Die besten Verwechslungskomödien

Entdecke die besten Verwechslungskomödien. Verwechslungskomödien sind Filmkomödien, in denen Personen zum Beispiel durch Aussehen, Kleidung oder Namensgleichheit für eine andere Personen gehalten werden, was häufig zu turbulenten Verwirrungen führt. Beliebt sind Verwechslungen von Zwillingen und das Schlüpfen in eine andere Geschlechterrolle.

  • Drei Männer im Schnee
    8.2

    1. Drei Männer im Schnee (1955)

    Der Multimillionär Eduard Schlüter nimmt unter dem Namen Schulze an einem Gewinnspiel seiner eigenen Schlüter-Werke teil und gewinnt einen Aufenthalt im Grand Hotel. Als armer Schlucker verkleidet möchte er die Reaktionen des Hotelpersonals und der Gäste studieren. Als Helfer nimmt er seinen zuverlässigen Diener Johann mit. Dort angekommen schließt er Freundschaften und hat auch Grund zum Ärger, als seine Tochter und die Hausdame anreisen.

    Der Multimillionär Eduard Schlüter nimmt unter dem Namen Schulze an einem Gewinnspiel seiner eigenen Schlüter-Werke teil und gewinnt einen Aufenthalt im Grand Hotel. Als armer Schlucker verkleidet möchte er die Reaktionen des Hotelpersonals und der Gäste studieren. Als Helfer nimmt er seinen zuverlässigen Diener Johann mit. Dort angekommen schließt er Freundschaften und hat auch Grund zum Ärger, als seine Tochter und die Hausdame anreisen.

    Der Multimillionär Eduard Schlüter nimmt unter dem Namen Schulze an einem Gewinnspiel seiner eigenen Schlüter-Werke teil und gewinnt einen Aufenthalt im Grand Hotel. Als armer Schlucker verkleidet möchte er die Reaktionen des Hotelpersonals und der Gäste studieren. Als Helfer nimmt er seinen zuverlässigen Diener Johann mit. Dort angekommen schließt er Freundschaften und hat auch Grund zum Ärger, als seine Tochter und die Hausdame anreisen.

  • Der große Diktator
    8.1

    2. Der große Diktator (1940)

    Anton Hynkel ist Der Große Diktator von Tomanien. Gnadenlos und brutal unterdrückt er Juden und strebt nach immer mehr Macht. Doch er weiß nichts von seinem Doppelgänger. Ein jüdischer Friseur, der nach einem Flugzeugabsturz im ersten Weltkrieg sein Gedächtnis verloren hat, gleicht ihm bis ins kleinste Detail. Der Friseur ahnt nichts von der Judenverfolgung, weil er von dem Kommandeur Schultz dem er einst das Leben rettete, beschützt wird. Gemeinsam und mit dem Glück auf ihrer Seite sagen der Kommandeur und der Friseur dem Diktator den Kampf an.

    Anton Hynkel ist Der Große Diktator von Tomanien. Gnadenlos und brutal unterdrückt er Juden und strebt nach immer mehr Macht. Doch er weiß nichts von seinem Doppelgänger. Ein jüdischer Friseur, der nach einem Flugzeugabsturz im ersten Weltkrieg sein Gedächtnis verloren hat, gleicht ihm bis ins kleinste Detail. Der Friseur ahnt nichts von der Judenverfolgung, weil er von dem Kommandeur Schultz dem er einst das Leben rettete, beschützt wird. Gemeinsam und mit dem Glück auf ihrer Seite sagen der Kommandeur und der Friseur dem Diktator den Kampf an.

    Anton Hynkel ist Der Große Diktator von Tomanien. Gnadenlos und brutal unterdrückt er Juden und strebt nach immer mehr Macht. Doch er weiß nichts von seinem Doppelgänger. Ein jüdischer Friseur, der nach einem Flugzeugabsturz im ersten Weltkrieg sein Gedächtnis verloren hat, gleicht ihm bis ins kleinste Detail. Der Friseur ahnt nichts von der Judenverfolgung, weil er von dem Kommandeur Schultz dem er einst das Leben rettete, beschützt wird. Gemeinsam und mit dem Glück auf ihrer Seite sagen der Kommandeur und der Friseur dem Diktator den Kampf an.

  • Manche mögen’s heiß
    8.0

    3. Manche mögen’s heiß (1959)

    Chicago 1929: Gamaschen-Colombo hat soeben einen Verräter "beseitigt". Dumm für die beiden arbeitslosen Musiker Joe und Jerry, dass sie dabei zusahen. Um dem Gangster zu entkommen, verkleiden sie sich als Frauen und heuern bei einer Mädchenkapelle an, die gerade auf dem Weg ins sonnige Florida ist. Dass die beiden "Damen" sich dort bald sehr wohl fühlen, liegt vor allem an Sugar der sexy Ukulelespielerin der Band.

    Chicago 1929: Gamaschen-Colombo hat soeben einen Verräter "beseitigt". Dumm für die beiden arbeitslosen Musiker Joe und Jerry, dass sie dabei zusahen. Um dem Gangster zu entkommen, verkleiden sie sich als Frauen und heuern bei einer Mädchenkapelle an, die gerade auf dem Weg ins sonnige Florida ist. Dass die beiden "Damen" sich dort bald sehr wohl fühlen, liegt vor allem an Sugar der sexy Ukulelespielerin der Band.

    Chicago 1929: Gamaschen-Colombo hat soeben einen Verräter "beseitigt". Dumm für die beiden arbeitslosen Musiker Joe und Jerry, dass sie dabei zusahen. Um dem Gangster zu entkommen, verkleiden sie sich als Frauen und heuern bei einer Mädchenkapelle an, die gerade auf dem Weg ins sonnige Florida ist. Dass die beiden "Damen" sich dort bald sehr wohl fühlen, liegt vor allem an Sugar der sexy Ukulelespielerin der Band.

  • Das Leben des Brian
    7.7

    4. Das Leben des Brian (1979)

    Die Geburt von Brian von Nazareth stand schon unter einem Stern, allerdings unter dem falschen: die heiligen drei Könige hatten nämlich zunächst den Stall verwechselt. Jahre später ist Jesus sehr populär, doch Brian wohnt immer noch zu Hause. Weil außer den regelmäßigen Steinigungen, zu denen ihn seine Mutter schleppt, nichts los ist, versucht er sich der Widerstandsgruppe Volksfront von Judäa anzuschließen. Die entpuppt sich jedoch als kommunistisch angehauchter Haufen von Laberköpfen, die weniger an konkreten Aktionen als an endlosen Diskussionen interessiert sind. Als sie sich dann endlich aufraffen, kommt man der Konkurrenz, der judäischen Volksfront, in die Quere und Brian landet als Gefangener vor Pilatus, dessen Sprachfehler allerdings ständig sämtliche Wachen vor Lachen in die Knie zwingt ...

    Die Geburt von Brian von Nazareth stand schon unter einem Stern, allerdings unter dem falschen: die heiligen drei Könige hatten nämlich zunächst den Stall verwechselt. Jahre später ist Jesus sehr populär, doch Brian wohnt immer noch zu Hause. Weil außer den regelmäßigen Steinigungen, zu denen ihn seine Mutter schleppt, nichts los ist, versucht er sich der Widerstandsgruppe Volksfront von Judäa anzuschließen. Die entpuppt sich jedoch als kommunistisch angehauchter Haufen von Laberköpfen, die weniger an konkreten Aktionen als an endlosen Diskussionen interessiert sind. Als sie sich dann endlich aufraffen, kommt man der Konkurrenz, der judäischen Volksfront, in die Quere und Brian landet als Gefangener vor Pilatus, dessen Sprachfehler allerdings ständig sämtliche Wachen vor Lachen in die Knie zwingt ...

    Die Geburt von Brian von Nazareth stand schon unter einem Stern, allerdings unter dem falschen: die heiligen drei Könige hatten nämlich zunächst den Stall verwechselt. Jahre später ist Jesus sehr populär, doch Brian wohnt immer noch zu Hause. Weil außer den regelmäßigen Steinigungen, zu denen ihn seine Mutter schleppt, nichts los ist, versucht er sich der Widerstandsgruppe Volksfront von Judäa anzuschließen. Die entpuppt sich jedoch als kommunistisch angehauchter Haufen von Laberköpfen, die weniger an konkreten Aktionen als an endlosen Diskussionen interessiert sind. Als sie sich dann endlich aufraffen, kommt man der Konkurrenz, der judäischen Volksfront, in die Quere und Brian landet als Gefangener vor Pilatus, dessen Sprachfehler allerdings ständig sämtliche Wachen vor Lachen in die Knie zwingt ...

  • Die Abenteuer des Rabbi Jacob
    7.1

    5. Die Abenteuer des Rabbi Jacob (1973)

    Der rassistische Industrielle Victor Buntspecht verhilft durch Zufall einem arabischen Revolutionär zur Flucht und wird zum Dank von diesem gewaltsam mitgeschleppt. Als beide auch noch von einem Killerkommando verfolgt werden, versuchen sie, diese in die Irre zu führen und rauben die Kleider zweier Rabbis aus New York. Jetzt geht da Chaos erst wirklich los. Turbulente Komödie mit Louis de Funès.

    Der rassistische Industrielle Victor Buntspecht verhilft durch Zufall einem arabischen Revolutionär zur Flucht und wird zum Dank von diesem gewaltsam mitgeschleppt. Als beide auch noch von einem Killerkommando verfolgt werden, versuchen sie, diese in die Irre zu führen und rauben die Kleider zweier Rabbis aus New York. Jetzt geht da Chaos erst wirklich los. Turbulente Komödie mit Louis de Funès.

    Der rassistische Industrielle Victor Buntspecht verhilft durch Zufall einem arabischen Revolutionär zur Flucht und wird zum Dank von diesem gewaltsam mitgeschleppt. Als beide auch noch von einem Killerkommando verfolgt werden, versuchen sie, diese in die Irre zu führen und rauben die Kleider zweier Rabbis aus New York. Jetzt geht da Chaos erst wirklich los. Turbulente Komödie mit Louis de Funès.

  • Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh
    7.0

    6. Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh (1972)

    Der harmlose Musiker Francois Perrin gerät ohne sein Wissen in das Kreuzfeuer sich befeindender Agenten, als er am Flughafen als angeblicher Spion identifiziert wird, weil er einen braunen und einen schwarzen Schuh trägt (aufgrund seiner Schusseligkeit). Seine Wohnung wird bald Ziel eines gewaltigen Lauschangriffs und eines tödlichen Agentenkrieges. Nur einer bekommt davon nichts mit: Der ahnungslose Perrin, dessen normales Leben natürlich doppelt verdächtig wirkt.

    Der harmlose Musiker Francois Perrin gerät ohne sein Wissen in das Kreuzfeuer sich befeindender Agenten, als er am Flughafen als angeblicher Spion identifiziert wird, weil er einen braunen und einen schwarzen Schuh trägt (aufgrund seiner Schusseligkeit). Seine Wohnung wird bald Ziel eines gewaltigen Lauschangriffs und eines tödlichen Agentenkrieges. Nur einer bekommt davon nichts mit: Der ahnungslose Perrin, dessen normales Leben natürlich doppelt verdächtig wirkt.

    Der harmlose Musiker Francois Perrin gerät ohne sein Wissen in das Kreuzfeuer sich befeindender Agenten, als er am Flughafen als angeblicher Spion identifiziert wird, weil er einen braunen und einen schwarzen Schuh trägt (aufgrund seiner Schusseligkeit). Seine Wohnung wird bald Ziel eines gewaltigen Lauschangriffs und eines tödlichen Agentenkrieges. Nur einer bekommt davon nichts mit: Der ahnungslose Perrin, dessen normales Leben natürlich doppelt verdächtig wirkt.

  • Der große Blonde kehrt zurück
    6.9

    7. Der große Blonde kehrt zurück (1974)

    Französische Agenten-Komödie von Regisseur Yves Robert, in der der Geiger Francoise Perrin erneut mit einem Superagenten verwechselt wird und so in einen haarsträubenden Mordfall verwickelt wird und am Ende auch noch seine Freundin entführt wird.

    Französische Agenten-Komödie von Regisseur Yves Robert, in der der Geiger Francoise Perrin erneut mit einem Superagenten verwechselt wird und so in einen haarsträubenden Mordfall verwickelt wird und am Ende auch noch seine Freundin entführt wird.

    Französische Agenten-Komödie von Regisseur Yves Robert, in der der Geiger Francoise Perrin erneut mit einem Superagenten verwechselt wird und so in einen haarsträubenden Mordfall verwickelt wird und am Ende auch noch seine Freundin entführt wird.

  • Victor/Victoria
    6.9

    8. Victor/Victoria (1982)

    Eine Frau wird zum Mann. Und dieser Mann wird der Star von Paris. Blake Edwards schuf mit Julie Andrews eine intelligente Komödie. Sie wird gewürzt durch schillernde Cabareteinlagen und die stilvolle Ausstattung des Paris der zwanziger Jahre.

    Eine Frau wird zum Mann. Und dieser Mann wird der Star von Paris. Blake Edwards schuf mit Julie Andrews eine intelligente Komödie. Sie wird gewürzt durch schillernde Cabareteinlagen und die stilvolle Ausstattung des Paris der zwanziger Jahre.

    Eine Frau wird zum Mann. Und dieser Mann wird der Star von Paris. Blake Edwards schuf mit Julie Andrews eine intelligente Komödie. Sie wird gewürzt durch schillernde Cabareteinlagen und die stilvolle Ausstattung des Paris der zwanziger Jahre.

  • Tootsie
    6.9

    9. Tootsie (1982)

    Michael Dorsey ist ein guter aber unbekannter Schauspieler in New York. Unter dem Namen “Dorothy Michaels” bekommt er schließlich eine Rolle in einer großen Fernsehserie und wird als Frau berühmt. Als “Tootsie” ist er bei seinen Kollegen anerkannt und beliebt. Aber nun fangen seine Schwierigkeiten erst richtig an: Er – “Dorothy” – verliebt sich in seine Partnerin Julie! Julies Vater und auch der Hauptdarsteller der Serie verlieben sich wiederum in ihn – “Tootsie”. Wie wird Michael Dorsey “Dorothy Michaels” wieder los?

    Michael Dorsey ist ein guter aber unbekannter Schauspieler in New York. Unter dem Namen “Dorothy Michaels” bekommt er schließlich eine Rolle in einer großen Fernsehserie und wird als Frau berühmt. Als “Tootsie” ist er bei seinen Kollegen anerkannt und beliebt. Aber nun fangen seine Schwierigkeiten erst richtig an: Er – “Dorothy” – verliebt sich in seine Partnerin Julie! Julies Vater und auch der Hauptdarsteller der Serie verlieben sich wiederum in ihn – “Tootsie”. Wie wird Michael Dorsey “Dorothy Michaels” wieder los?

    Michael Dorsey ist ein guter aber unbekannter Schauspieler in New York. Unter dem Namen “Dorothy Michaels” bekommt er schließlich eine Rolle in einer großen Fernsehserie und wird als Frau berühmt. Als “Tootsie” ist er bei seinen Kollegen anerkannt und beliebt. Aber nun fangen seine Schwierigkeiten erst richtig an: Er – “Dorothy” – verliebt sich in seine Partnerin Julie! Julies Vater und auch der Hauptdarsteller der Serie verlieben sich wiederum in ihn – “Tootsie”. Wie wird Michael Dorsey “Dorothy Michaels” wieder los?

  • Bettgeflüster
    6.8

    10. Bettgeflüster (1959)

    Innenarchitektin Jan Morrow und Songwriter Brad Allen teilen sich einen Telefonanschluss. Die ausufernd amourösen Telefonate des aggressiven Playboys nerven Jan, die sich mit ihm heftig zankt. Als sie sich persönlich kennen lernen, gibt er sich als texanischer Cowboy auf Besuch in New York aus, spielt den naiven Naturburschen. Jan wundert sich, dass er sie nicht zu verführen sucht. Sie entdeckt seine Maskerade. Brad beauftragt sie, seine Wohnung einzurichten. Jan rächt sich mit geschmacklosem Interieur. Aber sie landen glücklich im Hafen der Ehe.

    Innenarchitektin Jan Morrow und Songwriter Brad Allen teilen sich einen Telefonanschluss. Die ausufernd amourösen Telefonate des aggressiven Playboys nerven Jan, die sich mit ihm heftig zankt. Als sie sich persönlich kennen lernen, gibt er sich als texanischer Cowboy auf Besuch in New York aus, spielt den naiven Naturburschen. Jan wundert sich, dass er sie nicht zu verführen sucht. Sie entdeckt seine Maskerade. Brad beauftragt sie, seine Wohnung einzurichten. Jan rächt sich mit geschmacklosem Interieur. Aber sie landen glücklich im Hafen der Ehe.

    Innenarchitektin Jan Morrow und Songwriter Brad Allen teilen sich einen Telefonanschluss. Die ausufernd amourösen Telefonate des aggressiven Playboys nerven Jan, die sich mit ihm heftig zankt. Als sie sich persönlich kennen lernen, gibt er sich als texanischer Cowboy auf Besuch in New York aus, spielt den naiven Naturburschen. Jan wundert sich, dass er sie nicht zu verführen sucht. Sie entdeckt seine Maskerade. Brad beauftragt sie, seine Wohnung einzurichten. Jan rächt sich mit geschmacklosem Interieur. Aber sie landen glücklich im Hafen der Ehe.

  • Ernst sein ist Alles
    6.7

    11. Ernst sein ist Alles (2002)

    Gutsbesitzer Jack und Lebemann Algernon gehören der englischen Oberschicht an. Beide führen unter dem Namen Ernest ein Doppelleben, sobald Verpflichtungen oder wütende Gläubiger zur Last werden. Die praktische Notlüge erweist sich jedoch als fatales Problem, als sich Jack in Algys Cousine, Algy sich dagegen in Jacks Mündel verliebt. Denn die ahnungslosen Frauen kennen ihre Verehrer nur als Ernest und reagieren recht verschnupft. Als auch noch Algys snobistische Tante auf den Plan tritt, kommt es zu turbulenten Enthüllungen.

    Gutsbesitzer Jack und Lebemann Algernon gehören der englischen Oberschicht an. Beide führen unter dem Namen Ernest ein Doppelleben, sobald Verpflichtungen oder wütende Gläubiger zur Last werden. Die praktische Notlüge erweist sich jedoch als fatales Problem, als sich Jack in Algys Cousine, Algy sich dagegen in Jacks Mündel verliebt. Denn die ahnungslosen Frauen kennen ihre Verehrer nur als Ernest und reagieren recht verschnupft. Als auch noch Algys snobistische Tante auf den Plan tritt, kommt es zu turbulenten Enthüllungen.

    Gutsbesitzer Jack und Lebemann Algernon gehören der englischen Oberschicht an. Beide führen unter dem Namen Ernest ein Doppelleben, sobald Verpflichtungen oder wütende Gläubiger zur Last werden. Die praktische Notlüge erweist sich jedoch als fatales Problem, als sich Jack in Algys Cousine, Algy sich dagegen in Jacks Mündel verliebt. Denn die ahnungslosen Frauen kennen ihre Verehrer nur als Ernest und reagieren recht verschnupft. Als auch noch Algys snobistische Tante auf den Plan tritt, kommt es zu turbulenten Enthüllungen.

  • Ein Zwilling kommt selten allein
    6.7

    12. Ein Zwilling kommt selten allein (1998)

    Die zehnjährige Hallie staunt nicht schlecht, als sie im Feriencamp plötzlich unvermittelt ihrem Ebenbild Annie gegenübersteht. Die beiden haben sich noch zuvor gesehen, aber sofort ist ihnen klar, dass sie Zwillinge sind. Während Hallie bei ihrem Vater Nick in Kalifornien aufgewachsen ist, hat die wohlerzogene Annie ihre Kindheit bei Mutter Elizabeth in London verbracht. Wütend darüber, dass ihre Eltern sie bei der Trennung einfach unter sich aufteilten, beschließen sie nach den Ferien die Rollen zu tauschen. Annie geht als Hallie nach Kalifornien und Hallie als Annie nach London. Als die beiden feststellen, dass Vater Nick eine unerträgliche Zicke heiraten will, versuchen sie ihre Eltern und damit ihre Familie wieder zusammenzubringen...

    Die zehnjährige Hallie staunt nicht schlecht, als sie im Feriencamp plötzlich unvermittelt ihrem Ebenbild Annie gegenübersteht. Die beiden haben sich noch zuvor gesehen, aber sofort ist ihnen klar, dass sie Zwillinge sind. Während Hallie bei ihrem Vater Nick in Kalifornien aufgewachsen ist, hat die wohlerzogene Annie ihre Kindheit bei Mutter Elizabeth in London verbracht. Wütend darüber, dass ihre Eltern sie bei der Trennung einfach unter sich aufteilten, beschließen sie nach den Ferien die Rollen zu tauschen. Annie geht als Hallie nach Kalifornien und Hallie als Annie nach London. Als die beiden feststellen, dass Vater Nick eine unerträgliche Zicke heiraten will, versuchen sie ihre Eltern und damit ihre Familie wieder zusammenzubringen...

    Die zehnjährige Hallie staunt nicht schlecht, als sie im Feriencamp plötzlich unvermittelt ihrem Ebenbild Annie gegenübersteht. Die beiden haben sich noch zuvor gesehen, aber sofort ist ihnen klar, dass sie Zwillinge sind. Während Hallie bei ihrem Vater Nick in Kalifornien aufgewachsen ist, hat die wohlerzogene Annie ihre Kindheit bei Mutter Elizabeth in London verbracht. Wütend darüber, dass ihre Eltern sie bei der Trennung einfach unter sich aufteilten, beschließen sie nach den Ferien die Rollen zu tauschen. Annie geht als Hallie nach Kalifornien und Hallie als Annie nach London. Als die beiden feststellen, dass Vater Nick eine unerträgliche Zicke heiraten will, versuchen sie ihre Eltern und damit ihre Familie wieder zusammenzubringen...

  • Zwei bärenstarke Typen
    6.7

    13. Zwei bärenstarke Typen (1983)

    Der Globetrotter Rosco und der gerade aus dem Knast entlassene Doug werden nach einer Schlägerei in einer Raststätte mit zwei CIA Top-Agenten verwechselt, die den Verbrecherring des geheimnisvollen K1 zerschlagen sollen. Da die beiden Geheimagenten wider Willen schnell Spaß am luxuriösen Agentenleben finden, möbeln sie kurzerhand die Verbrecher ordentlich auf. Dabei bringen die beiden Freizeitspione nicht nur K1 und den amerikanischen Geheimdienst um den Verstand, sondern werden nebenbei noch zu den Rettern der gesamten Erde – natürlich nicht, ohne vorher noch einiges in Schutt und Asche zu legen ... Die Warnungen der Bewohner scheinen blutige Früchte zu tragen, denn der kopflose Reiter ist schon unterwegs um sich einen nach dem anderen zu holen.

    Der Globetrotter Rosco und der gerade aus dem Knast entlassene Doug werden nach einer Schlägerei in einer Raststätte mit zwei CIA Top-Agenten verwechselt, die den Verbrecherring des geheimnisvollen K1 zerschlagen sollen. Da die beiden Geheimagenten wider Willen schnell Spaß am luxuriösen Agentenleben finden, möbeln sie kurzerhand die Verbrecher ordentlich auf. Dabei bringen die beiden Freizeitspione nicht nur K1 und den amerikanischen Geheimdienst um den Verstand, sondern werden nebenbei noch zu den Rettern der gesamten Erde – natürlich nicht, ohne vorher noch einiges in Schutt und Asche zu legen ... Die Warnungen der Bewohner scheinen blutige Früchte zu tragen, denn der kopflose Reiter ist schon unterwegs um sich einen nach dem anderen zu holen.

    Der Globetrotter Rosco und der gerade aus dem Knast entlassene Doug werden nach einer Schlägerei in einer Raststätte mit zwei CIA Top-Agenten verwechselt, die den Verbrecherring des geheimnisvollen K1 zerschlagen sollen. Da die beiden Geheimagenten wider Willen schnell Spaß am luxuriösen Agentenleben finden, möbeln sie kurzerhand die Verbrecher ordentlich auf. Dabei bringen die beiden Freizeitspione nicht nur K1 und den amerikanischen Geheimdienst um den Verstand, sondern werden nebenbei noch zu den Rettern der gesamten Erde – natürlich nicht, ohne vorher noch einiges in Schutt und Asche zu legen ... Die Warnungen der Bewohner scheinen blutige Früchte zu tragen, denn der kopflose Reiter ist schon unterwegs um sich einen nach dem anderen zu holen.

  • Während du schliefst
    6.5

    14. Während du schliefst (1995)

    Die hübsche, aber einsame Lucy arbeitet jeden Tag am Fahrkartenschalter der U-Bahn - verliebt in einen Traummann, den sie nur von weitem kennt. Eines Tages rettet sie ihm nach einem Überfall das Leben. Doch während Peter, ihr Traummann, im Koma liegt, wird Lucy im Krankenhaus von Peters Familie versehentlich für dessen Verlobte gehalten. Die Herzlichkeit, mit der Lucy aufgenommen wird, macht es ihr unmöglich, die Wahrheit zu sagen. Nur Peters Bruder Jack scheint etwas zu ahnen...

    Die hübsche, aber einsame Lucy arbeitet jeden Tag am Fahrkartenschalter der U-Bahn - verliebt in einen Traummann, den sie nur von weitem kennt. Eines Tages rettet sie ihm nach einem Überfall das Leben. Doch während Peter, ihr Traummann, im Koma liegt, wird Lucy im Krankenhaus von Peters Familie versehentlich für dessen Verlobte gehalten. Die Herzlichkeit, mit der Lucy aufgenommen wird, macht es ihr unmöglich, die Wahrheit zu sagen. Nur Peters Bruder Jack scheint etwas zu ahnen...

    Die hübsche, aber einsame Lucy arbeitet jeden Tag am Fahrkartenschalter der U-Bahn - verliebt in einen Traummann, den sie nur von weitem kennt. Eines Tages rettet sie ihm nach einem Überfall das Leben. Doch während Peter, ihr Traummann, im Koma liegt, wird Lucy im Krankenhaus von Peters Familie versehentlich für dessen Verlobte gehalten. Die Herzlichkeit, mit der Lucy aufgenommen wird, macht es ihr unmöglich, die Wahrheit zu sagen. Nur Peters Bruder Jack scheint etwas zu ahnen...

  • Didi - Der Doppelgänger
    6.5

    15. Didi - Der Doppelgänger (1984)

    Der millionenschwere Baulöwe Hans Immer ist ein rabiater und sexistischer Zeitgenosse, der für ein neues Bauvorhaben etliche Häuser abreißen will – darunter die Mietskaserne, in der Bruno Koob seine Kneipe betreibt. Eine Verwechslung führt dazu, dass Immer und Koob feststellen, dass sie sich täuschend ähnlich sehen. Da Immer seine Entführung befürchtet, spannt er seinen eigentlichen Gegner für seine Zwecke ein. Koob soll für einige Tage als Doppelgänger die berufliche wie private Rolle des Baulöwen übernehmen, während sich der echte Immer mit seiner Geliebten für die Zeit nach Kitzbühel absetzen will.

    Der millionenschwere Baulöwe Hans Immer ist ein rabiater und sexistischer Zeitgenosse, der für ein neues Bauvorhaben etliche Häuser abreißen will – darunter die Mietskaserne, in der Bruno Koob seine Kneipe betreibt. Eine Verwechslung führt dazu, dass Immer und Koob feststellen, dass sie sich täuschend ähnlich sehen. Da Immer seine Entführung befürchtet, spannt er seinen eigentlichen Gegner für seine Zwecke ein. Koob soll für einige Tage als Doppelgänger die berufliche wie private Rolle des Baulöwen übernehmen, während sich der echte Immer mit seiner Geliebten für die Zeit nach Kitzbühel absetzen will.

    Der millionenschwere Baulöwe Hans Immer ist ein rabiater und sexistischer Zeitgenosse, der für ein neues Bauvorhaben etliche Häuser abreißen will – darunter die Mietskaserne, in der Bruno Koob seine Kneipe betreibt. Eine Verwechslung führt dazu, dass Immer und Koob feststellen, dass sie sich täuschend ähnlich sehen. Da Immer seine Entführung befürchtet, spannt er seinen eigentlichen Gegner für seine Zwecke ein. Koob soll für einige Tage als Doppelgänger die berufliche wie private Rolle des Baulöwen übernehmen, während sich der echte Immer mit seiner Geliebten für die Zeit nach Kitzbühel absetzen will.

  • Ein Pyjama für zwei
    6.5

    16. Ein Pyjama für zwei (1961)

    Jerry Webster schnappt als findiger Werbedesigner Konkurrentin Carol, die gewissenhaft Konzepte entwirft, die meisten Kunden vor der Nase weg. Sie kennt ihn nicht persönlich, aber sie hasst ihn. Als er eines Tages das fiktive Produkt VIP lancieren soll, erfährt Carol davon und trifft im Labor auf Jerry, der sich als der Erfinder ausgibt. Sie verliebt sich in ihn, erkennt seine Identität und will ihn vor den Werberat bringen. Aber da ist VIP tatsächlich fertig. Nach einer Kneipentour findet sich das Paar in einem Flitterwochenhotel und später im Ehehafen wieder.

    Jerry Webster schnappt als findiger Werbedesigner Konkurrentin Carol, die gewissenhaft Konzepte entwirft, die meisten Kunden vor der Nase weg. Sie kennt ihn nicht persönlich, aber sie hasst ihn. Als er eines Tages das fiktive Produkt VIP lancieren soll, erfährt Carol davon und trifft im Labor auf Jerry, der sich als der Erfinder ausgibt. Sie verliebt sich in ihn, erkennt seine Identität und will ihn vor den Werberat bringen. Aber da ist VIP tatsächlich fertig. Nach einer Kneipentour findet sich das Paar in einem Flitterwochenhotel und später im Ehehafen wieder.

    Jerry Webster schnappt als findiger Werbedesigner Konkurrentin Carol, die gewissenhaft Konzepte entwirft, die meisten Kunden vor der Nase weg. Sie kennt ihn nicht persönlich, aber sie hasst ihn. Als er eines Tages das fiktive Produkt VIP lancieren soll, erfährt Carol davon und trifft im Labor auf Jerry, der sich als der Erfinder ausgibt. Sie verliebt sich in ihn, erkennt seine Identität und will ihn vor den Werberat bringen. Aber da ist VIP tatsächlich fertig. Nach einer Kneipentour findet sich das Paar in einem Flitterwochenhotel und später im Ehehafen wieder.

  • Besser als Du
    6.5

    17. Besser als Du (2015)

    Logopäde Matthias (50) steckt tief in einer Midlife-Crisis, sein Ehe- und Familienleben steht kurz vor dem Aus. Da taucht plötzlich sein eineiiger Zwillingsbruder Tom auf, ein arbeitsloser Schauspieler, von dessen Existenz Matthias bislang nichts wusste. Matthias sieht darin eine einzigartige Chance und die beiden fassen einen ungewöhnlichen Plan: Tom soll eine Zeit lang Matthias‘ Arbeit als Logopäde übernehmen, damit Matthias die Gelegenheit erhält, in Ruhe sein Privat- und Familienleben zu klären. Doch eine Verwechslung sorgt dafür, dass ausgerechnet Tom in Matthias Familie landet. Und zu Matthias Entsetzen löst Tom mit seiner lockeren, risikofreudigen Art die eingefahrenen Ehe- und Familienprobleme sehr viel besser als er...

    Logopäde Matthias (50) steckt tief in einer Midlife-Crisis, sein Ehe- und Familienleben steht kurz vor dem Aus. Da taucht plötzlich sein eineiiger Zwillingsbruder Tom auf, ein arbeitsloser Schauspieler, von dessen Existenz Matthias bislang nichts wusste. Matthias sieht darin eine einzigartige Chance und die beiden fassen einen ungewöhnlichen Plan: Tom soll eine Zeit lang Matthias‘ Arbeit als Logopäde übernehmen, damit Matthias die Gelegenheit erhält, in Ruhe sein Privat- und Familienleben zu klären. Doch eine Verwechslung sorgt dafür, dass ausgerechnet Tom in Matthias Familie landet. Und zu Matthias Entsetzen löst Tom mit seiner lockeren, risikofreudigen Art die eingefahrenen Ehe- und Familienprobleme sehr viel besser als er...

    Logopäde Matthias (50) steckt tief in einer Midlife-Crisis, sein Ehe- und Familienleben steht kurz vor dem Aus. Da taucht plötzlich sein eineiiger Zwillingsbruder Tom auf, ein arbeitsloser Schauspieler, von dessen Existenz Matthias bislang nichts wusste. Matthias sieht darin eine einzigartige Chance und die beiden fassen einen ungewöhnlichen Plan: Tom soll eine Zeit lang Matthias‘ Arbeit als Logopäde übernehmen, damit Matthias die Gelegenheit erhält, in Ruhe sein Privat- und Familienleben zu klären. Doch eine Verwechslung sorgt dafür, dass ausgerechnet Tom in Matthias Familie landet. Und zu Matthias Entsetzen löst Tom mit seiner lockeren, risikofreudigen Art die eingefahrenen Ehe- und Familienprobleme sehr viel besser als er...

  • Kleider machen Leute
    6.5

    18. Kleider machen Leute (1940)

    Der Schneidergeselle Wenzel steht nach einem heftigen Krach plötzlich auf der Straße. Nur der eigentlich für den Bürgermeister zugeschnittene Staatsfrack ist ihm geblieben. Prompt wird er für einen Grafen gehalten und von Fräulein von Serafin umspielt. Die Schöne hält Wenzel für den russischen Grafen Stroganoff, mit dem sie bereits einen romantischen Briefwechsel führte. Stroganoff selbst durchschaut wenig später Wenzels ungewollte Rolle, gibt sich jedoch nicht zu erkennen, um seine Zukünftige auf die Probe zustellen. Was soll da aus den romantischen Träumen des falschen Grafen werden?

    Der Schneidergeselle Wenzel steht nach einem heftigen Krach plötzlich auf der Straße. Nur der eigentlich für den Bürgermeister zugeschnittene Staatsfrack ist ihm geblieben. Prompt wird er für einen Grafen gehalten und von Fräulein von Serafin umspielt. Die Schöne hält Wenzel für den russischen Grafen Stroganoff, mit dem sie bereits einen romantischen Briefwechsel führte. Stroganoff selbst durchschaut wenig später Wenzels ungewollte Rolle, gibt sich jedoch nicht zu erkennen, um seine Zukünftige auf die Probe zustellen. Was soll da aus den romantischen Träumen des falschen Grafen werden?

    Der Schneidergeselle Wenzel steht nach einem heftigen Krach plötzlich auf der Straße. Nur der eigentlich für den Bürgermeister zugeschnittene Staatsfrack ist ihm geblieben. Prompt wird er für einen Grafen gehalten und von Fräulein von Serafin umspielt. Die Schöne hält Wenzel für den russischen Grafen Stroganoff, mit dem sie bereits einen romantischen Briefwechsel führte. Stroganoff selbst durchschaut wenig später Wenzels ungewollte Rolle, gibt sich jedoch nicht zu erkennen, um seine Zukünftige auf die Probe zustellen. Was soll da aus den romantischen Träumen des falschen Grafen werden?

  • She's the Man - Voll mein Typ
    6.4

    19. She's the Man - Voll mein Typ (2006)

    Teenagerin Viola muss zu ihrem Missfallen entdecken, dass das Fußballteam ihrer Schule aufgelöst worden ist. Weil ihr Zwillingsbruder Sebastian sowieso gerade nach Europa verduftet, nimmt sie zwei Wochen lang Sebastians Platz in seiner neuen Schule ein, um dort als Junge ihren Sportträumen nachzugehen. Tatsächlich schafft sie es, unerkannt zu bleiben. Verwicklungen entstehen, als sie sich in ihren nichts ahnenden Zimmergenossen Duke verliebt, während die bildhübsche Olivia, an die Duke sein Herz verloren hat, ein Auge auf Viola wirft. Als dann auch noch ihr Bruder Sebastian auftaucht, wird die Angelegenheit richtig kompliziert.

    Teenagerin Viola muss zu ihrem Missfallen entdecken, dass das Fußballteam ihrer Schule aufgelöst worden ist. Weil ihr Zwillingsbruder Sebastian sowieso gerade nach Europa verduftet, nimmt sie zwei Wochen lang Sebastians Platz in seiner neuen Schule ein, um dort als Junge ihren Sportträumen nachzugehen. Tatsächlich schafft sie es, unerkannt zu bleiben. Verwicklungen entstehen, als sie sich in ihren nichts ahnenden Zimmergenossen Duke verliebt, während die bildhübsche Olivia, an die Duke sein Herz verloren hat, ein Auge auf Viola wirft. Als dann auch noch ihr Bruder Sebastian auftaucht, wird die Angelegenheit richtig kompliziert.

    Teenagerin Viola muss zu ihrem Missfallen entdecken, dass das Fußballteam ihrer Schule aufgelöst worden ist. Weil ihr Zwillingsbruder Sebastian sowieso gerade nach Europa verduftet, nimmt sie zwei Wochen lang Sebastians Platz in seiner neuen Schule ein, um dort als Junge ihren Sportträumen nachzugehen. Tatsächlich schafft sie es, unerkannt zu bleiben. Verwicklungen entstehen, als sie sich in ihren nichts ahnenden Zimmergenossen Duke verliebt, während die bildhübsche Olivia, an die Duke sein Herz verloren hat, ein Auge auf Viola wirft. Als dann auch noch ihr Bruder Sebastian auftaucht, wird die Angelegenheit richtig kompliziert.

  • Roxanne
    6.4

    20. Roxanne (1987)

    Ein Feuerwehrmann mit Seltenheitswert: Wortgewandt, belesen und sensibel. Und eine Nase, so lang, dass sie die Umwelt nur so in Staunen versetzt. Doch blöde Bemerkungen läßt sich Feuerwehrhauptmann C.D. Bales nicht gefallen. Er weiß sich zu wehren: Er hat zwar eine lange Nase, doch ist er dafür nicht auf den Mund gefallen. Außerdem schwingt er seinen Tennisschläger wie einen Degen, falls ihm jemand zu nahe kommt. Aus der Fassung bringt C.D. erst die schöne Astronomin Roxanne. Aus Angst sich zu blamieren, wenn er ihr seine Gefühle gesteht, verschanzt er sich hinter glühenden Liebesbriefen, die er für seinen schüchternen, doch von Roxanne favorisierten Kollegen Chris schreibt. Doch als der bei Roxanne dann die Früchte der glühenden Umwerbung erntet, wirds C.D. – Nase oder nicht – zu viel.

    Ein Feuerwehrmann mit Seltenheitswert: Wortgewandt, belesen und sensibel. Und eine Nase, so lang, dass sie die Umwelt nur so in Staunen versetzt. Doch blöde Bemerkungen läßt sich Feuerwehrhauptmann C.D. Bales nicht gefallen. Er weiß sich zu wehren: Er hat zwar eine lange Nase, doch ist er dafür nicht auf den Mund gefallen. Außerdem schwingt er seinen Tennisschläger wie einen Degen, falls ihm jemand zu nahe kommt. Aus der Fassung bringt C.D. erst die schöne Astronomin Roxanne. Aus Angst sich zu blamieren, wenn er ihr seine Gefühle gesteht, verschanzt er sich hinter glühenden Liebesbriefen, die er für seinen schüchternen, doch von Roxanne favorisierten Kollegen Chris schreibt. Doch als der bei Roxanne dann die Früchte der glühenden Umwerbung erntet, wirds C.D. – Nase oder nicht – zu viel.

    Ein Feuerwehrmann mit Seltenheitswert: Wortgewandt, belesen und sensibel. Und eine Nase, so lang, dass sie die Umwelt nur so in Staunen versetzt. Doch blöde Bemerkungen läßt sich Feuerwehrhauptmann C.D. Bales nicht gefallen. Er weiß sich zu wehren: Er hat zwar eine lange Nase, doch ist er dafür nicht auf den Mund gefallen. Außerdem schwingt er seinen Tennisschläger wie einen Degen, falls ihm jemand zu nahe kommt. Aus der Fassung bringt C.D. erst die schöne Astronomin Roxanne. Aus Angst sich zu blamieren, wenn er ihr seine Gefühle gesteht, verschanzt er sich hinter glühenden Liebesbriefen, die er für seinen schüchternen, doch von Roxanne favorisierten Kollegen Chris schreibt. Doch als der bei Roxanne dann die Früchte der glühenden Umwerbung erntet, wirds C.D. – Nase oder nicht – zu viel.

  • Rubbeldiekatz
    6.3

    21. Rubbeldiekatz (2011)

    Der Schauspieler Alexander Honk wird nicht gerade mit Rollenangeboten überschüttet und sein Agent und Bruder Jürgen ist ihm auch keine Hilfe. Weil Geld aber nicht auf Bäumen wächst, muss dringend Arbeit her. Da kommt Alexander das Motto ‘Selbst ist die Frau’ in den Sinn und er legt sich ein zweites Ich zu – die hübsche Blondine Alexandra. Der Plan geht besser auf als gedacht. Sein perfekt gestyltes Alter Ego wird nicht nur prompt als deutsches Mädel für einen Hollywood-Nazifilm engagiert, ‘Alexandra’ ist auch noch hartnäckigen Flirtattacken seitens ihrer männlichen Schauspielkollegen ausgesetzt. Die ganze Sache wird immer komplizierter als sich zwischen ‘Alexandra’ und Sarah Voss, Kollegin und Star der Produktion, eine Mädchenfreundschaft entwickelt.

    Der Schauspieler Alexander Honk wird nicht gerade mit Rollenangeboten überschüttet und sein Agent und Bruder Jürgen ist ihm auch keine Hilfe. Weil Geld aber nicht auf Bäumen wächst, muss dringend Arbeit her. Da kommt Alexander das Motto ‘Selbst ist die Frau’ in den Sinn und er legt sich ein zweites Ich zu – die hübsche Blondine Alexandra. Der Plan geht besser auf als gedacht. Sein perfekt gestyltes Alter Ego wird nicht nur prompt als deutsches Mädel für einen Hollywood-Nazifilm engagiert, ‘Alexandra’ ist auch noch hartnäckigen Flirtattacken seitens ihrer männlichen Schauspielkollegen ausgesetzt. Die ganze Sache wird immer komplizierter als sich zwischen ‘Alexandra’ und Sarah Voss, Kollegin und Star der Produktion, eine Mädchenfreundschaft entwickelt.

    Der Schauspieler Alexander Honk wird nicht gerade mit Rollenangeboten überschüttet und sein Agent und Bruder Jürgen ist ihm auch keine Hilfe. Weil Geld aber nicht auf Bäumen wächst, muss dringend Arbeit her. Da kommt Alexander das Motto ‘Selbst ist die Frau’ in den Sinn und er legt sich ein zweites Ich zu – die hübsche Blondine Alexandra. Der Plan geht besser auf als gedacht. Sein perfekt gestyltes Alter Ego wird nicht nur prompt als deutsches Mädel für einen Hollywood-Nazifilm engagiert, ‘Alexandra’ ist auch noch hartnäckigen Flirtattacken seitens ihrer männlichen Schauspielkollegen ausgesetzt. Die ganze Sache wird immer komplizierter als sich zwischen ‘Alexandra’ und Sarah Voss, Kollegin und Star der Produktion, eine Mädchenfreundschaft entwickelt.

  • Zwei Hochzeiten und ein Liebesfall
    6.3

    22. Zwei Hochzeiten und ein Liebesfall (2009)

    Der schönste Tag im Leben steht unmittelbar vor der Tür: Die resolute Maura und der schüchterne Freddie sind wie füreinander geschaffen - allerdings ahnen sie davon noch nichts. Während Freddie bereits zum zweiten Mal "Ja" zur neurotischen Sophie sagt, geht Maura mit dem von Abschiebung bedrohten Wilson, dem die Einwanderungsbehörde bereits dicht auf den Fersen ist, den Bund fürs Leben ein. Als die beiden ungleichen Hochzeitspaare nebst angehöriger Entourage im selben Hotel für die Feierlichkeiten aufeinander treffen, löst dies eine Folge ungeahnter Ereignisse aus.

    Der schönste Tag im Leben steht unmittelbar vor der Tür: Die resolute Maura und der schüchterne Freddie sind wie füreinander geschaffen - allerdings ahnen sie davon noch nichts. Während Freddie bereits zum zweiten Mal "Ja" zur neurotischen Sophie sagt, geht Maura mit dem von Abschiebung bedrohten Wilson, dem die Einwanderungsbehörde bereits dicht auf den Fersen ist, den Bund fürs Leben ein. Als die beiden ungleichen Hochzeitspaare nebst angehöriger Entourage im selben Hotel für die Feierlichkeiten aufeinander treffen, löst dies eine Folge ungeahnter Ereignisse aus.

    Der schönste Tag im Leben steht unmittelbar vor der Tür: Die resolute Maura und der schüchterne Freddie sind wie füreinander geschaffen - allerdings ahnen sie davon noch nichts. Während Freddie bereits zum zweiten Mal "Ja" zur neurotischen Sophie sagt, geht Maura mit dem von Abschiebung bedrohten Wilson, dem die Einwanderungsbehörde bereits dicht auf den Fersen ist, den Bund fürs Leben ein. Als die beiden ungleichen Hochzeitspaare nebst angehöriger Entourage im selben Hotel für die Feierlichkeiten aufeinander treffen, löst dies eine Folge ungeahnter Ereignisse aus.

  • Take Me Home Tonight
    6.2

    23. Take Me Home Tonight (2011)

    In den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts wird in Amerika Geld verdient und zur Schau gestellt. Zum Entsetzen seines Vaters und aus Protest gegen schnöden Materialismus schlägt Einserabiturient Matt eine Laufbahn als Videothekar ein und geriert sich mit Kumpel Barry als Slacker. Als jedoch die heiße Tori in seinen Laden tritt, ist es um seine Ideale geschehen. Um sie zu beeindrucken, spielt er den Wall-Street-Agenten. Zunächst klappt alles bestens, doch dann wird die Lüge auf einer Party der Reichen und Schönen einem Realitätscheck unterworfen.

    In den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts wird in Amerika Geld verdient und zur Schau gestellt. Zum Entsetzen seines Vaters und aus Protest gegen schnöden Materialismus schlägt Einserabiturient Matt eine Laufbahn als Videothekar ein und geriert sich mit Kumpel Barry als Slacker. Als jedoch die heiße Tori in seinen Laden tritt, ist es um seine Ideale geschehen. Um sie zu beeindrucken, spielt er den Wall-Street-Agenten. Zunächst klappt alles bestens, doch dann wird die Lüge auf einer Party der Reichen und Schönen einem Realitätscheck unterworfen.

    In den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts wird in Amerika Geld verdient und zur Schau gestellt. Zum Entsetzen seines Vaters und aus Protest gegen schnöden Materialismus schlägt Einserabiturient Matt eine Laufbahn als Videothekar ein und geriert sich mit Kumpel Barry als Slacker. Als jedoch die heiße Tori in seinen Laden tritt, ist es um seine Ideale geschehen. Um sie zu beeindrucken, spielt er den Wall-Street-Agenten. Zunächst klappt alles bestens, doch dann wird die Lüge auf einer Party der Reichen und Schönen einem Realitätscheck unterworfen.

  • Das Geheimnis meines Erfolges
    6.2

    24. Das Geheimnis meines Erfolges (1987)

    Brantley Foster will nur eins: den großen Erfolg im Geschäftsleben. Daher zieht er direkt nach dem College, aber ohne Berufserfahrung, aus einem kleinen Kaff in die große Stadt, wo er sein Glück zu machen hofft. Allerdings will dem jungen Mann niemand eine Chance geben, bis sich endlich sein Onkel Howard zu einem kleinen Job im Botendienst breitschlagen läßt. Unter dem Pseudonym “Carlton Whitfield” schnappt er sich ein Büro und schafft sich so selbst seine Bewährungschance.

    Brantley Foster will nur eins: den großen Erfolg im Geschäftsleben. Daher zieht er direkt nach dem College, aber ohne Berufserfahrung, aus einem kleinen Kaff in die große Stadt, wo er sein Glück zu machen hofft. Allerdings will dem jungen Mann niemand eine Chance geben, bis sich endlich sein Onkel Howard zu einem kleinen Job im Botendienst breitschlagen läßt. Unter dem Pseudonym “Carlton Whitfield” schnappt er sich ein Büro und schafft sich so selbst seine Bewährungschance.

    Brantley Foster will nur eins: den großen Erfolg im Geschäftsleben. Daher zieht er direkt nach dem College, aber ohne Berufserfahrung, aus einem kleinen Kaff in die große Stadt, wo er sein Glück zu machen hofft. Allerdings will dem jungen Mann niemand eine Chance geben, bis sich endlich sein Onkel Howard zu einem kleinen Job im Botendienst breitschlagen läßt. Unter dem Pseudonym “Carlton Whitfield” schnappt er sich ein Büro und schafft sich so selbst seine Bewährungschance.

  • Moonwalkers
    6.2

    25. Moonwalkers (2015)

    CIA Agent Kidman soll Kontakt zu Stanley Kubrick aufbauen, denn man plant, mit dem größten Filmemacher seiner Zeit die Mondlandung für das Fernsehen zu inszenieren. Doch durch einen dummen Zufall gerät Kidman an Jonny und hält ihn für den Manager vom großen Kubrick. Jonny braucht eh gerade Geld für seine mittelmäßige Rockband und geht angesichts des großen Geldkoffers von Kidman auf die Verwechslung ein. Was soll schon schief gehen? Doch schnell kommt Kidman hinter den Betrug, aber die Zeit sitzt ihm im Nacken. Es bleibt ihm nichts anderes übrig, als mit Jonny und seinen kiffenden Freunden die Mondlandung zu drehen...

    CIA Agent Kidman soll Kontakt zu Stanley Kubrick aufbauen, denn man plant, mit dem größten Filmemacher seiner Zeit die Mondlandung für das Fernsehen zu inszenieren. Doch durch einen dummen Zufall gerät Kidman an Jonny und hält ihn für den Manager vom großen Kubrick. Jonny braucht eh gerade Geld für seine mittelmäßige Rockband und geht angesichts des großen Geldkoffers von Kidman auf die Verwechslung ein. Was soll schon schief gehen? Doch schnell kommt Kidman hinter den Betrug, aber die Zeit sitzt ihm im Nacken. Es bleibt ihm nichts anderes übrig, als mit Jonny und seinen kiffenden Freunden die Mondlandung zu drehen...

    CIA Agent Kidman soll Kontakt zu Stanley Kubrick aufbauen, denn man plant, mit dem größten Filmemacher seiner Zeit die Mondlandung für das Fernsehen zu inszenieren. Doch durch einen dummen Zufall gerät Kidman an Jonny und hält ihn für den Manager vom großen Kubrick. Jonny braucht eh gerade Geld für seine mittelmäßige Rockband und geht angesichts des großen Geldkoffers von Kidman auf die Verwechslung ein. Was soll schon schief gehen? Doch schnell kommt Kidman hinter den Betrug, aber die Zeit sitzt ihm im Nacken. Es bleibt ihm nichts anderes übrig, als mit Jonny und seinen kiffenden Freunden die Mondlandung zu drehen...

  • Die Männer Ihrer Majestät
    6.1

    26. Die Männer Ihrer Majestät (2001)

    Während des Zweiten Weltkriegs versucht die britische Armee in den Besitz einer Enigma–Maschine der Deutschen zu gelangen. Nach mehreren fehlgeschlagenen Versuchen entscheiden sie sich undercover vier Männer in die Fabrik welche die Enigma herstellt, mitten nach Berlin zu schicken. Unglücklicherweise arbeiten in der Fabrik ausschließlich Frauen, und die Briten können nur Männer schicken…

    Während des Zweiten Weltkriegs versucht die britische Armee in den Besitz einer Enigma–Maschine der Deutschen zu gelangen. Nach mehreren fehlgeschlagenen Versuchen entscheiden sie sich undercover vier Männer in die Fabrik welche die Enigma herstellt, mitten nach Berlin zu schicken. Unglücklicherweise arbeiten in der Fabrik ausschließlich Frauen, und die Briten können nur Männer schicken…

    Während des Zweiten Weltkriegs versucht die britische Armee in den Besitz einer Enigma–Maschine der Deutschen zu gelangen. Nach mehreren fehlgeschlagenen Versuchen entscheiden sie sich undercover vier Männer in die Fabrik welche die Enigma herstellt, mitten nach Berlin zu schicken. Unglücklicherweise arbeiten in der Fabrik ausschließlich Frauen, und die Briten können nur Männer schicken…

  • Eins und Eins macht Vier
    6.1

    27. Eins und Eins macht Vier (1995)

    Die neunjährige Waise Amanda steht eines Tages zufällig vor einer exakten Kopie ihrer selbst: der wohlerzogenen Allysa. Deren verwitweter Millioärs-Vater steht im Begriff, eine kinderhassende Zicke zu heiraten. Doch die beiden neuen Freundinnen vertauschen ihre Rollen und setzen alles daran, die unerwünschte Stiefmutter von Allysa zu entsorgen und ihren Vater auf Amandas attraktive Betreuerin Diane aufmerksam zu machen.

    Die neunjährige Waise Amanda steht eines Tages zufällig vor einer exakten Kopie ihrer selbst: der wohlerzogenen Allysa. Deren verwitweter Millioärs-Vater steht im Begriff, eine kinderhassende Zicke zu heiraten. Doch die beiden neuen Freundinnen vertauschen ihre Rollen und setzen alles daran, die unerwünschte Stiefmutter von Allysa zu entsorgen und ihren Vater auf Amandas attraktive Betreuerin Diane aufmerksam zu machen.

    Die neunjährige Waise Amanda steht eines Tages zufällig vor einer exakten Kopie ihrer selbst: der wohlerzogenen Allysa. Deren verwitweter Millioärs-Vater steht im Begriff, eine kinderhassende Zicke zu heiraten. Doch die beiden neuen Freundinnen vertauschen ihre Rollen und setzen alles daran, die unerwünschte Stiefmutter von Allysa zu entsorgen und ihren Vater auf Amandas attraktive Betreuerin Diane aufmerksam zu machen.

  • Cinderella Love Story
    6.1

    28. Cinderella Love Story (2010)

    Nola arbeitet tagsüber für ein bekanntes Frauenmagazin, abends schreibt sie unter dem Alias Belinda Apple für eben dieses Magazin berühmte Kolumnen. Doch Nola ist übergewichtig und frustriert wegen der Anfeindungen ihrer Kollegen. Zusammen mit ihren Freundinnen schließt sie einen Pakt: Sie wollen abnehmen und zwar nach den Tipps aus Belindas Kolumne. Auf ihrem Weg zum Traumgewicht trifft Nola auf den attraktiven und sympathischen Chip. Bald muss Nola sich entscheiden, was sie mit ihrem Alter Ego Belinda macht.

    Nola arbeitet tagsüber für ein bekanntes Frauenmagazin, abends schreibt sie unter dem Alias Belinda Apple für eben dieses Magazin berühmte Kolumnen. Doch Nola ist übergewichtig und frustriert wegen der Anfeindungen ihrer Kollegen. Zusammen mit ihren Freundinnen schließt sie einen Pakt: Sie wollen abnehmen und zwar nach den Tipps aus Belindas Kolumne. Auf ihrem Weg zum Traumgewicht trifft Nola auf den attraktiven und sympathischen Chip. Bald muss Nola sich entscheiden, was sie mit ihrem Alter Ego Belinda macht.

    Nola arbeitet tagsüber für ein bekanntes Frauenmagazin, abends schreibt sie unter dem Alias Belinda Apple für eben dieses Magazin berühmte Kolumnen. Doch Nola ist übergewichtig und frustriert wegen der Anfeindungen ihrer Kollegen. Zusammen mit ihren Freundinnen schließt sie einen Pakt: Sie wollen abnehmen und zwar nach den Tipps aus Belindas Kolumne. Auf ihrem Weg zum Traumgewicht trifft Nola auf den attraktiven und sympathischen Chip. Bald muss Nola sich entscheiden, was sie mit ihrem Alter Ego Belinda macht.

  • Kleinruppin forever
    6.0

    29. Kleinruppin forever (2004)

    Bremen, 1985: Der 19-jährige Tim ist als angehender Tennis-Profi der Held in seiner Schule. Die Mädchen lieben ihn, er liebt sich und seinen perfekten Top-Spin. Doch während eines Schulausflugs nach Kleinruppin in der DDR trifft Tim plötzlich auf seinen ihm unbekannten Zwillingsbruder Ronnie, der ihn mit einem Schlag niederstreckt und an Tims Stelle zurück in den Westen fährt. Nun sitzt Tim fest. Niemand glaubt ihm, denn alle halten ihn für Ronnie. Und so heißt es jetzt: Broiler statt Cherry Coke, Schwalbe statt Vespa und FKK mit Mundharmonika spielenden 'Blueskunden'. Die einzige Chance sieht Tim in der Flucht, aber die DDR verlässt man nicht einfach so. Aber als er Jana begegnet, wird die graue DDR plötzlich bunt und Tim bemerkt, dass Glück etwas anderes bedeutet, als die passenden Slipper zum Lacoste-Hemd im Schrank.

    Bremen, 1985: Der 19-jährige Tim ist als angehender Tennis-Profi der Held in seiner Schule. Die Mädchen lieben ihn, er liebt sich und seinen perfekten Top-Spin. Doch während eines Schulausflugs nach Kleinruppin in der DDR trifft Tim plötzlich auf seinen ihm unbekannten Zwillingsbruder Ronnie, der ihn mit einem Schlag niederstreckt und an Tims Stelle zurück in den Westen fährt. Nun sitzt Tim fest. Niemand glaubt ihm, denn alle halten ihn für Ronnie. Und so heißt es jetzt: Broiler statt Cherry Coke, Schwalbe statt Vespa und FKK mit Mundharmonika spielenden 'Blueskunden'. Die einzige Chance sieht Tim in der Flucht, aber die DDR verlässt man nicht einfach so. Aber als er Jana begegnet, wird die graue DDR plötzlich bunt und Tim bemerkt, dass Glück etwas anderes bedeutet, als die passenden Slipper zum Lacoste-Hemd im Schrank.

    Bremen, 1985: Der 19-jährige Tim ist als angehender Tennis-Profi der Held in seiner Schule. Die Mädchen lieben ihn, er liebt sich und seinen perfekten Top-Spin. Doch während eines Schulausflugs nach Kleinruppin in der DDR trifft Tim plötzlich auf seinen ihm unbekannten Zwillingsbruder Ronnie, der ihn mit einem Schlag niederstreckt und an Tims Stelle zurück in den Westen fährt. Nun sitzt Tim fest. Niemand glaubt ihm, denn alle halten ihn für Ronnie. Und so heißt es jetzt: Broiler statt Cherry Coke, Schwalbe statt Vespa und FKK mit Mundharmonika spielenden 'Blueskunden'. Die einzige Chance sieht Tim in der Flucht, aber die DDR verlässt man nicht einfach so. Aber als er Jana begegnet, wird die graue DDR plötzlich bunt und Tim bemerkt, dass Glück etwas anderes bedeutet, als die passenden Slipper zum Lacoste-Hemd im Schrank.

  • Opération Casablanca
    6.0

    30. Opération Casablanca (2010)

    Das unglaubliche Abenteuer eines jungen Einwanderers aus dem Maghreb, der, zur falschen Zeit am falschen Ort, wegen seines Aussehens irrtümlich zum Hauptverdächtigen eines weltweiten Terrorkomplotts wird.

    Das unglaubliche Abenteuer eines jungen Einwanderers aus dem Maghreb, der, zur falschen Zeit am falschen Ort, wegen seines Aussehens irrtümlich zum Hauptverdächtigen eines weltweiten Terrorkomplotts wird.

    Das unglaubliche Abenteuer eines jungen Einwanderers aus dem Maghreb, der, zur falschen Zeit am falschen Ort, wegen seines Aussehens irrtümlich zum Hauptverdächtigen eines weltweiten Terrorkomplotts wird.

  • Date Night - Gangster für eine Nacht
    5.9

    31. Date Night - Gangster für eine Nacht (2010)

    Das Ehepaar Claire und Phil Foster führt ein glückliches aber doch etwas lahmes Familienleben und erliegt immer mehr dem Alltag. Auch das Ausgehen ist zur gähnenden Routine geworden. Um ihrer Ehe wieder etwas mehr Pepp zu geben, planen sie ein gemeinsames Abendessen in einem der angesagtesten Restaurants in Manhattan. Hier kommt es zu einer Verwechslung mit dem Ehepaar Tripplehorn, was den Fosters von da an eine wilde Nacht quer durch New York beschert. Denn sie werden fälschlicherweise für die Tripplehorns gehalten und die sind ganz offensichtlich kein normales Durchschnittspaar. Zu Wasser, zu Lande und in der Luft werden Claire und Phil Foster ab sofort von bösen Gangstern gejagt und sie müssen alle Tricks anwenden, die sie sonst nur aus dem Fernsehen kennen, um ihre Haut zu retten.

    Das Ehepaar Claire und Phil Foster führt ein glückliches aber doch etwas lahmes Familienleben und erliegt immer mehr dem Alltag. Auch das Ausgehen ist zur gähnenden Routine geworden. Um ihrer Ehe wieder etwas mehr Pepp zu geben, planen sie ein gemeinsames Abendessen in einem der angesagtesten Restaurants in Manhattan. Hier kommt es zu einer Verwechslung mit dem Ehepaar Tripplehorn, was den Fosters von da an eine wilde Nacht quer durch New York beschert. Denn sie werden fälschlicherweise für die Tripplehorns gehalten und die sind ganz offensichtlich kein normales Durchschnittspaar. Zu Wasser, zu Lande und in der Luft werden Claire und Phil Foster ab sofort von bösen Gangstern gejagt und sie müssen alle Tricks anwenden, die sie sonst nur aus dem Fernsehen kennen, um ihre Haut zu retten.

    Das Ehepaar Claire und Phil Foster führt ein glückliches aber doch etwas lahmes Familienleben und erliegt immer mehr dem Alltag. Auch das Ausgehen ist zur gähnenden Routine geworden. Um ihrer Ehe wieder etwas mehr Pepp zu geben, planen sie ein gemeinsames Abendessen in einem der angesagtesten Restaurants in Manhattan. Hier kommt es zu einer Verwechslung mit dem Ehepaar Tripplehorn, was den Fosters von da an eine wilde Nacht quer durch New York beschert. Denn sie werden fälschlicherweise für die Tripplehorns gehalten und die sind ganz offensichtlich kein normales Durchschnittspaar. Zu Wasser, zu Lande und in der Luft werden Claire und Phil Foster ab sofort von bösen Gangstern gejagt und sie müssen alle Tricks anwenden, die sie sonst nur aus dem Fernsehen kennen, um ihre Haut zu retten.

  • Der Zerstreute
    5.9

    32. Der Zerstreute (1970)

    Der zerstreute und tolpatschige Werbefachmann Pierre Malaquet ist seinem Chef Guiton schon lange ein Dorn im Auge, da er in seinem Job eine absolute Niete ist. Allerdings ist Guiton in Pierres Mutter Glycia verliebt und ist deshalb gezwungen diesen weiter zu beschäftigen. Durch eine Verwechslung hält ein Auftraggeber Pierre für den Chef der Agentur und betraut ihn mit einer Werbekampagne für Zahnpasta, die ein Volltreffer wird und ihn zum gefeierten Star der Werbebranche macht, der sogar eine eigene Fernsehsendung angeboten bekommt. Als er dort allerdings zu weit geht und die Agentur in Verruf bringt, platzt Guiton der Kragen und er überlegt krampfhaft wie er den trotteligen Pierre loswerden kann...

    Der zerstreute und tolpatschige Werbefachmann Pierre Malaquet ist seinem Chef Guiton schon lange ein Dorn im Auge, da er in seinem Job eine absolute Niete ist. Allerdings ist Guiton in Pierres Mutter Glycia verliebt und ist deshalb gezwungen diesen weiter zu beschäftigen. Durch eine Verwechslung hält ein Auftraggeber Pierre für den Chef der Agentur und betraut ihn mit einer Werbekampagne für Zahnpasta, die ein Volltreffer wird und ihn zum gefeierten Star der Werbebranche macht, der sogar eine eigene Fernsehsendung angeboten bekommt. Als er dort allerdings zu weit geht und die Agentur in Verruf bringt, platzt Guiton der Kragen und er überlegt krampfhaft wie er den trotteligen Pierre loswerden kann...

    Der zerstreute und tolpatschige Werbefachmann Pierre Malaquet ist seinem Chef Guiton schon lange ein Dorn im Auge, da er in seinem Job eine absolute Niete ist. Allerdings ist Guiton in Pierres Mutter Glycia verliebt und ist deshalb gezwungen diesen weiter zu beschäftigen. Durch eine Verwechslung hält ein Auftraggeber Pierre für den Chef der Agentur und betraut ihn mit einer Werbekampagne für Zahnpasta, die ein Volltreffer wird und ihn zum gefeierten Star der Werbebranche macht, der sogar eine eigene Fernsehsendung angeboten bekommt. Als er dort allerdings zu weit geht und die Agentur in Verruf bringt, platzt Guiton der Kragen und er überlegt krampfhaft wie er den trotteligen Pierre loswerden kann...

  • Der Zwilling
    5.8

    33. Der Zwilling (1984)

    Der Glückwunschkarten-Verleger Matthias Duval ist ein Schlitzohr sondergleichen. Aber auch total überschuldet. An der Riviera lernt er die hübschen Zwillinge Betty und Liz Kerner kennen. Sie stammen aus reichem Hause und haben eine Millionenerbschaft versprochen bekommen. Einziges Hindernis: Sie müssen verheiratet sein, um das Geld zu erhalten. Da hat Duval eine grandiose Idee. Er erfindet seinen eigenen Zwillingsbruder namens Matthieu und macht sich auf diese Weise an beide Damen gleichzeitig ran. Dass dies nicht lange gut gehen kann, ist selbstverständlich, und so verwirrt Duval nicht nur seine Umwelt, sondern auch sich selbst, denn schon bald weiß er selbst nicht mehr, wer er eigentlich ist.

    Der Glückwunschkarten-Verleger Matthias Duval ist ein Schlitzohr sondergleichen. Aber auch total überschuldet. An der Riviera lernt er die hübschen Zwillinge Betty und Liz Kerner kennen. Sie stammen aus reichem Hause und haben eine Millionenerbschaft versprochen bekommen. Einziges Hindernis: Sie müssen verheiratet sein, um das Geld zu erhalten. Da hat Duval eine grandiose Idee. Er erfindet seinen eigenen Zwillingsbruder namens Matthieu und macht sich auf diese Weise an beide Damen gleichzeitig ran. Dass dies nicht lange gut gehen kann, ist selbstverständlich, und so verwirrt Duval nicht nur seine Umwelt, sondern auch sich selbst, denn schon bald weiß er selbst nicht mehr, wer er eigentlich ist.

    Der Glückwunschkarten-Verleger Matthias Duval ist ein Schlitzohr sondergleichen. Aber auch total überschuldet. An der Riviera lernt er die hübschen Zwillinge Betty und Liz Kerner kennen. Sie stammen aus reichem Hause und haben eine Millionenerbschaft versprochen bekommen. Einziges Hindernis: Sie müssen verheiratet sein, um das Geld zu erhalten. Da hat Duval eine grandiose Idee. Er erfindet seinen eigenen Zwillingsbruder namens Matthieu und macht sich auf diese Weise an beide Damen gleichzeitig ran. Dass dies nicht lange gut gehen kann, ist selbstverständlich, und so verwirrt Duval nicht nur seine Umwelt, sondern auch sich selbst, denn schon bald weiß er selbst nicht mehr, wer er eigentlich ist.

  • Zwei mal zwei
    5.8

    34. Zwei mal zwei (1988)

    Die ungleichen Zwillinge Sadie und Rose leiten in New York einen mächtigen Industriekonzern. Sie ahnen nicht, daß sie in einem abgelegenen Südstaaten Nest Doppelgänger haben: Sadie 2 und Rose 2! Zum großen Knall kommts als sich High-Society-Miezen und Landpomeranzen plötzlich gegenüberstehen. Alles gerät durcheinander, selbst die Ehemänner können ihre Frauen nicht mehr auseinanderhalten - und das kann peinlich werden...

    Die ungleichen Zwillinge Sadie und Rose leiten in New York einen mächtigen Industriekonzern. Sie ahnen nicht, daß sie in einem abgelegenen Südstaaten Nest Doppelgänger haben: Sadie 2 und Rose 2! Zum großen Knall kommts als sich High-Society-Miezen und Landpomeranzen plötzlich gegenüberstehen. Alles gerät durcheinander, selbst die Ehemänner können ihre Frauen nicht mehr auseinanderhalten - und das kann peinlich werden...

    Die ungleichen Zwillinge Sadie und Rose leiten in New York einen mächtigen Industriekonzern. Sie ahnen nicht, daß sie in einem abgelegenen Südstaaten Nest Doppelgänger haben: Sadie 2 und Rose 2! Zum großen Knall kommts als sich High-Society-Miezen und Landpomeranzen plötzlich gegenüberstehen. Alles gerät durcheinander, selbst die Ehemänner können ihre Frauen nicht mehr auseinanderhalten - und das kann peinlich werden...

  • Die wahren Memoiren eines internationalen Killers
    5.8

    35. Die wahren Memoiren eines internationalen Killers (2016)

    Sam Larson ist ein mit allen Wassern gewaschener Auftragskiller, der jeder noch so brenzligen Situation entkommt und zum Schluss, nachdem die letzte Explosion verraucht ist, das Mädchen kriegt. Der Haken: All die Abenteuer existieren nur in den Geschichten, die Larson schreibt, sein Protagonist ist Produkt einer Wunschfantasie. Doch dann wird der sanftmütige Buchhalter und Autor tatsächlich für einen Killer gehalten, als Larsons Verlegerin Kylie Applebaum seinen Roman über den international operierenden Attentäter in einem Online-Buchhandel als wahre Geschichte bewirbt. Larson passt das zunächst gar nicht...

    Sam Larson ist ein mit allen Wassern gewaschener Auftragskiller, der jeder noch so brenzligen Situation entkommt und zum Schluss, nachdem die letzte Explosion verraucht ist, das Mädchen kriegt. Der Haken: All die Abenteuer existieren nur in den Geschichten, die Larson schreibt, sein Protagonist ist Produkt einer Wunschfantasie. Doch dann wird der sanftmütige Buchhalter und Autor tatsächlich für einen Killer gehalten, als Larsons Verlegerin Kylie Applebaum seinen Roman über den international operierenden Attentäter in einem Online-Buchhandel als wahre Geschichte bewirbt. Larson passt das zunächst gar nicht...

    Sam Larson ist ein mit allen Wassern gewaschener Auftragskiller, der jeder noch so brenzligen Situation entkommt und zum Schluss, nachdem die letzte Explosion verraucht ist, das Mädchen kriegt. Der Haken: All die Abenteuer existieren nur in den Geschichten, die Larson schreibt, sein Protagonist ist Produkt einer Wunschfantasie. Doch dann wird der sanftmütige Buchhalter und Autor tatsächlich für einen Killer gehalten, als Larsons Verlegerin Kylie Applebaum seinen Roman über den international operierenden Attentäter in einem Online-Buchhandel als wahre Geschichte bewirbt. Larson passt das zunächst gar nicht...

  • Lügen haben lange Beine
    5.7

    36. Lügen haben lange Beine (1996)

    Die Radiosprecherin und Tierärztin Abby lernt über ihre Sendung einen Mann namens Brian kennen. Als er sie im Studio besuchen will, schickt sie ihre gutaussehende Freundin Noelle vor. Brian merkt jedoch schnell, dass da etwas faul ist...

    Die Radiosprecherin und Tierärztin Abby lernt über ihre Sendung einen Mann namens Brian kennen. Als er sie im Studio besuchen will, schickt sie ihre gutaussehende Freundin Noelle vor. Brian merkt jedoch schnell, dass da etwas faul ist...

    Die Radiosprecherin und Tierärztin Abby lernt über ihre Sendung einen Mann namens Brian kennen. Als er sie im Studio besuchen will, schickt sie ihre gutaussehende Freundin Noelle vor. Brian merkt jedoch schnell, dass da etwas faul ist...

  • Machen wir's in Liebe
    5.7

    37. Machen wir's in Liebe (1960)

    Als Multimillionär Jean-Marc Clément erfährt, dass er in einem New Yorker Theater parodiert werden soll, taucht er bei den Proben auf, wird für einen Doppelgänger seiner selbst gehalten und engagiert. Er macht mit, weil es ihm die Sängerin und Tänzerin Ramona Dell angetan hat. Bei Gene Kelly, Milton Berle und Bing Crosby, die an seiner Talentlosigkeit verzweifeln, nimmt er heimlich Unterricht. Ramona scheint ihn zu mögen. Als er sich ihr offenbart, will sie es nicht glauben. Erst in Marcs Büro wird ihr klar, wer er ist. Sie liebt ihn trotzdem.

    Als Multimillionär Jean-Marc Clément erfährt, dass er in einem New Yorker Theater parodiert werden soll, taucht er bei den Proben auf, wird für einen Doppelgänger seiner selbst gehalten und engagiert. Er macht mit, weil es ihm die Sängerin und Tänzerin Ramona Dell angetan hat. Bei Gene Kelly, Milton Berle und Bing Crosby, die an seiner Talentlosigkeit verzweifeln, nimmt er heimlich Unterricht. Ramona scheint ihn zu mögen. Als er sich ihr offenbart, will sie es nicht glauben. Erst in Marcs Büro wird ihr klar, wer er ist. Sie liebt ihn trotzdem.

    Als Multimillionär Jean-Marc Clément erfährt, dass er in einem New Yorker Theater parodiert werden soll, taucht er bei den Proben auf, wird für einen Doppelgänger seiner selbst gehalten und engagiert. Er macht mit, weil es ihm die Sängerin und Tänzerin Ramona Dell angetan hat. Bei Gene Kelly, Milton Berle und Bing Crosby, die an seiner Talentlosigkeit verzweifeln, nimmt er heimlich Unterricht. Ramona scheint ihn zu mögen. Als er sich ihr offenbart, will sie es nicht glauben. Erst in Marcs Büro wird ihr klar, wer er ist. Sie liebt ihn trotzdem.

  • Super-Hypochonder
    5.6

    38. Super-Hypochonder (2014)

    Romain Faubert ist ein neurotischer Profi-Hypochonder und wittert allerorten sogar solche Keime und Erreger, die Ärzte noch nicht einmal bestimmt haben. Der einzige, der sich seiner annimmt, ist Dr. Dimitri Zvenska, bei dem Romain Stammpatient ist. Doch auch die Geduld dieses Mediziners neigt sich langsam dem Ende zu. Der geplagte Arzt heckt einen Plan aus, den Wartezimmer-Rekordhalter mit einer netten Dame zu verkuppeln. Er schleppt Romain mit zu Partys und meldet ihn bei Singlebörsen an, aber die Suche nach der richtigen Partnerin für den eingebildeten Kranken bleibt ohne Erfolg. Eine radikale Idee muss her! Also soll Romain Dimitri auf eine humanitäre Hilfsmission begleiten. Dort wird der Dauer-Single allerdings mit einer Revolutionsikone des krisengeplagten Landes verwechselt und wider Willen zum gefeierten Helden. Noch schlimmer kommt es jedoch, als Romain sich in Anna verliebt, Dimitris Schwester.

    Romain Faubert ist ein neurotischer Profi-Hypochonder und wittert allerorten sogar solche Keime und Erreger, die Ärzte noch nicht einmal bestimmt haben. Der einzige, der sich seiner annimmt, ist Dr. Dimitri Zvenska, bei dem Romain Stammpatient ist. Doch auch die Geduld dieses Mediziners neigt sich langsam dem Ende zu. Der geplagte Arzt heckt einen Plan aus, den Wartezimmer-Rekordhalter mit einer netten Dame zu verkuppeln. Er schleppt Romain mit zu Partys und meldet ihn bei Singlebörsen an, aber die Suche nach der richtigen Partnerin für den eingebildeten Kranken bleibt ohne Erfolg. Eine radikale Idee muss her! Also soll Romain Dimitri auf eine humanitäre Hilfsmission begleiten. Dort wird der Dauer-Single allerdings mit einer Revolutionsikone des krisengeplagten Landes verwechselt und wider Willen zum gefeierten Helden. Noch schlimmer kommt es jedoch, als Romain sich in Anna verliebt, Dimitris Schwester.

    Romain Faubert ist ein neurotischer Profi-Hypochonder und wittert allerorten sogar solche Keime und Erreger, die Ärzte noch nicht einmal bestimmt haben. Der einzige, der sich seiner annimmt, ist Dr. Dimitri Zvenska, bei dem Romain Stammpatient ist. Doch auch die Geduld dieses Mediziners neigt sich langsam dem Ende zu. Der geplagte Arzt heckt einen Plan aus, den Wartezimmer-Rekordhalter mit einer netten Dame zu verkuppeln. Er schleppt Romain mit zu Partys und meldet ihn bei Singlebörsen an, aber die Suche nach der richtigen Partnerin für den eingebildeten Kranken bleibt ohne Erfolg. Eine radikale Idee muss her! Also soll Romain Dimitri auf eine humanitäre Hilfsmission begleiten. Dort wird der Dauer-Single allerdings mit einer Revolutionsikone des krisengeplagten Landes verwechselt und wider Willen zum gefeierten Helden. Noch schlimmer kommt es jedoch, als Romain sich in Anna verliebt, Dimitris Schwester.

  • Hotel Lux
    5.6

    39. Hotel Lux (2011)

    Das war ein Hitler-Gag zu viel: Der Komiker und Parodist Hans Zeisig muss 1938 mit falschen Papieren aus Nazi-Berlin fliehen. Eigentlich träumt er von Hollywood, doch dann landet er in Moskau und gerät in das berüchtigte Exilantenhotel LUX. Es ist der Zufluchtsort kommunistischer Funktionäre aus aller Welt und insbesondere aus Deutschland. Der sowjetische Geheimdienst verwechselt Zeisig mit dem abtrünnigen Leibastrologen Adolf Hitlers. So gerät der unpolitische Entertainer zwischen die Fronten blutiger Intrigen in Stalins Machtapparat. Zu seiner Überraschung trifft Zeisig im LUX auch seinen früheren Bühnenpartner Siggi Meyer und die niederländische Untergrundkämpferin Frida wieder, die beide fest an das Gute im Kommunismus glauben. Für die drei Freunde beginnt ein Abenteuer auf Leben und Tod.

    Das war ein Hitler-Gag zu viel: Der Komiker und Parodist Hans Zeisig muss 1938 mit falschen Papieren aus Nazi-Berlin fliehen. Eigentlich träumt er von Hollywood, doch dann landet er in Moskau und gerät in das berüchtigte Exilantenhotel LUX. Es ist der Zufluchtsort kommunistischer Funktionäre aus aller Welt und insbesondere aus Deutschland. Der sowjetische Geheimdienst verwechselt Zeisig mit dem abtrünnigen Leibastrologen Adolf Hitlers. So gerät der unpolitische Entertainer zwischen die Fronten blutiger Intrigen in Stalins Machtapparat. Zu seiner Überraschung trifft Zeisig im LUX auch seinen früheren Bühnenpartner Siggi Meyer und die niederländische Untergrundkämpferin Frida wieder, die beide fest an das Gute im Kommunismus glauben. Für die drei Freunde beginnt ein Abenteuer auf Leben und Tod.

    Das war ein Hitler-Gag zu viel: Der Komiker und Parodist Hans Zeisig muss 1938 mit falschen Papieren aus Nazi-Berlin fliehen. Eigentlich träumt er von Hollywood, doch dann landet er in Moskau und gerät in das berüchtigte Exilantenhotel LUX. Es ist der Zufluchtsort kommunistischer Funktionäre aus aller Welt und insbesondere aus Deutschland. Der sowjetische Geheimdienst verwechselt Zeisig mit dem abtrünnigen Leibastrologen Adolf Hitlers. So gerät der unpolitische Entertainer zwischen die Fronten blutiger Intrigen in Stalins Machtapparat. Zu seiner Überraschung trifft Zeisig im LUX auch seinen früheren Bühnenpartner Siggi Meyer und die niederländische Untergrundkämpferin Frida wieder, die beide fest an das Gute im Kommunismus glauben. Für die drei Freunde beginnt ein Abenteuer auf Leben und Tod.

  • Das Leben stinkt!
    5.5

    40. Das Leben stinkt! (1991)

    Der Milliardär Goddard will ein Slum in Los Angeles aufkaufen um dort zu bauen. Dafür lässt er sich mit Konkurrent Crasswell auf eine Wette ein: Wenn er es schafft 30 Tage ohne Geld im Slum zu überleben, bekommt er das Grundstück. Doch alles läuft anders als Goddard sich das vorgestellt hatte.

    Der Milliardär Goddard will ein Slum in Los Angeles aufkaufen um dort zu bauen. Dafür lässt er sich mit Konkurrent Crasswell auf eine Wette ein: Wenn er es schafft 30 Tage ohne Geld im Slum zu überleben, bekommt er das Grundstück. Doch alles läuft anders als Goddard sich das vorgestellt hatte.

    Der Milliardär Goddard will ein Slum in Los Angeles aufkaufen um dort zu bauen. Dafür lässt er sich mit Konkurrent Crasswell auf eine Wette ein: Wenn er es schafft 30 Tage ohne Geld im Slum zu überleben, bekommt er das Grundstück. Doch alles läuft anders als Goddard sich das vorgestellt hatte.

  • Vier lieben Dich
    5.5

    41. Vier lieben Dich (1996)

    Doug Kinney ist Bauingenieur. Wegen seine stressigen Berufs hat er wenig Zeit für Dinge, die nicht beruflicher Natur sind. Da macht ihm Wissenschaftler Leeds ein verlockenes Angebot: Er will ihn klonen! Doug geht darauf ein und hat fortan eine Kopie, die seine Arbeit erledigt, während er sich den süßen Dingen des Lebens widmet. Es dauert nicht lange, da lässt er einen weiteren Klon herstellen. Schließlich möchte er sich nicht nur um seine Familie und Frau kümmern, sondern auch mal nur um sich selbst. Doch auch bei zwei Klonen soll es nicht bleiben, denn der neueste Klon beauftragt auf eigene Faust eine weitere Verdopplung - bloß ist die Kopie von der Kopie geistig minderbemittelt. Für den originalen Doug wird es zunehmend schwieriger, sein Vierfachleben unter Kontrolle zu halten. Was ist z. B., wenn einer der Klone Sex mit Ehefrau Laura haben will?

    Doug Kinney ist Bauingenieur. Wegen seine stressigen Berufs hat er wenig Zeit für Dinge, die nicht beruflicher Natur sind. Da macht ihm Wissenschaftler Leeds ein verlockenes Angebot: Er will ihn klonen! Doug geht darauf ein und hat fortan eine Kopie, die seine Arbeit erledigt, während er sich den süßen Dingen des Lebens widmet. Es dauert nicht lange, da lässt er einen weiteren Klon herstellen. Schließlich möchte er sich nicht nur um seine Familie und Frau kümmern, sondern auch mal nur um sich selbst. Doch auch bei zwei Klonen soll es nicht bleiben, denn der neueste Klon beauftragt auf eigene Faust eine weitere Verdopplung - bloß ist die Kopie von der Kopie geistig minderbemittelt. Für den originalen Doug wird es zunehmend schwieriger, sein Vierfachleben unter Kontrolle zu halten. Was ist z. B., wenn einer der Klone Sex mit Ehefrau Laura haben will?

    Doug Kinney ist Bauingenieur. Wegen seine stressigen Berufs hat er wenig Zeit für Dinge, die nicht beruflicher Natur sind. Da macht ihm Wissenschaftler Leeds ein verlockenes Angebot: Er will ihn klonen! Doug geht darauf ein und hat fortan eine Kopie, die seine Arbeit erledigt, während er sich den süßen Dingen des Lebens widmet. Es dauert nicht lange, da lässt er einen weiteren Klon herstellen. Schließlich möchte er sich nicht nur um seine Familie und Frau kümmern, sondern auch mal nur um sich selbst. Doch auch bei zwei Klonen soll es nicht bleiben, denn der neueste Klon beauftragt auf eigene Faust eine weitere Verdopplung - bloß ist die Kopie von der Kopie geistig minderbemittelt. Für den originalen Doug wird es zunehmend schwieriger, sein Vierfachleben unter Kontrolle zu halten. Was ist z. B., wenn einer der Klone Sex mit Ehefrau Laura haben will?

  • Ein Date zu Dritt
    5.5

    42. Ein Date zu Dritt (1999)

    Oscar Novak, ein aufsteigender junger Architekt, hat gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Peter Steinberg fast den Durchbruch geschafft: Der Chicagoer Großindustrielle Charles Newman veranstaltet einen Wettbewerb, für ihn ein luxuriöses Kulturzentrum zu planen. Die Schwierigkeit daran: Newman lässt den schusseligen Oscar in diesem Projekt gegen seine Erzrivalen, die Architekten Decker und Strauss antreten. Der Immobilien-Tycoon ist von Oscars standhaftem Einsatz beeindruckt und so bekommt er gleich noch eine Zusatzaufgabe aufgebürdet: er soll Newmans Geliebte Amy beschatten. Newman ist im vermeintlichen Irrglauben, dass Oscar "vom anderen Ufer" sei und meint so, dass er der ideale Mann für diese Angelegenheit ist. Bald ist auch Amy davon überzeugt und sieht in Oscar ihre neue "beste Freundin". Das Chaos ist perfekt, als Oscar sich auch noch in Amy verliebt und er bald der prominenteste "Schwule" Chicagos ist...

    Oscar Novak, ein aufsteigender junger Architekt, hat gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Peter Steinberg fast den Durchbruch geschafft: Der Chicagoer Großindustrielle Charles Newman veranstaltet einen Wettbewerb, für ihn ein luxuriöses Kulturzentrum zu planen. Die Schwierigkeit daran: Newman lässt den schusseligen Oscar in diesem Projekt gegen seine Erzrivalen, die Architekten Decker und Strauss antreten. Der Immobilien-Tycoon ist von Oscars standhaftem Einsatz beeindruckt und so bekommt er gleich noch eine Zusatzaufgabe aufgebürdet: er soll Newmans Geliebte Amy beschatten. Newman ist im vermeintlichen Irrglauben, dass Oscar "vom anderen Ufer" sei und meint so, dass er der ideale Mann für diese Angelegenheit ist. Bald ist auch Amy davon überzeugt und sieht in Oscar ihre neue "beste Freundin". Das Chaos ist perfekt, als Oscar sich auch noch in Amy verliebt und er bald der prominenteste "Schwule" Chicagos ist...

    Oscar Novak, ein aufsteigender junger Architekt, hat gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Peter Steinberg fast den Durchbruch geschafft: Der Chicagoer Großindustrielle Charles Newman veranstaltet einen Wettbewerb, für ihn ein luxuriöses Kulturzentrum zu planen. Die Schwierigkeit daran: Newman lässt den schusseligen Oscar in diesem Projekt gegen seine Erzrivalen, die Architekten Decker und Strauss antreten. Der Immobilien-Tycoon ist von Oscars standhaftem Einsatz beeindruckt und so bekommt er gleich noch eine Zusatzaufgabe aufgebürdet: er soll Newmans Geliebte Amy beschatten. Newman ist im vermeintlichen Irrglauben, dass Oscar "vom anderen Ufer" sei und meint so, dass er der ideale Mann für diese Angelegenheit ist. Bald ist auch Amy davon überzeugt und sieht in Oscar ihre neue "beste Freundin". Das Chaos ist perfekt, als Oscar sich auch noch in Amy verliebt und er bald der prominenteste "Schwule" Chicagos ist...

  • Für immer 30
    5.5

    43. Für immer 30 (2011)

    Viele Jahre war Werbefachmann Timo Wittmann der Beste in seinem Beruf. Doch er will nicht wahrhaben, dass in dem schnelllebigen Geschäft sein Stern längst gesunken ist. Als sein Chef Susanne Andersen als neue Art-Direktorin einstellt, nimmt Timo verärgert den Hut. Kampflos wird er das Feld aber nicht räumen. Um allen zu zeigen, dass ohne ihn nichts läuft, verkleidet er sich als 30-jähriger Nachwuchswerbetexter und findet sich unerkannt in Susannes Team wieder. Dabei stellt sich heraus, dass die Neue nicht nur ihren Job beherrscht. Sie bringt auch seine Libido in Wallung. Soll Timo sie fertigmachen oder auf seine Gefühle hören?

    Viele Jahre war Werbefachmann Timo Wittmann der Beste in seinem Beruf. Doch er will nicht wahrhaben, dass in dem schnelllebigen Geschäft sein Stern längst gesunken ist. Als sein Chef Susanne Andersen als neue Art-Direktorin einstellt, nimmt Timo verärgert den Hut. Kampflos wird er das Feld aber nicht räumen. Um allen zu zeigen, dass ohne ihn nichts läuft, verkleidet er sich als 30-jähriger Nachwuchswerbetexter und findet sich unerkannt in Susannes Team wieder. Dabei stellt sich heraus, dass die Neue nicht nur ihren Job beherrscht. Sie bringt auch seine Libido in Wallung. Soll Timo sie fertigmachen oder auf seine Gefühle hören?

    Viele Jahre war Werbefachmann Timo Wittmann der Beste in seinem Beruf. Doch er will nicht wahrhaben, dass in dem schnelllebigen Geschäft sein Stern längst gesunken ist. Als sein Chef Susanne Andersen als neue Art-Direktorin einstellt, nimmt Timo verärgert den Hut. Kampflos wird er das Feld aber nicht räumen. Um allen zu zeigen, dass ohne ihn nichts läuft, verkleidet er sich als 30-jähriger Nachwuchswerbetexter und findet sich unerkannt in Susannes Team wieder. Dabei stellt sich heraus, dass die Neue nicht nur ihren Job beherrscht. Sie bringt auch seine Libido in Wallung. Soll Timo sie fertigmachen oder auf seine Gefühle hören?

  • Wir sehen uns bei Vollmond
    5.5

    44. Wir sehen uns bei Vollmond (2005)

    Seit Schulzeiten sind Gina und Seth Brieffreunde. Jahre später schreiben sich die beiden immer noch. Gina lebt mittlerweile in Boston. Als Seth für eine Konferenz in die Stadt kommt, wollen sie sich endlich treffen. Der Haken an der Sache ist nur, dass sie stets Fotos ihrer Freunde Ellen und Matt verschickt haben. Um nicht aufzufliegen, schicken sie nun auch Ellen und Matt zu ihrer Verabredung.

    Seit Schulzeiten sind Gina und Seth Brieffreunde. Jahre später schreiben sich die beiden immer noch. Gina lebt mittlerweile in Boston. Als Seth für eine Konferenz in die Stadt kommt, wollen sie sich endlich treffen. Der Haken an der Sache ist nur, dass sie stets Fotos ihrer Freunde Ellen und Matt verschickt haben. Um nicht aufzufliegen, schicken sie nun auch Ellen und Matt zu ihrer Verabredung.

    Seit Schulzeiten sind Gina und Seth Brieffreunde. Jahre später schreiben sich die beiden immer noch. Gina lebt mittlerweile in Boston. Als Seth für eine Konferenz in die Stadt kommt, wollen sie sich endlich treffen. Der Haken an der Sache ist nur, dass sie stets Fotos ihrer Freunde Ellen und Matt verschickt haben. Um nicht aufzufliegen, schicken sie nun auch Ellen und Matt zu ihrer Verabredung.

  • Wir sind keine Engel
    5.5

    45. Wir sind keine Engel (1989)

    Die beiden entflohenen Sträflinge Ned und Jim landen durch eine Verwechslung plötzlich als lang vermisste Priester in einem Kloster. Dort haben die zwei allerdings alle Hände voll zu tun, den Schwindel nicht auffliegen zu lassen Sonst ist es Essig mit ihrem lang gehegten Plan, über die nahegelegene Grenze nach Kanada zu fliehen. Die junge, hübsche Molly macht es den vermeintlichen Würdenträgern auch nicht gerade einfacher, das heilige Zölibat der Keuschheit zu wahren. Und so verstricken sich die beiden “Knackis” in ein immer tieferes Geflecht aus Ausreden und haarsträubenden Missverständnissen. Kaum vorstellbar, wie jetzt die einst geplante Flucht noch ablaufen soll. Da kann nur noch ein Wunder helfen.

    Die beiden entflohenen Sträflinge Ned und Jim landen durch eine Verwechslung plötzlich als lang vermisste Priester in einem Kloster. Dort haben die zwei allerdings alle Hände voll zu tun, den Schwindel nicht auffliegen zu lassen Sonst ist es Essig mit ihrem lang gehegten Plan, über die nahegelegene Grenze nach Kanada zu fliehen. Die junge, hübsche Molly macht es den vermeintlichen Würdenträgern auch nicht gerade einfacher, das heilige Zölibat der Keuschheit zu wahren. Und so verstricken sich die beiden “Knackis” in ein immer tieferes Geflecht aus Ausreden und haarsträubenden Missverständnissen. Kaum vorstellbar, wie jetzt die einst geplante Flucht noch ablaufen soll. Da kann nur noch ein Wunder helfen.

    Die beiden entflohenen Sträflinge Ned und Jim landen durch eine Verwechslung plötzlich als lang vermisste Priester in einem Kloster. Dort haben die zwei allerdings alle Hände voll zu tun, den Schwindel nicht auffliegen zu lassen Sonst ist es Essig mit ihrem lang gehegten Plan, über die nahegelegene Grenze nach Kanada zu fliehen. Die junge, hübsche Molly macht es den vermeintlichen Würdenträgern auch nicht gerade einfacher, das heilige Zölibat der Keuschheit zu wahren. Und so verstricken sich die beiden “Knackis” in ein immer tieferes Geflecht aus Ausreden und haarsträubenden Missverständnissen. Kaum vorstellbar, wie jetzt die einst geplante Flucht noch ablaufen soll. Da kann nur noch ein Wunder helfen.

  • Die Mamba
    5.3

    46. Die Mamba (2014)

    "Die Mamba" ist ein internationaler Top-Terrorist. Ein tödlicher Nahkämpfer, Scharfschütze, Sprengstoffexperte und Meister der Maske und Täuschung. Hossein Sarivi ist braver Ehemann und Geräuschdesigner in einer Keksfabrik. Beide sehen sich zum Verwechseln ähnlich, doch ihre Leben hatten bisher keinerlei Berührungspunkte. Bis jetzt...

    "Die Mamba" ist ein internationaler Top-Terrorist. Ein tödlicher Nahkämpfer, Scharfschütze, Sprengstoffexperte und Meister der Maske und Täuschung. Hossein Sarivi ist braver Ehemann und Geräuschdesigner in einer Keksfabrik. Beide sehen sich zum Verwechseln ähnlich, doch ihre Leben hatten bisher keinerlei Berührungspunkte. Bis jetzt...

    "Die Mamba" ist ein internationaler Top-Terrorist. Ein tödlicher Nahkämpfer, Scharfschütze, Sprengstoffexperte und Meister der Maske und Täuschung. Hossein Sarivi ist braver Ehemann und Geräuschdesigner in einer Keksfabrik. Beide sehen sich zum Verwechseln ähnlich, doch ihre Leben hatten bisher keinerlei Berührungspunkte. Bis jetzt...

  • Mrs. Winterbourne
    5.3

    47. Mrs. Winterbourne (1996)

    Ohne einen Cent in der Tasche landet die Ausreißerin Connie in New York genau bei dem Falschen: Steve ist ein gewissenloser Ganove, der nichts mehr von der 18jährigen wissen will, als sie schwanger wird. Frustriert kehrt Connie dem Großstadtdschungel den Rücken. Doch der Zug, mit dem sie in eine ungewisse Zukunft aufbricht, verunglückt. Als sie im Krankenhaus wieder aufwacht, wird sie als "Patricia Winterbourne" begrüßt. Keine schlechte Verwechslung - denn die steinreichen Winterbournes leben in einem wahren Palast! Die neue "Schwiegermutter" Grace kümmert sich rührend um Connie, und der charmante Bill himmelt sie an. Alles wunderbar - wäre da nicht wieder dieser Schurke Steve, der Connie mit ihrer Vergangenheit erpreßt...

    Ohne einen Cent in der Tasche landet die Ausreißerin Connie in New York genau bei dem Falschen: Steve ist ein gewissenloser Ganove, der nichts mehr von der 18jährigen wissen will, als sie schwanger wird. Frustriert kehrt Connie dem Großstadtdschungel den Rücken. Doch der Zug, mit dem sie in eine ungewisse Zukunft aufbricht, verunglückt. Als sie im Krankenhaus wieder aufwacht, wird sie als "Patricia Winterbourne" begrüßt. Keine schlechte Verwechslung - denn die steinreichen Winterbournes leben in einem wahren Palast! Die neue "Schwiegermutter" Grace kümmert sich rührend um Connie, und der charmante Bill himmelt sie an. Alles wunderbar - wäre da nicht wieder dieser Schurke Steve, der Connie mit ihrer Vergangenheit erpreßt...

    Ohne einen Cent in der Tasche landet die Ausreißerin Connie in New York genau bei dem Falschen: Steve ist ein gewissenloser Ganove, der nichts mehr von der 18jährigen wissen will, als sie schwanger wird. Frustriert kehrt Connie dem Großstadtdschungel den Rücken. Doch der Zug, mit dem sie in eine ungewisse Zukunft aufbricht, verunglückt. Als sie im Krankenhaus wieder aufwacht, wird sie als "Patricia Winterbourne" begrüßt. Keine schlechte Verwechslung - denn die steinreichen Winterbournes leben in einem wahren Palast! Die neue "Schwiegermutter" Grace kümmert sich rührend um Connie, und der charmante Bill himmelt sie an. Alles wunderbar - wäre da nicht wieder dieser Schurke Steve, der Connie mit ihrer Vergangenheit erpreßt...

  • Charlie & Louise - Das doppelte Lottchen
    5.2

    48. Charlie & Louise - Das doppelte Lottchen (1994)

    Die beiden zwölfjährigen Mädchen Charlotte Palfy und Louise Kröger treffen auf einer Sprachreise nach Schottland aufeinander und stellen fest, dass sie Zwillinge sind, die kurz nach ihrer Geburt getrennt worden sind. Charlotte, die Tochter eines Varietékomponisten, ist cool, selbstbewusst und vorlaut, kleidet sich entsprechend und hört Techno-Musik. Louise, die bei ihrer Mutter, einer Werbefachfrau, aufwächst, trägt „altmodischere“ Sachen, ist schüchtern und zurückhaltend, aber gewissenhaft und ordentlich. Fest entschlossen, Schicksal zu spielen, tauschen die beiden die Rollen – zum Ende der Reise fährt Louise als Charlie zu ihrem Vater, der in Berlin-Kreuzberg als Komponist arbeitet, während Charlie als Louise zu ihrer Mutter nach Hamburg reist, die dort in einer Werbeagentur tätig ist. Die Mädchen müssen feststellen, dass es nicht so leicht ist, wie sie dachten, ihre Eltern wieder zusammenzubringen

    Die beiden zwölfjährigen Mädchen Charlotte Palfy und Louise Kröger treffen auf einer Sprachreise nach Schottland aufeinander und stellen fest, dass sie Zwillinge sind, die kurz nach ihrer Geburt getrennt worden sind. Charlotte, die Tochter eines Varietékomponisten, ist cool, selbstbewusst und vorlaut, kleidet sich entsprechend und hört Techno-Musik. Louise, die bei ihrer Mutter, einer Werbefachfrau, aufwächst, trägt „altmodischere“ Sachen, ist schüchtern und zurückhaltend, aber gewissenhaft und ordentlich. Fest entschlossen, Schicksal zu spielen, tauschen die beiden die Rollen – zum Ende der Reise fährt Louise als Charlie zu ihrem Vater, der in Berlin-Kreuzberg als Komponist arbeitet, während Charlie als Louise zu ihrer Mutter nach Hamburg reist, die dort in einer Werbeagentur tätig ist. Die Mädchen müssen feststellen, dass es nicht so leicht ist, wie sie dachten, ihre Eltern wieder zusammenzubringen

    Die beiden zwölfjährigen Mädchen Charlotte Palfy und Louise Kröger treffen auf einer Sprachreise nach Schottland aufeinander und stellen fest, dass sie Zwillinge sind, die kurz nach ihrer Geburt getrennt worden sind. Charlotte, die Tochter eines Varietékomponisten, ist cool, selbstbewusst und vorlaut, kleidet sich entsprechend und hört Techno-Musik. Louise, die bei ihrer Mutter, einer Werbefachfrau, aufwächst, trägt „altmodischere“ Sachen, ist schüchtern und zurückhaltend, aber gewissenhaft und ordentlich. Fest entschlossen, Schicksal zu spielen, tauschen die beiden die Rollen – zum Ende der Reise fährt Louise als Charlie zu ihrem Vater, der in Berlin-Kreuzberg als Komponist arbeitet, während Charlie als Louise zu ihrer Mutter nach Hamburg reist, die dort in einer Werbeagentur tätig ist. Die Mädchen müssen feststellen, dass es nicht so leicht ist, wie sie dachten, ihre Eltern wieder zusammenzubringen

  • Viktor und Viktoria
    4.0

    49. Viktor und Viktoria (1933)

    Viktor Hempel, ein Kleindarsteller, der sich zu höheren Rollen (Hamlet) berufen glaubt, entpuppt sich bei der Abfuhr in einer Theateragentur als Komiker. Beim Rausschmiss trifft er auf die gleichfalls abgelehnte Sängerin Susanne Lohr. Viktor tritt im Kabarett als Damen-Imitator "Monsieur Viktoria" auf. Als er erkrankt, springt Susanne für ihn ein, natürlich mit Erfolg. Ihre Tournee führt sie nach London. Dort verdreht Susanne im Frack allen Frauen den Kopf, bis Robert, als "Londons berühmtester Frauenkenner" apostrophiert, ihrem Spiel auf die Schliche kommt. Während der echte Viktor einem Nummerngirl der Revue nachstellt, enttarnt Robert den falschen Viktor durch Mannbarkeitsproben. Schließlich muss Viktor Hempel am Schluss selbst als "Viktoria" in der Revue einspringen, um so Susanne freizugeben.

    Viktor Hempel, ein Kleindarsteller, der sich zu höheren Rollen (Hamlet) berufen glaubt, entpuppt sich bei der Abfuhr in einer Theateragentur als Komiker. Beim Rausschmiss trifft er auf die gleichfalls abgelehnte Sängerin Susanne Lohr. Viktor tritt im Kabarett als Damen-Imitator "Monsieur Viktoria" auf. Als er erkrankt, springt Susanne für ihn ein, natürlich mit Erfolg. Ihre Tournee führt sie nach London. Dort verdreht Susanne im Frack allen Frauen den Kopf, bis Robert, als "Londons berühmtester Frauenkenner" apostrophiert, ihrem Spiel auf die Schliche kommt. Während der echte Viktor einem Nummerngirl der Revue nachstellt, enttarnt Robert den falschen Viktor durch Mannbarkeitsproben. Schließlich muss Viktor Hempel am Schluss selbst als "Viktoria" in der Revue einspringen, um so Susanne freizugeben.

    Viktor Hempel, ein Kleindarsteller, der sich zu höheren Rollen (Hamlet) berufen glaubt, entpuppt sich bei der Abfuhr in einer Theateragentur als Komiker. Beim Rausschmiss trifft er auf die gleichfalls abgelehnte Sängerin Susanne Lohr. Viktor tritt im Kabarett als Damen-Imitator "Monsieur Viktoria" auf. Als er erkrankt, springt Susanne für ihn ein, natürlich mit Erfolg. Ihre Tournee führt sie nach London. Dort verdreht Susanne im Frack allen Frauen den Kopf, bis Robert, als "Londons berühmtester Frauenkenner" apostrophiert, ihrem Spiel auf die Schliche kommt. Während der echte Viktor einem Nummerngirl der Revue nachstellt, enttarnt Robert den falschen Viktor durch Mannbarkeitsproben. Schließlich muss Viktor Hempel am Schluss selbst als "Viktoria" in der Revue einspringen, um so Susanne freizugeben.

  • Drei auf einer Couch
    0.0

    50. Drei auf einer Couch (1966)

    Ein Künstler hat die Möglichkeit, nach Paris zu gehen und will seine Verlobte mitnehmen. Allerdings ist sie eine Psychiaterin, die derzeit drei weibliche Patienten hat, die keine Männer mögen. Also schlüpft er selbst in die Gestalt dreier verschiedener Männer, um das Vertrauen der Patientinnen zu gewinnen und sie dadruch zu heilen, so dass er seine Verlobte endlich mit nach Paris nehmen kann.

    Ein Künstler hat die Möglichkeit, nach Paris zu gehen und will seine Verlobte mitnehmen. Allerdings ist sie eine Psychiaterin, die derzeit drei weibliche Patienten hat, die keine Männer mögen. Also schlüpft er selbst in die Gestalt dreier verschiedener Männer, um das Vertrauen der Patientinnen zu gewinnen und sie dadruch zu heilen, so dass er seine Verlobte endlich mit nach Paris nehmen kann.

    Ein Künstler hat die Möglichkeit, nach Paris zu gehen und will seine Verlobte mitnehmen. Allerdings ist sie eine Psychiaterin, die derzeit drei weibliche Patienten hat, die keine Männer mögen. Also schlüpft er selbst in die Gestalt dreier verschiedener Männer, um das Vertrauen der Patientinnen zu gewinnen und sie dadruch zu heilen, so dass er seine Verlobte endlich mit nach Paris nehmen kann.