Vor Abspielen des Videos bitte die Datenschutzerklärung beachten.

Im März 1945 steht Deutschland kurz vor seiner schwersten Niederlage in der Geschichte. Während im Osten die sowjetischen Armeen unaufhaltsam auf Berlin zumarschieren, stehen im Westen die Amerikaner vor dem Rhein. Durch die Sprengung der Oberkasseler Brücke bei Bonn verhindern die Deutschen im letzten Moment, dass die Brücke von den Amerikanern eingenommen wird. Damit ist die Ludendorffbrücke bei Remagen die letzte intakte Brücke über den Rhein, die letzte Rückzugsmöglichkeit für die versprengten Einheiten der 15. Armee, etwa 75.000 Mann, die auf der Westseite des Rheins in der Falle sitzen, und die letzte Fluchtmöglichkeit für Zivilisten aus den auf der Westseite umkämpften Gebieten.

    Erstausstrahlung: 25.06.1969
TMDb:
Die Brücke von Remagen bei IMDb
  • Land: US
  • Laufzeit: 117 Minuten
  • Originaltitel:
    The Bridge at Remagen
  • Aufrufe: 1601
George Segal
George Segal
Lt. Phil Hartman
Ben Gazzara
Ben Gazzara
Sgt. Angelo ("Angel")
Robert Vaughn
Robert Vaughn
Maj. Paul Krueger
Bradford Dillman
Bradford Dill...
Maj. Barnes
Peter van Eyck
Peter van Eyc...
Gen. Von Brock
Matt Clark
Matt Clark
Corp. Jellicoe
Tom Heaton
Tom Heaton
Lt. Pattison
Bo Hopkins
Bo Hopkins
Corp. Grebs
E.G. Marshall
E.G. Marshall
Brig. Gen. Shinner
Hans Christian Blech
Hans Christia...
Hauptmann Carl Schmidt
Heinz Reincke
Heinz Reincke
Stadtrat Holzgang, Kreisleiter der NSDAP
Bewertung abgeben

Noch keine Bewertungen vorhanden.

DVD & Blu-ray

Neu bei Amazon Video