dem Verschwinden ihres Vaters nachzuspüren, und reist dafür zu seinem letzten bekannten Aufenthaltsort, einer kleinen Insel vor der Küste von Japan. Dort hatte dieser ein geheimnisvolles Grabmal untersucht. Doch kaum auf der Insel angekommen, sieht sich Lara zahlreichen lebensbedrohlichen Gefahren ausgesetzt und sie muss bis an ihre Grenzen gehen und - ausgestattet lediglich mit ihrem scharfen Verstand und ihrem beträchtlichen Willen - um ihr Überleben kämpfen.

    Vor sieben Jahren verschwand Lord Richard Croft, der Vater der mittlerweile 21-jährigen Lara Croft , doch noch immer hat sie nicht die Kontrolle über dessen global agierendes Wirtschaftsimperium übernommen, sondern lebt als Studentin und Fahrradkurierin in London. Eines Tages beschließt Lara dann jedoch, dem Verschwinden ihres Vaters nachzuspüren, und reist dafür zu seinem letzten bekannten Aufenthaltsort, einer kleinen Insel vor der Küste von Japan. Dort hatte dieser ein geheimnisvolles Grabmal untersucht. Doch kaum auf der Insel angekommen, sieht sich Lara zahlreichen lebensbedrohlichen Gefahren ausgesetzt und sie muss bis an ihre Grenzen gehen und - ausgestattet lediglich mit ihrem scharfen Verstand und ihrem beträchtlichen Willen - um ihr Überleben kämpfen.

    Vor sieben Jahren verschwand Lord Richard Croft, der Vater der mittlerweile 21-jährigen Lara Croft , doch noch immer hat sie nicht die Kontrolle über dessen global agierendes Wirtschaftsimperium übernommen, sondern lebt als Studentin und Fahrradkurierin in London. Eines Tages beschließt Lara dann jedoch, dem Verschwinden ihres Vaters nachzuspüren, und reist dafür zu seinem letzten bekannten Aufenthaltsort, einer kleinen Insel vor der Küste von Japan. Dort hatte dieser ein geheimnisvolles Grabmal untersucht. Doch kaum auf der Insel angekommen, sieht sich Lara zahlreichen lebensbedrohlichen Gefahren ausgesetzt und sie muss bis an ihre Grenzen gehen und - ausgestattet lediglich mit ihrem scharfen Verstand und ihrem beträchtlichen Willen - um ihr Überleben kämpfen.

  • Maria Magdalena
    6.4

    Maria Magdalena (2018)

    Kinostart: 15.03.2018
    Kinostart: 15.03.2018

    Als weibliche Jüngerin in der Gefolgschaft von Jesus und als Zeugin seiner Kreuzigung, Grablegung und Auferstehung ist Maria Magdalena eine der zentralen Figuren der Bibelgeschichte. Doch sie ist auch eine moderne, junge Frau, die selbstbewusst und mutig gegen die Geschlechterrollen und Hierarchien ihrer Zeit rebelliert. Auf der Suche nach ihrem ganz persönlichen Lebensweg sagt sie sich von ihrer Familie los, um sich dem charismatischen Jesus von Nazareth und seinen Jüngern anzuschließen. Gemeinsam machen sie sich auf eine spirituelle Reise nach Jerusalem. (Quelle: Verleih)

    Als weibliche Jüngerin in der Gefolgschaft von Jesus und als Zeugin seiner Kreuzigung, Grablegung und Auferstehung ist Maria Magdalena eine der zentralen Figuren der Bibelgeschichte. Doch sie ist auch eine moderne, junge Frau, die selbstbewusst und mutig gegen die Geschlechterrollen und Hierarchien ihrer Zeit rebelliert. Auf der Suche nach ihrem ganz persönlichen Lebensweg sagt sie sich von ihrer Familie los, um sich dem charismatischen Jesus von Nazareth und seinen Jüngern anzuschließen. Gemeinsam machen sie sich auf eine spirituelle Reise nach Jerusalem. (Quelle: Verleih)

    Als weibliche Jüngerin in der Gefolgschaft von Jesus und als Zeugin seiner Kreuzigung, Grablegung und Auferstehung ist Maria Magdalena eine der zentralen Figuren der Bibelgeschichte. Doch sie ist auch eine moderne, junge Frau, die selbstbewusst und mutig gegen die Geschlechterrollen und Hierarchien ihrer Zeit rebelliert. Auf der Suche nach ihrem ganz persönlichen Lebensweg sagt sie sich von ihrer Familie los, um sich dem charismatischen Jesus von Nazareth und seinen Jüngern anzuschließen. Gemeinsam machen sie sich auf eine spirituelle Reise nach Jerusalem. (Quelle: Verleih)

  • Der Hauptmann
    8.9

    Der Hauptmann (2018)

    Kinostart: 15.03.2018
    Kinostart: 15.03.2018

    In den letzten Wochen des Zweiten Weltkriegs findet der junge Gefreite Willi Herold auf der Flucht eine Hauptmannsuniform. Ohne zu überlegen streift er die ranghohe Verkleidung und die damit verbundene Rolle über. Schnell sammeln sich versprengte Soldaten um ihn ? froh, wieder einen Befehlsgeber gefunden zu haben. Aus Angst enttarnt zu werden, steigert sich Herold nach und nach in die Rolle des skrupellosen Hauptmanns und verfällt dem Rausch der Macht. Die auf wahren Ereignissen beruhende Geschichte zeigt auf eindringliche Weise, wie selbst im Chaos der letzten Kriegstage etablierte Befehlsketten und Machtmechanismen funktionieren, und stellt den Zuschauer vor die Frage: Wie würde ich handeln? Nach zahlreichen Hollywood-Erfolgen kehrt Robert Schwentke mit DER HAUPTMANN nach Deutschland zurück und blickt tief in menschliche Abgründe. Zu den grandiosen Darstellern zählen neben Nachwuchstalent Max Hubacher auch Frederick Lau, Milan Peschel und Alexander Fehling.

    In den letzten Wochen des Zweiten Weltkriegs findet der junge Gefreite Willi Herold auf der Flucht eine Hauptmannsuniform. Ohne zu überlegen streift er die ranghohe Verkleidung und die damit verbundene Rolle über. Schnell sammeln sich versprengte Soldaten um ihn ? froh, wieder einen Befehlsgeber gefunden zu haben. Aus Angst enttarnt zu werden, steigert sich Herold nach und nach in die Rolle des skrupellosen Hauptmanns und verfällt dem Rausch der Macht. Die auf wahren Ereignissen beruhende Geschichte zeigt auf eindringliche Weise, wie selbst im Chaos der letzten Kriegstage etablierte Befehlsketten und Machtmechanismen funktionieren, und stellt den Zuschauer vor die Frage: Wie würde ich handeln? Nach zahlreichen Hollywood-Erfolgen kehrt Robert Schwentke mit DER HAUPTMANN nach Deutschland zurück und blickt tief in menschliche Abgründe. Zu den grandiosen Darstellern zählen neben Nachwuchstalent Max Hubacher auch Frederick Lau, Milan Peschel und Alexander Fehling.

    In den letzten Wochen des Zweiten Weltkriegs findet der junge Gefreite Willi Herold auf der Flucht eine Hauptmannsuniform. Ohne zu überlegen streift er die ranghohe Verkleidung und die damit verbundene Rolle über. Schnell sammeln sich versprengte Soldaten um ihn ? froh, wieder einen Befehlsgeber gefunden zu haben. Aus Angst enttarnt zu werden, steigert sich Herold nach und nach in die Rolle des skrupellosen Hauptmanns und verfällt dem Rausch der Macht. Die auf wahren Ereignissen beruhende Geschichte zeigt auf eindringliche Weise, wie selbst im Chaos der letzten Kriegstage etablierte Befehlsketten und Machtmechanismen funktionieren, und stellt den Zuschauer vor die Frage: Wie würde ich handeln? Nach zahlreichen Hollywood-Erfolgen kehrt Robert Schwentke mit DER HAUPTMANN nach Deutschland zurück und blickt tief in menschliche Abgründe. Zu den grandiosen Darstellern zählen neben Nachwuchstalent Max Hubacher auch Frederick Lau, Milan Peschel und Alexander Fehling.

  • Unsere Erde 2
    7.8

    Unsere Erde 2 (2017)

    Kinostart: 15.03.2018
    Kinostart: 15.03.2018

    UNSERE ERDE 2 nimmt uns mit auf eine unvergessliche Reise um die Welt und enthüllt unglaubliche Wunder der Natur und Tierwelt. Im Laufe eines einzigen magischen Tages folgen wir der Sonne von den höchsten Bergen bis hinunter zu den entlegensten Inseln, von exotischen Regenwäldern bis hinein in den Großstadtdschungel. UNSERE ERDE 2 lässt uns tief in die unterschiedlichsten Lebensformen auf unserem Planeten eintauchen und ihren Alltag hautnah und intensiver als jemals zuvor miterleben. In den Hauptrollen: Ein Zebrafohlen, das gemeinsam mit seiner Mutter einen reißenden Fluss überquert. Ein Pinguin, der jeden Tag heldenhaft einen lebensgefährlichen Weg zurücklegt, um seine Familie mit Nahrung zu versorgen. Eine Familie von Pottwalen, die es liebt, vertikal treibend zu dösen und ein Faultier, das der Liebe hinterherjagt. (Quelle: Verleih)

    UNSERE ERDE 2 nimmt uns mit auf eine unvergessliche Reise um die Welt und enthüllt unglaubliche Wunder der Natur und Tierwelt. Im Laufe eines einzigen magischen Tages folgen wir der Sonne von den höchsten Bergen bis hinunter zu den entlegensten Inseln, von exotischen Regenwäldern bis hinein in den Großstadtdschungel. UNSERE ERDE 2 lässt uns tief in die unterschiedlichsten Lebensformen auf unserem Planeten eintauchen und ihren Alltag hautnah und intensiver als jemals zuvor miterleben. In den Hauptrollen: Ein Zebrafohlen, das gemeinsam mit seiner Mutter einen reißenden Fluss überquert. Ein Pinguin, der jeden Tag heldenhaft einen lebensgefährlichen Weg zurücklegt, um seine Familie mit Nahrung zu versorgen. Eine Familie von Pottwalen, die es liebt, vertikal treibend zu dösen und ein Faultier, das der Liebe hinterherjagt. (Quelle: Verleih)

    UNSERE ERDE 2 nimmt uns mit auf eine unvergessliche Reise um die Welt und enthüllt unglaubliche Wunder der Natur und Tierwelt. Im Laufe eines einzigen magischen Tages folgen wir der Sonne von den höchsten Bergen bis hinunter zu den entlegensten Inseln, von exotischen Regenwäldern bis hinein in den Großstadtdschungel. UNSERE ERDE 2 lässt uns tief in die unterschiedlichsten Lebensformen auf unserem Planeten eintauchen und ihren Alltag hautnah und intensiver als jemals zuvor miterleben. In den Hauptrollen: Ein Zebrafohlen, das gemeinsam mit seiner Mutter einen reißenden Fluss überquert. Ein Pinguin, der jeden Tag heldenhaft einen lebensgefährlichen Weg zurücklegt, um seine Familie mit Nahrung zu versorgen. Eine Familie von Pottwalen, die es liebt, vertikal treibend zu dösen und ein Faultier, das der Liebe hinterherjagt. (Quelle: Verleih)

  • Fünf Freunde - Im Tal der Dinosaurier
    0.0

    Fünf Freunde - Im Tal der Dinosaurier (2018)

    Kinostart: 15.03.2018
    Kinostart: 15.03.2018

    Die fünf Freunde George, Julian, Dick, Anne und Timmy der Hund, die sonst in der freien Zeit spannende Kriminalfälle lösen, müssen mit ihrer Tante Fanny zur Hochzeitsfeier eines Cousins fahren. Ein Glück, dass ein Motorschaden sie zu einem unfreiwilligen Zwischenstopp in einer Kleinstadt zwingt. Zur großen Freude der Fünf soll am Tag darauf im Naturkundemuseum des Ortes der Knochen einer bis dato unbekannten Dinosaurierart präsentiert werden. Während der Ausstellung lernen sie den kauzigen Marty Bach kennen, der behauptet, sein verstorbener Vater habe einst ein vollständig erhaltenes Dinosaurierskelett entdeckt. Natürlich werden die Nachwuchsdetektive hellhörig ? und als ihrem neuen Bekannten ein Foto gestohlen wird, auf dessen Rückseite ein Zahlencode notiert war, übernehmen die Fünf den Fall und machen sich auf die Suche nach dem legendären "Tal der Dinosaurier".

    Die fünf Freunde George, Julian, Dick, Anne und Timmy der Hund, die sonst in der freien Zeit spannende Kriminalfälle lösen, müssen mit ihrer Tante Fanny zur Hochzeitsfeier eines Cousins fahren. Ein Glück, dass ein Motorschaden sie zu einem unfreiwilligen Zwischenstopp in einer Kleinstadt zwingt. Zur großen Freude der Fünf soll am Tag darauf im Naturkundemuseum des Ortes der Knochen einer bis dato unbekannten Dinosaurierart präsentiert werden. Während der Ausstellung lernen sie den kauzigen Marty Bach kennen, der behauptet, sein verstorbener Vater habe einst ein vollständig erhaltenes Dinosaurierskelett entdeckt. Natürlich werden die Nachwuchsdetektive hellhörig ? und als ihrem neuen Bekannten ein Foto gestohlen wird, auf dessen Rückseite ein Zahlencode notiert war, übernehmen die Fünf den Fall und machen sich auf die Suche nach dem legendären "Tal der Dinosaurier".

    Die fünf Freunde George, Julian, Dick, Anne und Timmy der Hund, die sonst in der freien Zeit spannende Kriminalfälle lösen, müssen mit ihrer Tante Fanny zur Hochzeitsfeier eines Cousins fahren. Ein Glück, dass ein Motorschaden sie zu einem unfreiwilligen Zwischenstopp in einer Kleinstadt zwingt. Zur großen Freude der Fünf soll am Tag darauf im Naturkundemuseum des Ortes der Knochen einer bis dato unbekannten Dinosaurierart präsentiert werden. Während der Ausstellung lernen sie den kauzigen Marty Bach kennen, der behauptet, sein verstorbener Vater habe einst ein vollständig erhaltenes Dinosaurierskelett entdeckt. Natürlich werden die Nachwuchsdetektive hellhörig ? und als ihrem neuen Bekannten ein Foto gestohlen wird, auf dessen Rückseite ein Zahlencode notiert war, übernehmen die Fünf den Fall und machen sich auf die Suche nach dem legendären "Tal der Dinosaurier".

  • The Florida Project
    7.5

    The Florida Project (2017)

    Kinostart: 15.03.2018
    Kinostart: 15.03.2018

    Die sechsjährige Moonee (Brooklynn Prince) lebt unweit des Disneylands im sonnigen Orlando. Gemeinsam mit ihren Freunden Scooty (Christopher Rivera) und Jancey (Valeria Cotto) streicht sie durch die Gegend und treibt allerhand Schabernack. Das Trio erbettelt sich Geld für Eis, legen die Stromversorgung eines gesamten Wohnblockes lahm und klettern in leerstehende Häuser. Als Moonees Mutter die Miete für ihre kleine Wohnung nicht mehr zahlen kann und auch die tatkräftige Unterstützung der Tochter durch den Verkauf von billigen Parfüm-Kopien nicht mehr hilft, entscheidet sie sich zu einem drastischen Schritt...

    Die sechsjährige Moonee (Brooklynn Prince) lebt unweit des Disneylands im sonnigen Orlando. Gemeinsam mit ihren Freunden Scooty (Christopher Rivera) und Jancey (Valeria Cotto) streicht sie durch die Gegend und treibt allerhand Schabernack. Das Trio erbettelt sich Geld für Eis, legen die Stromversorgung eines gesamten Wohnblockes lahm und klettern in leerstehende Häuser. Als Moonees Mutter die Miete für ihre kleine Wohnung nicht mehr zahlen kann und auch die tatkräftige Unterstützung der Tochter durch den Verkauf von billigen Parfüm-Kopien nicht mehr hilft, entscheidet sie sich zu einem drastischen Schritt...

    Die sechsjährige Moonee (Brooklynn Prince) lebt unweit des Disneylands im sonnigen Orlando. Gemeinsam mit ihren Freunden Scooty (Christopher Rivera) und Jancey (Valeria Cotto) streicht sie durch die Gegend und treibt allerhand Schabernack. Das Trio erbettelt sich Geld für Eis, legen die Stromversorgung eines gesamten Wohnblockes lahm und klettern in leerstehende Häuser. Als Moonees Mutter die Miete für ihre kleine Wohnung nicht mehr zahlen kann und auch die tatkräftige Unterstützung der Tochter durch den Verkauf von billigen Parfüm-Kopien nicht mehr hilft, entscheidet sie sich zu einem drastischen Schritt...

  • Winchester - Das Haus Der Verdammten
    6.0

    Winchester - Das Haus Der Verdammten (2018)

    Kinostart: 15.03.2018
    Kinostart: 15.03.2018

    Auf einem abgelegenen Grundstück außerhalb San Franciscos steht das gigantische Anwesen der Winchester-Familie, mit sieben Stockwerken und mehreren hundert Räumen pro Etage. An dem Haus, das bereits seit mehreren Dekaden in Konstruktion ist, wird immer noch gebaut. Angelegt ist es als riesiges Labyrinth ? mit Türen, hinter denen Wände sind und einer Treppe, die in der Decke endet. Bauherrin Sarah Winchester (Helen Mirren), die Witwe des berühmten Waffenherstellers William Winchester, will sich auf diese Weise die Geister vom Leib halten, von denen sie sich verfolgt fühlt. Seit dem Tod ihres Mannes und ihres Kindes glaubt sie, dass die gequälten Seelen derjenigen, die durch die Waffen des berühmten Unternehmens zu Tode gekommen sind, Rache an der Familie nehmen wollen.

    Auf einem abgelegenen Grundstück außerhalb San Franciscos steht das gigantische Anwesen der Winchester-Familie, mit sieben Stockwerken und mehreren hundert Räumen pro Etage. An dem Haus, das bereits seit mehreren Dekaden in Konstruktion ist, wird immer noch gebaut. Angelegt ist es als riesiges Labyrinth ? mit Türen, hinter denen Wände sind und einer Treppe, die in der Decke endet. Bauherrin Sarah Winchester (Helen Mirren), die Witwe des berühmten Waffenherstellers William Winchester, will sich auf diese Weise die Geister vom Leib halten, von denen sie sich verfolgt fühlt. Seit dem Tod ihres Mannes und ihres Kindes glaubt sie, dass die gequälten Seelen derjenigen, die durch die Waffen des berühmten Unternehmens zu Tode gekommen sind, Rache an der Familie nehmen wollen.

    Auf einem abgelegenen Grundstück außerhalb San Franciscos steht das gigantische Anwesen der Winchester-Familie, mit sieben Stockwerken und mehreren hundert Räumen pro Etage. An dem Haus, das bereits seit mehreren Dekaden in Konstruktion ist, wird immer noch gebaut. Angelegt ist es als riesiges Labyrinth ? mit Türen, hinter denen Wände sind und einer Treppe, die in der Decke endet. Bauherrin Sarah Winchester (Helen Mirren), die Witwe des berühmten Waffenherstellers William Winchester, will sich auf diese Weise die Geister vom Leib halten, von denen sie sich verfolgt fühlt. Seit dem Tod ihres Mannes und ihres Kindes glaubt sie, dass die gequälten Seelen derjenigen, die durch die Waffen des berühmten Unternehmens zu Tode gekommen sind, Rache an der Familie nehmen wollen.

  • Loveless
    7.4

    Loveless (2017)

    Kinostart: 15.03.2018
    Kinostart: 15.03.2018

    Zhenya und Boris, ein Paar aus der gehobenen russischen Mittelschicht, stehen vor den Trümmern ihrer Ehe. Längst ist die frühere Zuneigung bitteren Anschuldigungen gewichen, die gemeinsame Wohnung steht zum Verkauf, beide sind bereits in neuen Beziehungen. Im Zentrum des Debakels und gleichzeitig völlig abseits steht ihr 12jähriger Sohn Alyosha, dessen Schmerz und Einsamkeit niemand wahrnimmt.

    Zhenya und Boris, ein Paar aus der gehobenen russischen Mittelschicht, stehen vor den Trümmern ihrer Ehe. Längst ist die frühere Zuneigung bitteren Anschuldigungen gewichen, die gemeinsame Wohnung steht zum Verkauf, beide sind bereits in neuen Beziehungen. Im Zentrum des Debakels und gleichzeitig völlig abseits steht ihr 12jähriger Sohn Alyosha, dessen Schmerz und Einsamkeit niemand wahrnimmt.

    Zhenya und Boris, ein Paar aus der gehobenen russischen Mittelschicht, stehen vor den Trümmern ihrer Ehe. Längst ist die frühere Zuneigung bitteren Anschuldigungen gewichen, die gemeinsame Wohnung steht zum Verkauf, beide sind bereits in neuen Beziehungen. Im Zentrum des Debakels und gleichzeitig völlig abseits steht ihr 12jähriger Sohn Alyosha, dessen Schmerz und Einsamkeit niemand wahrnimmt.

  • Operation: 12 Strong
    4.8

    Operation: 12 Strong (2018)

    Kinostart: 08.03.2018
    Kinostart: 08.03.2018

    Während die ganze Welt in den ersten Folgetagen der Terroranschläge am 11. September 2001 weiter schockiert den Atem anhält, entsendet die US amerikanische Regierung eine erste Bodenspezialeinheit von nur zwölf Elitesoldaten nach Afghanistan auf eine extrem lebensgefährliche Mission. Keiner von ihnen weiß, was sie dort genau erwarten wird oder ob sie ihre Familien zu Hause je wiedersehen werden. Mitch Nelson (CHRIS HEMSWORTH), der noch recht neue befehlshabende Captain führt seine Männer direkt in das unwegsame Gebiet des Hindukusch-Gebirges, um mit diplomatischem Geschick und großem Mut die dort kontrollierende afghanischen Nordallianz zu einem bislang ungeahnten Bündnis im Kampf gegen die gemeinsamen Gegner aus Taliban- und Al-Kaida-Kämpfern zu überzeugen. Gegenseitiges Misstrauen und scheinbar enorme kulturelle Unterschiede erschweren die Zusammenarbeit nicht weniger als der Mangel an moderner Ausrüstung. Die ungewohnten und archaischen Kampfstrategien der afghanischen Reitersoldaten stellen die hochtechnisiert ausgebildeten US-Elitesoldaten vor weitere gefährliche Herausforderungen. Der zahlenmäßig weit überlegene, gnadenlose Gegner lässt die Überlebenschancen der ungleichen Verbündeten schon bald komplett aussichtlos erscheinen...

    Während die ganze Welt in den ersten Folgetagen der Terroranschläge am 11. September 2001 weiter schockiert den Atem anhält, entsendet die US amerikanische Regierung eine erste Bodenspezialeinheit von nur zwölf Elitesoldaten nach Afghanistan auf eine extrem lebensgefährliche Mission. Keiner von ihnen weiß, was sie dort genau erwarten wird oder ob sie ihre Familien zu Hause je wiedersehen werden. Mitch Nelson (CHRIS HEMSWORTH), der noch recht neue befehlshabende Captain führt seine Männer direkt in das unwegsame Gebiet des Hindukusch-Gebirges, um mit diplomatischem Geschick und großem Mut die dort kontrollierende afghanischen Nordallianz zu einem bislang ungeahnten Bündnis im Kampf gegen die gemeinsamen Gegner aus Taliban- und Al-Kaida-Kämpfern zu überzeugen. Gegenseitiges Misstrauen und scheinbar enorme kulturelle Unterschiede erschweren die Zusammenarbeit nicht weniger als der Mangel an moderner Ausrüstung. Die ungewohnten und archaischen Kampfstrategien der afghanischen Reitersoldaten stellen die hochtechnisiert ausgebildeten US-Elitesoldaten vor weitere gefährliche Herausforderungen. Der zahlenmäßig weit überlegene, gnadenlose Gegner lässt die Überlebenschancen der ungleichen Verbündeten schon bald komplett aussichtlos erscheinen...

    Während die ganze Welt in den ersten Folgetagen der Terroranschläge am 11. September 2001 weiter schockiert den Atem anhält, entsendet die US amerikanische Regierung eine erste Bodenspezialeinheit von nur zwölf Elitesoldaten nach Afghanistan auf eine extrem lebensgefährliche Mission. Keiner von ihnen weiß, was sie dort genau erwarten wird oder ob sie ihre Familien zu Hause je wiedersehen werden. Mitch Nelson (CHRIS HEMSWORTH), der noch recht neue befehlshabende Captain führt seine Männer direkt in das unwegsame Gebiet des Hindukusch-Gebirges, um mit diplomatischem Geschick und großem Mut die dort kontrollierende afghanischen Nordallianz zu einem bislang ungeahnten Bündnis im Kampf gegen die gemeinsamen Gegner aus Taliban- und Al-Kaida-Kämpfern zu überzeugen. Gegenseitiges Misstrauen und scheinbar enorme kulturelle Unterschiede erschweren die Zusammenarbeit nicht weniger als der Mangel an moderner Ausrüstung. Die ungewohnten und archaischen Kampfstrategien der afghanischen Reitersoldaten stellen die hochtechnisiert ausgebildeten US-Elitesoldaten vor weitere gefährliche Herausforderungen. Der zahlenmäßig weit überlegene, gnadenlose Gegner lässt die Überlebenschancen der ungleichen Verbündeten schon bald komplett aussichtlos erscheinen...

  • Molly's Game
    7.0

    Molly's Game (2017)

    Kinostart: 08.03.2018
    Kinostart: 08.03.2018

    Molly Bloom (Jessica Chastain) ist eine junge talentierte Skifahrerin und die große Hoffnung der USA bei den Olympischen Spielen, doch nach einer schweren Verletzung muss sie ihre Karriere notgedrungen aufgeben. Auch ihr Jurastudium schmeißt Molly wenig später hin und landet über Umwege schließlich in der Welt des Underground-Pokers. Schnell erkennt sie, dass sie ein Talent für die Organisation der illegalen Wettbewerbe hat und stellt schließlich ihr eigenes Pokerturnier auf die Beine - der Beginn einer langen Karrie. Zu Mollys Klientel zählen prominente Gesichter aus Hollywood, Sportstars, einflussreiche Geschäftsmänner sowie auch - allerdings ohne Blooms Wissen - die russische Mafia. Dadurch findet das große Geschäft eines Tages ein jähes Ende - mitten in der Nacht wird Molly vom FBI verhaftet. Als ihr einziger Verbündeter entpuppt sich ihr Strafverteidiger Harlie Jaffey (Idris Elba). Er ahnt, dass in Bloom mehr steckt als in den Boulevard-Blätter geschrieben steht...

    Molly Bloom (Jessica Chastain) ist eine junge talentierte Skifahrerin und die große Hoffnung der USA bei den Olympischen Spielen, doch nach einer schweren Verletzung muss sie ihre Karriere notgedrungen aufgeben. Auch ihr Jurastudium schmeißt Molly wenig später hin und landet über Umwege schließlich in der Welt des Underground-Pokers. Schnell erkennt sie, dass sie ein Talent für die Organisation der illegalen Wettbewerbe hat und stellt schließlich ihr eigenes Pokerturnier auf die Beine - der Beginn einer langen Karrie. Zu Mollys Klientel zählen prominente Gesichter aus Hollywood, Sportstars, einflussreiche Geschäftsmänner sowie auch - allerdings ohne Blooms Wissen - die russische Mafia. Dadurch findet das große Geschäft eines Tages ein jähes Ende - mitten in der Nacht wird Molly vom FBI verhaftet. Als ihr einziger Verbündeter entpuppt sich ihr Strafverteidiger Harlie Jaffey (Idris Elba). Er ahnt, dass in Bloom mehr steckt als in den Boulevard-Blätter geschrieben steht...

    Molly Bloom (Jessica Chastain) ist eine junge talentierte Skifahrerin und die große Hoffnung der USA bei den Olympischen Spielen, doch nach einer schweren Verletzung muss sie ihre Karriere notgedrungen aufgeben. Auch ihr Jurastudium schmeißt Molly wenig später hin und landet über Umwege schließlich in der Welt des Underground-Pokers. Schnell erkennt sie, dass sie ein Talent für die Organisation der illegalen Wettbewerbe hat und stellt schließlich ihr eigenes Pokerturnier auf die Beine - der Beginn einer langen Karrie. Zu Mollys Klientel zählen prominente Gesichter aus Hollywood, Sportstars, einflussreiche Geschäftsmänner sowie auch - allerdings ohne Blooms Wissen - die russische Mafia. Dadurch findet das große Geschäft eines Tages ein jähes Ende - mitten in der Nacht wird Molly vom FBI verhaftet. Als ihr einziger Verbündeter entpuppt sich ihr Strafverteidiger Harlie Jaffey (Idris Elba). Er ahnt, dass in Bloom mehr steckt als in den Boulevard-Blätter geschrieben steht...

  • Arthur & Claire
    9.0

    Arthur & Claire (2017)

    Kinostart: 08.03.2018
    Kinostart: 08.03.2018

    Ein Mann, eine Frau und eine Nacht, in der es um alles oder nichts geht. In einem Hotel in Amsterdam begegnen sich zwei Menschen, von denen jeder für sich bereits mit dem Leben abgeschlossen hatte. Doch dann vereitelt Arthur (Josef Hader), der nur ein letztes stilvolles und vor allem einsames Dinner im Sinn hatte, durch Zufall den Plan der jungen Claire (Hannah Hoekstra). Aus den beiden Lebensmüden wird eine unerwartete Schicksalsgemeinschaft, die gemeinsam in die Amsterdamer Nacht aufbricht und zwischen Grachten, Coffee Shops, bestem Whiskey und vorsichtiger neuer Freundschaft beginnt, die Pläne des Anderen gehörig zu durchkreuzen. In klugen, witzigen Dialogen kreisen Arthur und Claire um die Dinge, die das Leben wirklich ausmachen und beschließen, sich diesem Leben zu stellen und es bis zum letzten Augenblick auszukosten.

    Ein Mann, eine Frau und eine Nacht, in der es um alles oder nichts geht. In einem Hotel in Amsterdam begegnen sich zwei Menschen, von denen jeder für sich bereits mit dem Leben abgeschlossen hatte. Doch dann vereitelt Arthur (Josef Hader), der nur ein letztes stilvolles und vor allem einsames Dinner im Sinn hatte, durch Zufall den Plan der jungen Claire (Hannah Hoekstra). Aus den beiden Lebensmüden wird eine unerwartete Schicksalsgemeinschaft, die gemeinsam in die Amsterdamer Nacht aufbricht und zwischen Grachten, Coffee Shops, bestem Whiskey und vorsichtiger neuer Freundschaft beginnt, die Pläne des Anderen gehörig zu durchkreuzen. In klugen, witzigen Dialogen kreisen Arthur und Claire um die Dinge, die das Leben wirklich ausmachen und beschließen, sich diesem Leben zu stellen und es bis zum letzten Augenblick auszukosten.

    Ein Mann, eine Frau und eine Nacht, in der es um alles oder nichts geht. In einem Hotel in Amsterdam begegnen sich zwei Menschen, von denen jeder für sich bereits mit dem Leben abgeschlossen hatte. Doch dann vereitelt Arthur (Josef Hader), der nur ein letztes stilvolles und vor allem einsames Dinner im Sinn hatte, durch Zufall den Plan der jungen Claire (Hannah Hoekstra). Aus den beiden Lebensmüden wird eine unerwartete Schicksalsgemeinschaft, die gemeinsam in die Amsterdamer Nacht aufbricht und zwischen Grachten, Coffee Shops, bestem Whiskey und vorsichtiger neuer Freundschaft beginnt, die Pläne des Anderen gehörig zu durchkreuzen. In klugen, witzigen Dialogen kreisen Arthur und Claire um die Dinge, die das Leben wirklich ausmachen und beschließen, sich diesem Leben zu stellen und es bis zum letzten Augenblick auszukosten.

  • Death Wish
    4.8

    Death Wish (2018)

    Kinostart: 08.03.2018
    Kinostart: 08.03.2018

    Paul Kersey ist ein hervorragender Notfallchirurg, der während seiner Schichten an einem Chicagoer Krankenhaus nach Kräften bemüht ist, Leben zu retten, egal auf welcher Seite des Gesetzes der Patient steht oder stand. Als jedoch Einbrecher seine Frau Lucy töten und seine Tochter Jordan nach dem Vorfall komatös zurück bleibt, sieht er das bald anders, denn in der Verbrechenshauptstadt Chicago ist dieser Fall für die ermittelnden Beamten Kevin Raines und Leonore Jackson nur einer von vielen. Zunehmend frustriert und wütend nimmt Paul schließlich das Gesetz mit einer Feuerwaffe in die eigenen Hände, durchstreift die Straßen und erschießt Kriminelle. Das bleibt in der modernen Welt nicht lange unbemerkt und schon bald wird Kersey zum Hit im Internet, was die Selbstjustizdebatte befeuert...

    Paul Kersey ist ein hervorragender Notfallchirurg, der während seiner Schichten an einem Chicagoer Krankenhaus nach Kräften bemüht ist, Leben zu retten, egal auf welcher Seite des Gesetzes der Patient steht oder stand. Als jedoch Einbrecher seine Frau Lucy töten und seine Tochter Jordan nach dem Vorfall komatös zurück bleibt, sieht er das bald anders, denn in der Verbrechenshauptstadt Chicago ist dieser Fall für die ermittelnden Beamten Kevin Raines und Leonore Jackson nur einer von vielen. Zunehmend frustriert und wütend nimmt Paul schließlich das Gesetz mit einer Feuerwaffe in die eigenen Hände, durchstreift die Straßen und erschießt Kriminelle. Das bleibt in der modernen Welt nicht lange unbemerkt und schon bald wird Kersey zum Hit im Internet, was die Selbstjustizdebatte befeuert...

    Paul Kersey ist ein hervorragender Notfallchirurg, der während seiner Schichten an einem Chicagoer Krankenhaus nach Kräften bemüht ist, Leben zu retten, egal auf welcher Seite des Gesetzes der Patient steht oder stand. Als jedoch Einbrecher seine Frau Lucy töten und seine Tochter Jordan nach dem Vorfall komatös zurück bleibt, sieht er das bald anders, denn in der Verbrechenshauptstadt Chicago ist dieser Fall für die ermittelnden Beamten Kevin Raines und Leonore Jackson nur einer von vielen. Zunehmend frustriert und wütend nimmt Paul schließlich das Gesetz mit einer Feuerwaffe in die eigenen Hände, durchstreift die Straßen und erschießt Kriminelle. Das bleibt in der modernen Welt nicht lange unbemerkt und schon bald wird Kersey zum Hit im Internet, was die Selbstjustizdebatte befeuert...

  • Vielmachglas
    10.0

    Vielmachglas (2018)

    Kinostart: 08.03.2018
    Kinostart: 08.03.2018

    Die junge Marlene (Jella Haase) ist menschenscheu und lebt eher zurückgezogen. Nach dem Tod ihres Bruders fasst sie den Plan, durch Deutschland zu reisen. Sie ist auf dem Weg zur Küste und versucht ein Schiff in Richtung Antarktis zu bekommen.

    Die junge Marlene (Jella Haase) ist menschenscheu und lebt eher zurückgezogen. Nach dem Tod ihres Bruders fasst sie den Plan, durch Deutschland zu reisen. Sie ist auf dem Weg zur Küste und versucht ein Schiff in Richtung Antarktis zu bekommen.

    Die junge Marlene (Jella Haase) ist menschenscheu und lebt eher zurückgezogen. Nach dem Tod ihres Bruders fasst sie den Plan, durch Deutschland zu reisen. Sie ist auf dem Weg zur Küste und versucht ein Schiff in Richtung Antarktis zu bekommen.

  • Red Sparrow
    6.5

    Red Sparrow (2018)

    Kinostart: 01.03.2018
    Kinostart: 01.03.2018

    Die junge russische Spionin Dominika Egorova bekommt einen hochbrisanten Auftrag. Sie soll sich mit einem amerikanischen CIA-Agenten namens Nathaniel Nash bekannt machen und mehr über ihn herausfinden. Nachdem das geschafft ist, soll sie herausfinden, wer der amerikanische Maulwurf in der russischen Politik ist, um ihn zu enttarnen. Doch sehr schnell gerät das Katz-und-Maus-Spiel außer Kontrolle...

    Die junge russische Spionin Dominika Egorova bekommt einen hochbrisanten Auftrag. Sie soll sich mit einem amerikanischen CIA-Agenten namens Nathaniel Nash bekannt machen und mehr über ihn herausfinden. Nachdem das geschafft ist, soll sie herausfinden, wer der amerikanische Maulwurf in der russischen Politik ist, um ihn zu enttarnen. Doch sehr schnell gerät das Katz-und-Maus-Spiel außer Kontrolle...

    Die junge russische Spionin Dominika Egorova bekommt einen hochbrisanten Auftrag. Sie soll sich mit einem amerikanischen CIA-Agenten namens Nathaniel Nash bekannt machen und mehr über ihn herausfinden. Nachdem das geschafft ist, soll sie herausfinden, wer der amerikanische Maulwurf in der russischen Politik ist, um ihn zu enttarnen. Doch sehr schnell gerät das Katz-und-Maus-Spiel außer Kontrolle...

  • Game Night
    7.3

    Game Night (2018)

    Kinostart: 01.03.2018
    Kinostart: 01.03.2018

    Eine Gruppe von Pärchen, darunter Max (Jason Bateman) und Annie (Rachel McAdams) trifft sich regelmäßig, um gemeinsam Spiele zu spielen. Aber dann hat Max' Bruder Brooks (Kyle Chandler) eines Abends ein ganz besonderes Spiel vorbereitet: Die Gäste sollen gemeinsam einen Mordfall aufklären. Der Aufwand geht sogar so weit, dass Brooks falsche Gangster und FBI-Agenten angeheuert hat. Und auch, dass Max' Bruder auf einmal entführt wird, scheint zunächst zum Programm zu gehören. Doch während die drei teilnehmenden Pärchen ihre Ermittlungen vorantreiben, stellen sie schnell fest, dass es sich bei dem Mord vielleicht doch nicht um ein Spiel gehandelt hat und dass auch Brooks nicht der ist, der er zu sein vorgab. Obwohl die sechs Spieler und Spielerinnen bald völlig im Dunkeln tappen und von neuen Wendungen und Enthüllungen überrascht werden, haben sie eine Menge Spaß - der aber auch jederzeit in blutigen Ernst umschlagen könnte...

    Eine Gruppe von Pärchen, darunter Max (Jason Bateman) und Annie (Rachel McAdams) trifft sich regelmäßig, um gemeinsam Spiele zu spielen. Aber dann hat Max' Bruder Brooks (Kyle Chandler) eines Abends ein ganz besonderes Spiel vorbereitet: Die Gäste sollen gemeinsam einen Mordfall aufklären. Der Aufwand geht sogar so weit, dass Brooks falsche Gangster und FBI-Agenten angeheuert hat. Und auch, dass Max' Bruder auf einmal entführt wird, scheint zunächst zum Programm zu gehören. Doch während die drei teilnehmenden Pärchen ihre Ermittlungen vorantreiben, stellen sie schnell fest, dass es sich bei dem Mord vielleicht doch nicht um ein Spiel gehandelt hat und dass auch Brooks nicht der ist, der er zu sein vorgab. Obwohl die sechs Spieler und Spielerinnen bald völlig im Dunkeln tappen und von neuen Wendungen und Enthüllungen überrascht werden, haben sie eine Menge Spaß - der aber auch jederzeit in blutigen Ernst umschlagen könnte...

    Eine Gruppe von Pärchen, darunter Max (Jason Bateman) und Annie (Rachel McAdams) trifft sich regelmäßig, um gemeinsam Spiele zu spielen. Aber dann hat Max' Bruder Brooks (Kyle Chandler) eines Abends ein ganz besonderes Spiel vorbereitet: Die Gäste sollen gemeinsam einen Mordfall aufklären. Der Aufwand geht sogar so weit, dass Brooks falsche Gangster und FBI-Agenten angeheuert hat. Und auch, dass Max' Bruder auf einmal entführt wird, scheint zunächst zum Programm zu gehören. Doch während die drei teilnehmenden Pärchen ihre Ermittlungen vorantreiben, stellen sie schnell fest, dass es sich bei dem Mord vielleicht doch nicht um ein Spiel gehandelt hat und dass auch Brooks nicht der ist, der er zu sein vorgab. Obwohl die sechs Spieler und Spielerinnen bald völlig im Dunkeln tappen und von neuen Wendungen und Enthüllungen überrascht werden, haben sie eine Menge Spaß - der aber auch jederzeit in blutigen Ernst umschlagen könnte...

  • Call Me by Your Name
    8.3

    Call Me by Your Name (2017)

    Kinostart: 01.03.2018
    Kinostart: 01.03.2018

    Norditalien, 1983: Familie Perlman verbringt den Sommer in einer mondänen Villa. Während der 17 Jahre alte Sohn Elio Bücher liest, klassische Musik hört und keinen Flirt mit seiner Bekannten Marzia auslässt, beschäftigt sich sein Vater, ein emeritierter Professor, mit antiken Statuen. Außerdem hat sich der auf griechische und römische Kulturgeschichte spezialisierte Archäologe mit Oliver einen Gast ins Haus geholt, der ihm bei seiner Arbeit zur Seite stehen soll. Der selbstbewusste und attraktive Besucher wirbelt die Gefühle des pubertierenden Elio ganz schön durcheinander. Während sich langsam eine Beziehung zwischen den beiden anbahnt, merkt Elio, dass er trotz seiner Intelligenz und der Bildung, die er dank seinem Vater und seiner Mutter Annella genossen hat, noch einiges über das Leben und die Liebe lernen muss...

    Norditalien, 1983: Familie Perlman verbringt den Sommer in einer mondänen Villa. Während der 17 Jahre alte Sohn Elio Bücher liest, klassische Musik hört und keinen Flirt mit seiner Bekannten Marzia auslässt, beschäftigt sich sein Vater, ein emeritierter Professor, mit antiken Statuen. Außerdem hat sich der auf griechische und römische Kulturgeschichte spezialisierte Archäologe mit Oliver einen Gast ins Haus geholt, der ihm bei seiner Arbeit zur Seite stehen soll. Der selbstbewusste und attraktive Besucher wirbelt die Gefühle des pubertierenden Elio ganz schön durcheinander. Während sich langsam eine Beziehung zwischen den beiden anbahnt, merkt Elio, dass er trotz seiner Intelligenz und der Bildung, die er dank seinem Vater und seiner Mutter Annella genossen hat, noch einiges über das Leben und die Liebe lernen muss...

    Norditalien, 1983: Familie Perlman verbringt den Sommer in einer mondänen Villa. Während der 17 Jahre alte Sohn Elio Bücher liest, klassische Musik hört und keinen Flirt mit seiner Bekannten Marzia auslässt, beschäftigt sich sein Vater, ein emeritierter Professor, mit antiken Statuen. Außerdem hat sich der auf griechische und römische Kulturgeschichte spezialisierte Archäologe mit Oliver einen Gast ins Haus geholt, der ihm bei seiner Arbeit zur Seite stehen soll. Der selbstbewusste und attraktive Besucher wirbelt die Gefühle des pubertierenden Elio ganz schön durcheinander. Während sich langsam eine Beziehung zwischen den beiden anbahnt, merkt Elio, dass er trotz seiner Intelligenz und der Bildung, die er dank seinem Vater und seiner Mutter Annella genossen hat, noch einiges über das Leben und die Liebe lernen muss...