Die besten Filme - Girls with Guns

Frauen mit Waffen im Film. Entdecke die besten Filme in denen Frauen mit Waffen ihre Ziele verfolgen. Meistens handelt es sich um spannungsgeladene Actionfilme, Thriller und Rachefilme mit Frauen in den Hauptrollen.

  • Lady Vengeance
    7.3

    1. Lady Vengeance (2005)

    Die 19-jährige Geum-ja wird wegen der Entführung und dem anschließenden Mord an einem kleinen Jungen zu 13 Jahren Gefängnis verurteilt. Die Öffentlichkeit ist geschockt über das grausame Verbrechen und die Tatsache, dass die vermeintliche Täterin eine so junge und hübsche Frau ist, der niemand ein derartig kaltblütiges Verbrechen zugetraut hätte. Während der Haftzeit macht sich die hilfsbereite Geum-ja schnell sehr beliebt bei ihren Mithäftlingen und arbeitet die ganzen Jahre über fieberhaft an einem Plan, um sich an ihrem ehemaligen Lehrer Mr. Baek zu rächen, dem sie sich einst anvertraut hatte. Als Geum-ja schließlich aus dem Gefängnis entlassen wird, macht sie sich auf die Suche nach ihrem Ex-Komplizen und startet mit Hilfe von ehemaligen Mitgefangenen einen Rachefeldzug.

    Die 19-jährige Geum-ja wird wegen der Entführung und dem anschließenden Mord an einem kleinen Jungen zu 13 Jahren Gefängnis verurteilt. Die Öffentlichkeit ist geschockt über das grausame Verbrechen und die Tatsache, dass die vermeintliche Täterin eine so junge und hübsche Frau ist, der niemand ein derartig kaltblütiges Verbrechen zugetraut hätte. Während der Haftzeit macht sich die hilfsbereite Geum-ja schnell sehr beliebt bei ihren Mithäftlingen und arbeitet die ganzen Jahre über fieberhaft an einem Plan, um sich an ihrem ehemaligen Lehrer Mr. Baek zu rächen, dem sie sich einst anvertraut hatte. Als Geum-ja schließlich aus dem Gefängnis entlassen wird, macht sie sich auf die Suche nach ihrem Ex-Komplizen und startet mit Hilfe von ehemaligen Mitgefangenen einen Rachefeldzug.

    Die 19-jährige Geum-ja wird wegen der Entführung und dem anschließenden Mord an einem kleinen Jungen zu 13 Jahren Gefängnis verurteilt. Die Öffentlichkeit ist geschockt über das grausame Verbrechen und die Tatsache, dass die vermeintliche Täterin eine so junge und hübsche Frau ist, der niemand ein derartig kaltblütiges Verbrechen zugetraut hätte. Während der Haftzeit macht sich die hilfsbereite Geum-ja schnell sehr beliebt bei ihren Mithäftlingen und arbeitet die ganzen Jahre über fieberhaft an einem Plan, um sich an ihrem ehemaligen Lehrer Mr. Baek zu rächen, dem sie sich einst anvertraut hatte. Als Geum-ja schließlich aus dem Gefängnis entlassen wird, macht sie sich auf die Suche nach ihrem Ex-Komplizen und startet mit Hilfe von ehemaligen Mitgefangenen einen Rachefeldzug.

  • Colombiana
    6.5

    2. Colombiana (2011)

    Cataleya ist erst neun Jahre alt, als sie die Ermordung ihrer Eltern durch den brutalen kolumbianischen Mafiaboss Don Luis mit ansehen muss. Sie selbst entgeht dem Anschlag nur knapp und es gelingt ihr, zu ihrem Onkel nach Chicago zu fliehen. Getrieben von dem Wunsch nach Rache und fest entschlossen, den Mörder ihrer Eltern aufzuspüren, lässt sie sich zur Profi-Killerin ausbilden. Doch Don Luis genießt inzwischen den Schutz der CIA. Bei dem Versuch, ihren Erzfeind aus der Reserve zu locken, gerät auch Cataleya immer mehr ins Fadenkreuz des FBI sondern auch Danny, der von den dunklen Machenschaften seiner Freundin nichts ahnt...

    Cataleya ist erst neun Jahre alt, als sie die Ermordung ihrer Eltern durch den brutalen kolumbianischen Mafiaboss Don Luis mit ansehen muss. Sie selbst entgeht dem Anschlag nur knapp und es gelingt ihr, zu ihrem Onkel nach Chicago zu fliehen. Getrieben von dem Wunsch nach Rache und fest entschlossen, den Mörder ihrer Eltern aufzuspüren, lässt sie sich zur Profi-Killerin ausbilden. Doch Don Luis genießt inzwischen den Schutz der CIA. Bei dem Versuch, ihren Erzfeind aus der Reserve zu locken, gerät auch Cataleya immer mehr ins Fadenkreuz des FBI sondern auch Danny, der von den dunklen Machenschaften seiner Freundin nichts ahnt...

    Cataleya ist erst neun Jahre alt, als sie die Ermordung ihrer Eltern durch den brutalen kolumbianischen Mafiaboss Don Luis mit ansehen muss. Sie selbst entgeht dem Anschlag nur knapp und es gelingt ihr, zu ihrem Onkel nach Chicago zu fliehen. Getrieben von dem Wunsch nach Rache und fest entschlossen, den Mörder ihrer Eltern aufzuspüren, lässt sie sich zur Profi-Killerin ausbilden. Doch Don Luis genießt inzwischen den Schutz der CIA. Bei dem Versuch, ihren Erzfeind aus der Reserve zu locken, gerät auch Cataleya immer mehr ins Fadenkreuz des FBI sondern auch Danny, der von den dunklen Machenschaften seiner Freundin nichts ahnt...

  • Wanted
    6.4

    3. Wanted (2008)

    Wesley Gibson ist ein langweiliger Durchschnittstyp, der gute Gründe hat, sein Leben zu hassen: seine Chefin schikaniert ihn pausenlos und seine Freundin schläft mit seinem besten Freund. Doch dann trifft er die aufregende Fox, gerät mitten in eine Schießerei und erfährt, dass sein verschollener Vater gerade erst brutal ermordet wurde. Wes lernt die Bruderschaft kennen, einen mächtigen Geheimbund, der die Geschicke der Menschheit lenkt. Das frühere Weichei entwickelt durch Fox’ knallharte Ausbildung blitzschnelle Reflexe und übermenschliche Geschicklichkeit. Schließlich tritt Wes in die Fußstapfen seines Vaters, um Rache zu nehmen. Doch auch die Bruderschaft hat eine dunkle Seite und Wes muss entscheiden, wer eigentlich über sein Leben bestimmen soll …

    Wesley Gibson ist ein langweiliger Durchschnittstyp, der gute Gründe hat, sein Leben zu hassen: seine Chefin schikaniert ihn pausenlos und seine Freundin schläft mit seinem besten Freund. Doch dann trifft er die aufregende Fox, gerät mitten in eine Schießerei und erfährt, dass sein verschollener Vater gerade erst brutal ermordet wurde. Wes lernt die Bruderschaft kennen, einen mächtigen Geheimbund, der die Geschicke der Menschheit lenkt. Das frühere Weichei entwickelt durch Fox’ knallharte Ausbildung blitzschnelle Reflexe und übermenschliche Geschicklichkeit. Schließlich tritt Wes in die Fußstapfen seines Vaters, um Rache zu nehmen. Doch auch die Bruderschaft hat eine dunkle Seite und Wes muss entscheiden, wer eigentlich über sein Leben bestimmen soll …

    Wesley Gibson ist ein langweiliger Durchschnittstyp, der gute Gründe hat, sein Leben zu hassen: seine Chefin schikaniert ihn pausenlos und seine Freundin schläft mit seinem besten Freund. Doch dann trifft er die aufregende Fox, gerät mitten in eine Schießerei und erfährt, dass sein verschollener Vater gerade erst brutal ermordet wurde. Wes lernt die Bruderschaft kennen, einen mächtigen Geheimbund, der die Geschicke der Menschheit lenkt. Das frühere Weichei entwickelt durch Fox’ knallharte Ausbildung blitzschnelle Reflexe und übermenschliche Geschicklichkeit. Schließlich tritt Wes in die Fußstapfen seines Vaters, um Rache zu nehmen. Doch auch die Bruderschaft hat eine dunkle Seite und Wes muss entscheiden, wer eigentlich über sein Leben bestimmen soll …

  • The Machine Girl
    6.4

    4. The Machine Girl (2008)

    Nach dem Tod der Eltern ist das Leben der Geschwister Ami und Yu nicht gerade einfach, wobei Ami versucht ihrer "Elternrolle" bestmöglich gerecht zu werden. Leider erfährt sie zu spät von den Problemen ihres Bruders mit Sho, dem Sohn des ortsansässigen Yakuzabosses und kann ihn nicht mehr vor seinem tragischen Schicksal bewahren. Als Ami in den Unterschlupf des Yakuzaclans eindringt um Yu zu rächen, wird sie gefangen genommen und brutalst gefoltert, wobei sie ihren linken Arm verliert. Doch wie durch ein Wunder kann Ami fliehen und findet Unterschlupf bei Miki und ihrem Mann Suguru, deren Sohn Takeshi ebenfalls von Sho und seinem Gefolge ermordet wurde. Da Ami mit nur einem Arm so gut wie verloren scheint, muss schnell ein Ersatz gefunden werden. Da hat das Mechanikerpaar eine Idee und konstruiert ihr einen neuen Arm, einen MG-Arm. Perfekt ausgestattet starten Miki und Ami einen blutigen Rachefeldzug gegen die Yakuza.

    Nach dem Tod der Eltern ist das Leben der Geschwister Ami und Yu nicht gerade einfach, wobei Ami versucht ihrer "Elternrolle" bestmöglich gerecht zu werden. Leider erfährt sie zu spät von den Problemen ihres Bruders mit Sho, dem Sohn des ortsansässigen Yakuzabosses und kann ihn nicht mehr vor seinem tragischen Schicksal bewahren. Als Ami in den Unterschlupf des Yakuzaclans eindringt um Yu zu rächen, wird sie gefangen genommen und brutalst gefoltert, wobei sie ihren linken Arm verliert. Doch wie durch ein Wunder kann Ami fliehen und findet Unterschlupf bei Miki und ihrem Mann Suguru, deren Sohn Takeshi ebenfalls von Sho und seinem Gefolge ermordet wurde. Da Ami mit nur einem Arm so gut wie verloren scheint, muss schnell ein Ersatz gefunden werden. Da hat das Mechanikerpaar eine Idee und konstruiert ihr einen neuen Arm, einen MG-Arm. Perfekt ausgestattet starten Miki und Ami einen blutigen Rachefeldzug gegen die Yakuza.

    Nach dem Tod der Eltern ist das Leben der Geschwister Ami und Yu nicht gerade einfach, wobei Ami versucht ihrer "Elternrolle" bestmöglich gerecht zu werden. Leider erfährt sie zu spät von den Problemen ihres Bruders mit Sho, dem Sohn des ortsansässigen Yakuzabosses und kann ihn nicht mehr vor seinem tragischen Schicksal bewahren. Als Ami in den Unterschlupf des Yakuzaclans eindringt um Yu zu rächen, wird sie gefangen genommen und brutalst gefoltert, wobei sie ihren linken Arm verliert. Doch wie durch ein Wunder kann Ami fliehen und findet Unterschlupf bei Miki und ihrem Mann Suguru, deren Sohn Takeshi ebenfalls von Sho und seinem Gefolge ermordet wurde. Da Ami mit nur einem Arm so gut wie verloren scheint, muss schnell ein Ersatz gefunden werden. Da hat das Mechanikerpaar eine Idee und konstruiert ihr einen neuen Arm, einen MG-Arm. Perfekt ausgestattet starten Miki und Ami einen blutigen Rachefeldzug gegen die Yakuza.

  • Die Fremde in Dir
    6.4

    5. Die Fremde in Dir (2007)

    Bei einem Spaziergang werden die Radiomoderatorin Erica und ihr Verlobter David in einer Unterführung von einer Gruppe von Schlägern überfallen und angegriffen. Als Erica nach Wochen wieder aus dem Koma erwacht, ist David tot und wie es ausschaut, ist die Polizei nicht sonderlich erfolgreich in der Verfolgung gewesen, die Spur erkaltet, das Interesse gering. Gepeinigt von Angstattacken fällt es Erica zunehmend schwerer, die Wohnung zu verlassen. Sie besorgt sich schließlich eine Waffe und greift, halb die Vorfälle provozierend zur Selbstjustiz. Damit setzt sie den Polizeibeamten Mercer auf die Fährte...

    Bei einem Spaziergang werden die Radiomoderatorin Erica und ihr Verlobter David in einer Unterführung von einer Gruppe von Schlägern überfallen und angegriffen. Als Erica nach Wochen wieder aus dem Koma erwacht, ist David tot und wie es ausschaut, ist die Polizei nicht sonderlich erfolgreich in der Verfolgung gewesen, die Spur erkaltet, das Interesse gering. Gepeinigt von Angstattacken fällt es Erica zunehmend schwerer, die Wohnung zu verlassen. Sie besorgt sich schließlich eine Waffe und greift, halb die Vorfälle provozierend zur Selbstjustiz. Damit setzt sie den Polizeibeamten Mercer auf die Fährte...

    Bei einem Spaziergang werden die Radiomoderatorin Erica und ihr Verlobter David in einer Unterführung von einer Gruppe von Schlägern überfallen und angegriffen. Als Erica nach Wochen wieder aus dem Koma erwacht, ist David tot und wie es ausschaut, ist die Polizei nicht sonderlich erfolgreich in der Verfolgung gewesen, die Spur erkaltet, das Interesse gering. Gepeinigt von Angstattacken fällt es Erica zunehmend schwerer, die Wohnung zu verlassen. Sie besorgt sich schließlich eine Waffe und greift, halb die Vorfälle provozierend zur Selbstjustiz. Damit setzt sie den Polizeibeamten Mercer auf die Fährte...

  • Die Frau mit der 45er Magnum
    6.3

    6. Die Frau mit der 45er Magnum (1981)

    Eine stumme Frau wird in New York auf dem Nachhauseweg gleich zwei mal vergewaltigt. Statt zur Polizei zu gehen beschließt sie, die Sache selbst in die Hand zu nehmen und zieht mit einer Pistole bewaffnet durch die Stadt, um sich an der Männerwelt zu rächen.

    Eine stumme Frau wird in New York auf dem Nachhauseweg gleich zwei mal vergewaltigt. Statt zur Polizei zu gehen beschließt sie, die Sache selbst in die Hand zu nehmen und zieht mit einer Pistole bewaffnet durch die Stadt, um sich an der Männerwelt zu rächen.

    Eine stumme Frau wird in New York auf dem Nachhauseweg gleich zwei mal vergewaltigt. Statt zur Polizei zu gehen beschließt sie, die Sache selbst in die Hand zu nehmen und zieht mit einer Pistole bewaffnet durch die Stadt, um sich an der Männerwelt zu rächen.

  • Violet & Daisy
    6.2

    7. Violet & Daisy (2011)

    Violet und Daisy – sehen vielleicht unschuldig aus. Doch weit gefehlt, die beiden sind Profikillerinnen und von einem verärgerten Gangsterboss auf Michael angesetzt. Ein Routineauftrag, wie es scheint: Rein in die Wohnung, Kerl erschießen, raus, Geld kassieren und sich endlich ein Kleid von Barbie Sunday leisten! Doch Michael ist kein gewöhnliches Opfer. So hatten sich die zwei das nicht vorgestellt!

    Violet und Daisy – sehen vielleicht unschuldig aus. Doch weit gefehlt, die beiden sind Profikillerinnen und von einem verärgerten Gangsterboss auf Michael angesetzt. Ein Routineauftrag, wie es scheint: Rein in die Wohnung, Kerl erschießen, raus, Geld kassieren und sich endlich ein Kleid von Barbie Sunday leisten! Doch Michael ist kein gewöhnliches Opfer. So hatten sich die zwei das nicht vorgestellt!

    Violet und Daisy – sehen vielleicht unschuldig aus. Doch weit gefehlt, die beiden sind Profikillerinnen und von einem verärgerten Gangsterboss auf Michael angesetzt. Ein Routineauftrag, wie es scheint: Rein in die Wohnung, Kerl erschießen, raus, Geld kassieren und sich endlich ein Kleid von Barbie Sunday leisten! Doch Michael ist kein gewöhnliches Opfer. So hatten sich die zwei das nicht vorgestellt!

  • Sweetwater - Rache ist süß
    6.0

    8. Sweetwater - Rache ist süß (2013)

    Im späten 19. Jahrhundert regiert der skrupellose Rancher und Prediger Josiah mit eiserner Hand über das Land und seine Bewohner am Lande der Prärie. Und sieht es überhaupt nicht gern, als sich in der Nachbarschaft einfach so ein junges Pärchen ansiedelt. Da wird die lokale Machtbalance ein weiteres Mal empfindlich gestört von einem durchreisenden Gesetzeshüter, der den vielen Toten hinterher spürt. Josiah entwickelt darauf eine Strategie, wie er zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt, macht die Rechnung aber ohne die Frau seines Opfers.

    Im späten 19. Jahrhundert regiert der skrupellose Rancher und Prediger Josiah mit eiserner Hand über das Land und seine Bewohner am Lande der Prärie. Und sieht es überhaupt nicht gern, als sich in der Nachbarschaft einfach so ein junges Pärchen ansiedelt. Da wird die lokale Machtbalance ein weiteres Mal empfindlich gestört von einem durchreisenden Gesetzeshüter, der den vielen Toten hinterher spürt. Josiah entwickelt darauf eine Strategie, wie er zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt, macht die Rechnung aber ohne die Frau seines Opfers.

    Im späten 19. Jahrhundert regiert der skrupellose Rancher und Prediger Josiah mit eiserner Hand über das Land und seine Bewohner am Lande der Prärie. Und sieht es überhaupt nicht gern, als sich in der Nachbarschaft einfach so ein junges Pärchen ansiedelt. Da wird die lokale Machtbalance ein weiteres Mal empfindlich gestört von einem durchreisenden Gesetzeshüter, der den vielen Toten hinterher spürt. Josiah entwickelt darauf eine Strategie, wie er zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt, macht die Rechnung aber ohne die Frau seines Opfers.

  • Viva Maria!
    5.8

    9. Viva Maria! (1965)

    Da beide Schönen den gleichen Vornamen haben, heißen sie fortan Maria I und Maria II. Bei ihrem ersten Auftritt gerät Maria II beträchtlich ins Schwimmen. In ihrer Verzweiflung hat sie eine spontane Idee, mit der sie die Männer im Saal zum Toben bringt: Der Striptease ist geboren! Animiert von diesem Erfolg, beginnt Maria II nun auch die Freuden der Liebe zu kosten. Bei dem schönen Revolutionär Florès, den die Damen unter dramatischen Umständen kennenlernen, hat Maria I allerdings die größeren Chancen. Als er allzu früh stirbt, nimmt er ihr das Versprechen ab, an seiner Stelle die geplagte Landbevölkerung gegen den schurkischen Don Rodriguez und die Truppen des Diktators von San Miguel zu führen. Maria II findet zwar, dass diese Rolle eher ihr zukäme, aber sie schmollt nicht lange und bombt drauflos wie in alten Zeiten. Umjubelt von einer wachsenden Anhängerschar, marschieren die beiden Amazonen von Sieg zu Sieg.

    Da beide Schönen den gleichen Vornamen haben, heißen sie fortan Maria I und Maria II. Bei ihrem ersten Auftritt gerät Maria II beträchtlich ins Schwimmen. In ihrer Verzweiflung hat sie eine spontane Idee, mit der sie die Männer im Saal zum Toben bringt: Der Striptease ist geboren! Animiert von diesem Erfolg, beginnt Maria II nun auch die Freuden der Liebe zu kosten. Bei dem schönen Revolutionär Florès, den die Damen unter dramatischen Umständen kennenlernen, hat Maria I allerdings die größeren Chancen. Als er allzu früh stirbt, nimmt er ihr das Versprechen ab, an seiner Stelle die geplagte Landbevölkerung gegen den schurkischen Don Rodriguez und die Truppen des Diktators von San Miguel zu führen. Maria II findet zwar, dass diese Rolle eher ihr zukäme, aber sie schmollt nicht lange und bombt drauflos wie in alten Zeiten. Umjubelt von einer wachsenden Anhängerschar, marschieren die beiden Amazonen von Sieg zu Sieg.

    Da beide Schönen den gleichen Vornamen haben, heißen sie fortan Maria I und Maria II. Bei ihrem ersten Auftritt gerät Maria II beträchtlich ins Schwimmen. In ihrer Verzweiflung hat sie eine spontane Idee, mit der sie die Männer im Saal zum Toben bringt: Der Striptease ist geboren! Animiert von diesem Erfolg, beginnt Maria II nun auch die Freuden der Liebe zu kosten. Bei dem schönen Revolutionär Florès, den die Damen unter dramatischen Umständen kennenlernen, hat Maria I allerdings die größeren Chancen. Als er allzu früh stirbt, nimmt er ihr das Versprechen ab, an seiner Stelle die geplagte Landbevölkerung gegen den schurkischen Don Rodriguez und die Truppen des Diktators von San Miguel zu führen. Maria II findet zwar, dass diese Rolle eher ihr zukäme, aber sie schmollt nicht lange und bombt drauflos wie in alten Zeiten. Umjubelt von einer wachsenden Anhängerschar, marschieren die beiden Amazonen von Sieg zu Sieg.

  • Bounty Killer
    5.8

    10. Bounty Killer (2013)

    Im Jahr 2042 wurde die Welt durch die sogenannten Corporate Wars, welche von gierigen Geschäftsmännern eingefädelt wurden, zerstört. Doch der Profit für die Reichen hat die restliche Menschheit viel gekostet und die Überlebenden unter der verarmten Bevölkerung machen beinahe alles für Geld. Der Kopfgeldjäger Drifter reist mit seiner jungen Rivalin Mary Death durch die Wüste, gemeinsam sind sie auf der Suche nach jenen Männern, die die Apokalypse herbeigeführt haben, denn sie sinnen auf Rache.

    Im Jahr 2042 wurde die Welt durch die sogenannten Corporate Wars, welche von gierigen Geschäftsmännern eingefädelt wurden, zerstört. Doch der Profit für die Reichen hat die restliche Menschheit viel gekostet und die Überlebenden unter der verarmten Bevölkerung machen beinahe alles für Geld. Der Kopfgeldjäger Drifter reist mit seiner jungen Rivalin Mary Death durch die Wüste, gemeinsam sind sie auf der Suche nach jenen Männern, die die Apokalypse herbeigeführt haben, denn sie sinnen auf Rache.

    Im Jahr 2042 wurde die Welt durch die sogenannten Corporate Wars, welche von gierigen Geschäftsmännern eingefädelt wurden, zerstört. Doch der Profit für die Reichen hat die restliche Menschheit viel gekostet und die Überlebenden unter der verarmten Bevölkerung machen beinahe alles für Geld. Der Kopfgeldjäger Drifter reist mit seiner jungen Rivalin Mary Death durch die Wüste, gemeinsam sind sie auf der Suche nach jenen Männern, die die Apokalypse herbeigeführt haben, denn sie sinnen auf Rache.

  • Bandidas
    5.8

    11. Bandidas (2006)

    Mexiko, 1880: Eigentlich könnten Bankierstochter Sara und Bauerntochter Maria unterschiedlicher nicht sein. Doch als der skrupellose Tyler Jackson im Auftrag der New Yorker Bank and Trust den Weg für den Bau der Eisenbahn durch Angst, Gewalt und Mord freimachen will, werden sie zu Schicksalsgenossinnen. Mit tatkräftiger Unterstützung des alten Ganoven Bill Buck wachsen die beiden zu einem gefürchteten Bankräuberduo heran und rauben als weibliche Robin Hoods Geld für die geknechtete Bevölkerung. Der einfältige Ermittler Quentin soll die beiden Bandidas überführen, verliert aber angesichts der attraktiven Damen bald den Kopf und den Überblick. Verführung statt Überführung heißt von nun an die Devise, denn im wilden Westen sind nicht nur die Patronen scharf!

    Mexiko, 1880: Eigentlich könnten Bankierstochter Sara und Bauerntochter Maria unterschiedlicher nicht sein. Doch als der skrupellose Tyler Jackson im Auftrag der New Yorker Bank and Trust den Weg für den Bau der Eisenbahn durch Angst, Gewalt und Mord freimachen will, werden sie zu Schicksalsgenossinnen. Mit tatkräftiger Unterstützung des alten Ganoven Bill Buck wachsen die beiden zu einem gefürchteten Bankräuberduo heran und rauben als weibliche Robin Hoods Geld für die geknechtete Bevölkerung. Der einfältige Ermittler Quentin soll die beiden Bandidas überführen, verliert aber angesichts der attraktiven Damen bald den Kopf und den Überblick. Verführung statt Überführung heißt von nun an die Devise, denn im wilden Westen sind nicht nur die Patronen scharf!

    Mexiko, 1880: Eigentlich könnten Bankierstochter Sara und Bauerntochter Maria unterschiedlicher nicht sein. Doch als der skrupellose Tyler Jackson im Auftrag der New Yorker Bank and Trust den Weg für den Bau der Eisenbahn durch Angst, Gewalt und Mord freimachen will, werden sie zu Schicksalsgenossinnen. Mit tatkräftiger Unterstützung des alten Ganoven Bill Buck wachsen die beiden zu einem gefürchteten Bankräuberduo heran und rauben als weibliche Robin Hoods Geld für die geknechtete Bevölkerung. Der einfältige Ermittler Quentin soll die beiden Bandidas überführen, verliert aber angesichts der attraktiven Damen bald den Kopf und den Überblick. Verführung statt Überführung heißt von nun an die Devise, denn im wilden Westen sind nicht nur die Patronen scharf!

  • Taken in Marokko - Die Marrakesch Verschwörung
    5.7

    12. Taken in Marokko - Die Marrakesch Verschwörung (2015)

    Nachdem ihre kleine Tochter Sophie während einer Reise in Marokko entführt wurde, nimmt die ehemalige FBI-Agentin Lisa Brennon (Angela Dixon) das Gesetz in die eigenen Hände. Auf der Jagd nach den Kidnappern durch die Gassen von Marrakesch macht sie dabei vor nichts und niemandem halt. Selbst die lokalen Behörden stellen sich gegen Brennon und versuchen, ihr einen Mord anzuhängen. Bald stellt sich heraus, dass weit mehr hinter der Sache steckt, als zunächst vermutet...

    Nachdem ihre kleine Tochter Sophie während einer Reise in Marokko entführt wurde, nimmt die ehemalige FBI-Agentin Lisa Brennon (Angela Dixon) das Gesetz in die eigenen Hände. Auf der Jagd nach den Kidnappern durch die Gassen von Marrakesch macht sie dabei vor nichts und niemandem halt. Selbst die lokalen Behörden stellen sich gegen Brennon und versuchen, ihr einen Mord anzuhängen. Bald stellt sich heraus, dass weit mehr hinter der Sache steckt, als zunächst vermutet...

    Nachdem ihre kleine Tochter Sophie während einer Reise in Marokko entführt wurde, nimmt die ehemalige FBI-Agentin Lisa Brennon (Angela Dixon) das Gesetz in die eigenen Hände. Auf der Jagd nach den Kidnappern durch die Gassen von Marrakesch macht sie dabei vor nichts und niemandem halt. Selbst die lokalen Behörden stellen sich gegen Brennon und versuchen, ihr einen Mord anzuhängen. Bald stellt sich heraus, dass weit mehr hinter der Sache steckt, als zunächst vermutet...

  • Haywire - Trau’ keinem
    5.6

    13. Haywire - Trau’ keinem (2011)

    In Haywire wird die für mörderische Geheimaufträge ausgebildete Special Agentin Mallory Kane von ihren eigenen Auftraggebern ans Messer geliefert. Mallory muss es nun nicht nur mit ihrem zwielichtigen Vermittler Kenneth und dem charmanten Killer-Kollegen Paul aufnehmen, sondern auch noch den jungen Scott beschützen. Doch wer sind die Drahtziehers des Komplotts?

    In Haywire wird die für mörderische Geheimaufträge ausgebildete Special Agentin Mallory Kane von ihren eigenen Auftraggebern ans Messer geliefert. Mallory muss es nun nicht nur mit ihrem zwielichtigen Vermittler Kenneth und dem charmanten Killer-Kollegen Paul aufnehmen, sondern auch noch den jungen Scott beschützen. Doch wer sind die Drahtziehers des Komplotts?

    In Haywire wird die für mörderische Geheimaufträge ausgebildete Special Agentin Mallory Kane von ihren eigenen Auftraggebern ans Messer geliefert. Mallory muss es nun nicht nur mit ihrem zwielichtigen Vermittler Kenneth und dem charmanten Killer-Kollegen Paul aufnehmen, sondern auch noch den jungen Scott beschützen. Doch wer sind die Drahtziehers des Komplotts?

  • Jane Got a Gun
    5.3

    14. Jane Got a Gun (2016)

    Jane ist mit einem der übelsten Gangster der Stadt verheiratet. Als dieser sich dazu entschließt, sich gegen seine eigene Bande zu stellen, wird er schnell zum Ziel und bei einem Angriff der ehemaligen, von dem skrupellosen Colin McCann angeführten, Kumpanen schwer verletzt. Der Ehemann schafft es trotz acht Kugeln in seinem Körper, nach Hause zurückzukehren, wo er Jane warnen kann, dass seine ehemalige Bande nun nach ihm suchen wird. Jane wird klar, dass nur sie die Familie und das Grundstück noch beschützen kann und so holt sie sich Hilfe bei ihrem alten Freund Dan Frost, einem Revolverhelden, der den Anführer der Gangster-Bande schon länger ins Auge gefasst hat. Darüber hinaus ist er heimlich in Jane verliebt und sieht so seine Chance gekommen. Jane und Dan entdecken alte Gefühle füreinander, als sie sich der Bande entgegenstellen und um ihr eigenes Überleben kämpfen.

    Jane ist mit einem der übelsten Gangster der Stadt verheiratet. Als dieser sich dazu entschließt, sich gegen seine eigene Bande zu stellen, wird er schnell zum Ziel und bei einem Angriff der ehemaligen, von dem skrupellosen Colin McCann angeführten, Kumpanen schwer verletzt. Der Ehemann schafft es trotz acht Kugeln in seinem Körper, nach Hause zurückzukehren, wo er Jane warnen kann, dass seine ehemalige Bande nun nach ihm suchen wird. Jane wird klar, dass nur sie die Familie und das Grundstück noch beschützen kann und so holt sie sich Hilfe bei ihrem alten Freund Dan Frost, einem Revolverhelden, der den Anführer der Gangster-Bande schon länger ins Auge gefasst hat. Darüber hinaus ist er heimlich in Jane verliebt und sieht so seine Chance gekommen. Jane und Dan entdecken alte Gefühle füreinander, als sie sich der Bande entgegenstellen und um ihr eigenes Überleben kämpfen.

    Jane ist mit einem der übelsten Gangster der Stadt verheiratet. Als dieser sich dazu entschließt, sich gegen seine eigene Bande zu stellen, wird er schnell zum Ziel und bei einem Angriff der ehemaligen, von dem skrupellosen Colin McCann angeführten, Kumpanen schwer verletzt. Der Ehemann schafft es trotz acht Kugeln in seinem Körper, nach Hause zurückzukehren, wo er Jane warnen kann, dass seine ehemalige Bande nun nach ihm suchen wird. Jane wird klar, dass nur sie die Familie und das Grundstück noch beschützen kann und so holt sie sich Hilfe bei ihrem alten Freund Dan Frost, einem Revolverhelden, der den Anführer der Gangster-Bande schon länger ins Auge gefasst hat. Darüber hinaus ist er heimlich in Jane verliebt und sieht so seine Chance gekommen. Jane und Dan entdecken alte Gefühle füreinander, als sie sich der Bande entgegenstellen und um ihr eigenes Überleben kämpfen.

  • Everly
    5.2

    15. Everly (2015)

    Everly, Prostituierte und Mafia-Braut, sitzt in der Falle. Ihr Boss und Ex-Mann Taiko findet heraus, dass sie eine Verräterin ist; während ihrer Zeit als Gangsterin hat sie dem FBI Informationen gesteckt und Vergehen wie dieses werden in Kreisen des organisierten Verbrechens bekanntlich mit viel Blut gerächt, auf dass die abschreckende Wirkung besonders groß ist. Taiko, schäumend vor Wut, setzt ein Kopfgeld auf Everly aus, ein sehr hohes Kopfgeld. Er verspricht der ertappten Frau, dass sie es nicht schaffen wird, ihr Apartment lebend zu verlassen – und tatsächlich hat Everly im Folgenden große Mühe, am Leben zu bleiben. Ein Killerkommando nach dem anderen attackiert sie, ob das nun Kopfgeldjäger sind, SWAT-Teams oder Yakuza-Gangster. Doch Everly kämpft, nicht zuletzt wegen ihrer Familie…

    Everly, Prostituierte und Mafia-Braut, sitzt in der Falle. Ihr Boss und Ex-Mann Taiko findet heraus, dass sie eine Verräterin ist; während ihrer Zeit als Gangsterin hat sie dem FBI Informationen gesteckt und Vergehen wie dieses werden in Kreisen des organisierten Verbrechens bekanntlich mit viel Blut gerächt, auf dass die abschreckende Wirkung besonders groß ist. Taiko, schäumend vor Wut, setzt ein Kopfgeld auf Everly aus, ein sehr hohes Kopfgeld. Er verspricht der ertappten Frau, dass sie es nicht schaffen wird, ihr Apartment lebend zu verlassen – und tatsächlich hat Everly im Folgenden große Mühe, am Leben zu bleiben. Ein Killerkommando nach dem anderen attackiert sie, ob das nun Kopfgeldjäger sind, SWAT-Teams oder Yakuza-Gangster. Doch Everly kämpft, nicht zuletzt wegen ihrer Familie…

    Everly, Prostituierte und Mafia-Braut, sitzt in der Falle. Ihr Boss und Ex-Mann Taiko findet heraus, dass sie eine Verräterin ist; während ihrer Zeit als Gangsterin hat sie dem FBI Informationen gesteckt und Vergehen wie dieses werden in Kreisen des organisierten Verbrechens bekanntlich mit viel Blut gerächt, auf dass die abschreckende Wirkung besonders groß ist. Taiko, schäumend vor Wut, setzt ein Kopfgeld auf Everly aus, ein sehr hohes Kopfgeld. Er verspricht der ertappten Frau, dass sie es nicht schaffen wird, ihr Apartment lebend zu verlassen – und tatsächlich hat Everly im Folgenden große Mühe, am Leben zu bleiben. Ein Killerkommando nach dem anderen attackiert sie, ob das nun Kopfgeldjäger sind, SWAT-Teams oder Yakuza-Gangster. Doch Everly kämpft, nicht zuletzt wegen ihrer Familie…

  • Miss Meadows
    5.1

    16. Miss Meadows (2014)

    Zuckersüß, wohl erzogen und stets höflich mag einem Miss Meadows erscheinen. Doch die Aushilfslehrerin, die ihren Wohnort regelmäßig ändert, hat noch eine ganz andere Seite. Eine Seite, die eng mit ihrer Mission verbunden ist: Menschen, die Böses tun, werden skrupellos von ihr gerichtet, egal was es kostet. Kein Wunder also, dass sie nicht nur jeden Tag ihre Steppschuhe anzieht, sondern auch die kleine polierte Pistole in der Handtasche stets griffbereit hat. Kompliziert wird die Angelegenheit aber dann, als sie und der Sheriff ihres aktuellen Wohnortes sich näherkommen. Fragen über ihre Vergangenheit weicht sie nämlich vehement aus, wodurch der Gesetzeshüter allmählich misstrauisch wird...

    Zuckersüß, wohl erzogen und stets höflich mag einem Miss Meadows erscheinen. Doch die Aushilfslehrerin, die ihren Wohnort regelmäßig ändert, hat noch eine ganz andere Seite. Eine Seite, die eng mit ihrer Mission verbunden ist: Menschen, die Böses tun, werden skrupellos von ihr gerichtet, egal was es kostet. Kein Wunder also, dass sie nicht nur jeden Tag ihre Steppschuhe anzieht, sondern auch die kleine polierte Pistole in der Handtasche stets griffbereit hat. Kompliziert wird die Angelegenheit aber dann, als sie und der Sheriff ihres aktuellen Wohnortes sich näherkommen. Fragen über ihre Vergangenheit weicht sie nämlich vehement aus, wodurch der Gesetzeshüter allmählich misstrauisch wird...

    Zuckersüß, wohl erzogen und stets höflich mag einem Miss Meadows erscheinen. Doch die Aushilfslehrerin, die ihren Wohnort regelmäßig ändert, hat noch eine ganz andere Seite. Eine Seite, die eng mit ihrer Mission verbunden ist: Menschen, die Böses tun, werden skrupellos von ihr gerichtet, egal was es kostet. Kein Wunder also, dass sie nicht nur jeden Tag ihre Steppschuhe anzieht, sondern auch die kleine polierte Pistole in der Handtasche stets griffbereit hat. Kompliziert wird die Angelegenheit aber dann, als sie und der Sheriff ihres aktuellen Wohnortes sich näherkommen. Fragen über ihre Vergangenheit weicht sie nämlich vehement aus, wodurch der Gesetzeshüter allmählich misstrauisch wird...

  • Petroleum Miezen
    4.8

    17. Petroleum Miezen (1971)

    Der Name "Frenchie King" stand einmal für einen berüchtigten Outlaw des Wilden Westens, doch inzwischen hält nur noch die in seine Fußstapfen getretene Tochter Louise mit ihren vier Schwestern als gefürchtete Band die Legende am Leben. Leider gibt es in Texas aber noch eine zweite Gang, die von Maria, die mit ihren vier Brüdern raubt und plündert. Als Marias Gang eine Eisenbahn entert, fällt ihnen ein Dokument über ein gewaltiges Erdölvorkommen in der Nähe in die Hände, doch wie sich herausstellt, hat sich Louise mit ihren Schwestern schon den Grundbesitz gesichert. Von jetzt an gehen die Banden auf trickreichen Konfrontationskurs, bis die Fetzen fliegen, denn jede will das große Geld machen. Während der arme Sheriff die Situation nicht mehr kontrollieren kann, werden durch den Dauerzwist die Staatsgewalten auf das Stückchen Land aufmerksam...

    Der Name "Frenchie King" stand einmal für einen berüchtigten Outlaw des Wilden Westens, doch inzwischen hält nur noch die in seine Fußstapfen getretene Tochter Louise mit ihren vier Schwestern als gefürchtete Band die Legende am Leben. Leider gibt es in Texas aber noch eine zweite Gang, die von Maria, die mit ihren vier Brüdern raubt und plündert. Als Marias Gang eine Eisenbahn entert, fällt ihnen ein Dokument über ein gewaltiges Erdölvorkommen in der Nähe in die Hände, doch wie sich herausstellt, hat sich Louise mit ihren Schwestern schon den Grundbesitz gesichert. Von jetzt an gehen die Banden auf trickreichen Konfrontationskurs, bis die Fetzen fliegen, denn jede will das große Geld machen. Während der arme Sheriff die Situation nicht mehr kontrollieren kann, werden durch den Dauerzwist die Staatsgewalten auf das Stückchen Land aufmerksam...

    Der Name "Frenchie King" stand einmal für einen berüchtigten Outlaw des Wilden Westens, doch inzwischen hält nur noch die in seine Fußstapfen getretene Tochter Louise mit ihren vier Schwestern als gefürchtete Band die Legende am Leben. Leider gibt es in Texas aber noch eine zweite Gang, die von Maria, die mit ihren vier Brüdern raubt und plündert. Als Marias Gang eine Eisenbahn entert, fällt ihnen ein Dokument über ein gewaltiges Erdölvorkommen in der Nähe in die Hände, doch wie sich herausstellt, hat sich Louise mit ihren Schwestern schon den Grundbesitz gesichert. Von jetzt an gehen die Banden auf trickreichen Konfrontationskurs, bis die Fetzen fliegen, denn jede will das große Geld machen. Während der arme Sheriff die Situation nicht mehr kontrollieren kann, werden durch den Dauerzwist die Staatsgewalten auf das Stückchen Land aufmerksam...

  • Bad Girls
    4.6

    18. Bad Girls (1994)

    Das Saloongirl Cody Zamor rettet ihre Freundin Anita vor einem all zu aufdringlichen Freier. Dummerweise tötet sie ihn dabei und soll dafür gehängt werden. Anita und ihre beiden Freundinnen Eileen und Lilly retten Codys Hals vor dem Strick und werden darauf hin vom Gesetz durch halb Texas verfolgt.

    Das Saloongirl Cody Zamor rettet ihre Freundin Anita vor einem all zu aufdringlichen Freier. Dummerweise tötet sie ihn dabei und soll dafür gehängt werden. Anita und ihre beiden Freundinnen Eileen und Lilly retten Codys Hals vor dem Strick und werden darauf hin vom Gesetz durch halb Texas verfolgt.

    Das Saloongirl Cody Zamor rettet ihre Freundin Anita vor einem all zu aufdringlichen Freier. Dummerweise tötet sie ihn dabei und soll dafür gehängt werden. Anita und ihre beiden Freundinnen Eileen und Lilly retten Codys Hals vor dem Strick und werden darauf hin vom Gesetz durch halb Texas verfolgt.

  • Kite - Engel der Rache
    4.2

    19. Kite - Engel der Rache (2014)

    Polizistentochter Sawa ermittelt auf eigene Faust im Mordfall ihres Vaters. Dieser wurde vermutlich das Opfer eines abtrünnigen Cops aus der eigenen Einheit. Unterstützung findet das junge Mädchen beim abgebrühten Ex-Partner ihres Vaters Karl, der zwar selbst ordentlich Dreck am Stecken hat, aber im Mordfall genügend Solidarität für seinen ehemaligen Kollegen aufbringen kann, um dessen Tochter bei der Umsetzung ihrer Rachepläne zu helfen. Gemeinsam mit einem mysteriösen Freund aus Sawas Vergangenheit namens Oburi lässt sie sich zu einer unbarmherzigen Tötungsmaschine ausbilden, die den Tod ihres Erzeugers mit allen Mitteln rächen will. Das Trio geht dabei kompromisslos zu Werke und mischt die kriminelle Unterwelt der Stadt gehörig auf

    Polizistentochter Sawa ermittelt auf eigene Faust im Mordfall ihres Vaters. Dieser wurde vermutlich das Opfer eines abtrünnigen Cops aus der eigenen Einheit. Unterstützung findet das junge Mädchen beim abgebrühten Ex-Partner ihres Vaters Karl, der zwar selbst ordentlich Dreck am Stecken hat, aber im Mordfall genügend Solidarität für seinen ehemaligen Kollegen aufbringen kann, um dessen Tochter bei der Umsetzung ihrer Rachepläne zu helfen. Gemeinsam mit einem mysteriösen Freund aus Sawas Vergangenheit namens Oburi lässt sie sich zu einer unbarmherzigen Tötungsmaschine ausbilden, die den Tod ihres Erzeugers mit allen Mitteln rächen will. Das Trio geht dabei kompromisslos zu Werke und mischt die kriminelle Unterwelt der Stadt gehörig auf

    Polizistentochter Sawa ermittelt auf eigene Faust im Mordfall ihres Vaters. Dieser wurde vermutlich das Opfer eines abtrünnigen Cops aus der eigenen Einheit. Unterstützung findet das junge Mädchen beim abgebrühten Ex-Partner ihres Vaters Karl, der zwar selbst ordentlich Dreck am Stecken hat, aber im Mordfall genügend Solidarität für seinen ehemaligen Kollegen aufbringen kann, um dessen Tochter bei der Umsetzung ihrer Rachepläne zu helfen. Gemeinsam mit einem mysteriösen Freund aus Sawas Vergangenheit namens Oburi lässt sie sich zu einer unbarmherzigen Tötungsmaschine ausbilden, die den Tod ihres Erzeugers mit allen Mitteln rächen will. Das Trio geht dabei kompromisslos zu Werke und mischt die kriminelle Unterwelt der Stadt gehörig auf

  • Hard Bounty - Revolver Girls
    0.0

    20. Hard Bounty - Revolver Girls (1995)

    Der Kopfgeldjäger Martin Kanning (Matt McCoy) hängt seinen Job an den Nagel. Er kauft den Saloon, in dem seine Feundin Donnie (Kelly LeBrock) als Prostituierte arbeitet. Eines Tages kommt der Bandit Carver (John Terlesky) in die Stadt und ermordet Donnies jüngere Schwester. Donnie und Martin sinnen auf Rache. - Neo-Western von Vielfilmer Jim Wynorski, der hier auf den Spuren des Italo-Western wandert.

    Der Kopfgeldjäger Martin Kanning (Matt McCoy) hängt seinen Job an den Nagel. Er kauft den Saloon, in dem seine Feundin Donnie (Kelly LeBrock) als Prostituierte arbeitet. Eines Tages kommt der Bandit Carver (John Terlesky) in die Stadt und ermordet Donnies jüngere Schwester. Donnie und Martin sinnen auf Rache. - Neo-Western von Vielfilmer Jim Wynorski, der hier auf den Spuren des Italo-Western wandert.

    Der Kopfgeldjäger Martin Kanning (Matt McCoy) hängt seinen Job an den Nagel. Er kauft den Saloon, in dem seine Feundin Donnie (Kelly LeBrock) als Prostituierte arbeitet. Eines Tages kommt der Bandit Carver (John Terlesky) in die Stadt und ermordet Donnies jüngere Schwester. Donnie und Martin sinnen auf Rache. - Neo-Western von Vielfilmer Jim Wynorski, der hier auf den Spuren des Italo-Western wandert.