Neu im Kino - Alle neuen Kinofilme

Neu im Kino - Hier findest Du eine Übersicht über alle Kino Neustarts der Woche und alle Kinofilme die zuletzt in den deutschen Kinos angelaufen sind.

  • Die Jones - Spione von Nebenan
    5.8

    Die Jones - Spione von Nebenan (2016)

    Kinostart: 23.03.2017

    Die perfekte, spießige Vorstadtidylle und ein routiniert-unaufgeregtes Leben zu zweit – so sieht der Alltag für Jeff und Karen aus, die kaum glücklicher miteinander und mit ihrem Leben sein könnten. Doch eines Tages zieht ein neues Pärchen in die Nachbarschaft und mischt das Leben der beiden gehörig auf: Natalie und Tim Jones sind super erfolgreich, unverschämt attraktiv und ganz gleich was sie auch anfassen, es gelingt ihnen scheinbar mit links. Sie sind perfekt, aber vielleicht ein wenig zu perfekt. Etwas scheint mit ihnen nicht zu stimmen und deshalb stellen Jeff und Karen bald Nachforschungen an, die Unglaubliches zutage fördern: Ihre neuen Nachbarn sind Agenten im Auftrag der Regierung und auf geheimer Mission! Und ehe sie sich versehen, sind Jeff und Karen mittendrin, statt nur dabei...

    Die perfekte, spießige Vorstadtidylle und ein routiniert-unaufgeregtes Leben zu zweit – so sieht der Alltag für Jeff und Karen aus, die kaum glücklicher miteinander und mit ihrem Leben sein könnten. Doch eines Tages zieht ein neues Pärchen in die Nachbarschaft und mischt das Leben der beiden gehörig auf: Natalie und Tim Jones sind super erfolgreich, unverschämt attraktiv und ganz gleich was sie auch anfassen, es gelingt ihnen scheinbar mit links. Sie sind perfekt, aber vielleicht ein wenig zu perfekt. Etwas scheint mit ihnen nicht zu stimmen und deshalb stellen Jeff und Karen bald Nachforschungen an, die Unglaubliches zutage fördern: Ihre neuen Nachbarn sind Agenten im Auftrag der Regierung und auf geheimer Mission! Und ehe sie sich versehen, sind Jeff und Karen mittendrin, statt nur dabei...

  • Life
    6.2

    Life (2017)

    Kinostart: 23.03.2017

    Die Forschungsmission einer Gruppe Wissenschaftler auf einer internationalen Raumstation wird zu einem Trip in schlimmste Urängste: Eines Tages entdeckt das sechsköpfige Team einen sich rapide entwickelnden Organismus, der für die Auslöschung allen Lebens auf dem Mars verantwortlich ist und bald nicht nur die Crew, sondern auch den gesamten Planeten Erde bedroht.

    Die Forschungsmission einer Gruppe Wissenschaftler auf einer internationalen Raumstation wird zu einem Trip in schlimmste Urängste: Eines Tages entdeckt das sechsköpfige Team einen sich rapide entwickelnden Organismus, der für die Auslöschung allen Lebens auf dem Mars verantwortlich ist und bald nicht nur die Crew, sondern auch den gesamten Planeten Erde bedroht.

  • Storm und der verbotene Brief
    0.0

    Storm und der verbotene Brief (2017)

    Kinostart: 23.03.2017

    Die Geschichte des 12jährigen Storm Voeten, Sohn des Druckers Klaas Voeten, der im Geheimen verbotene Schriften druckt. Als Klaas von der Inquisition beim Drucken eines wichtigen Briefes von Martin Luther erwischt wird, wird Storm ungewollt zum Mittelpunkt der Jagd auf den Brief.

    Die Geschichte des 12jährigen Storm Voeten, Sohn des Druckers Klaas Voeten, der im Geheimen verbotene Schriften druckt. Als Klaas von der Inquisition beim Drucken eines wichtigen Briefes von Martin Luther erwischt wird, wird Storm ungewollt zum Mittelpunkt der Jagd auf den Brief.

  • Power Rangers
    6.8

    Power Rangers (2017)

    Kinostart: 23.03.2017

    Die Teenager Jason (Dacre Montgomery), Kimberly (Naomi Scott), Billy (RJ Cyler), Trini (Becky G.) und Zack (Ludi Lin) haben nichts miteinander zu tun, außer zufällig auf dieselbe Schule im Städtchen Angel Grove zu gehen. Doch eines Tages stoßen Jason und Billy auf etwas, das wie uralte Fossilien aussieht und erwecken damit versehentlich eine außerirdische Macht, die alle Menschen ausrotten will: Die Außerirdische Rita Repulsa (Elizabeth Banks) plant dazu mit ihrer Alien-Armee einen Angriff auf die Erde. Doch unser Planet wird den Invasoren nicht schutzlos ausgeliefert sein, denn die fünf Freunde kommen durch den Zwischenfall mit den Fossilien auf unerklärliche Weise in den Besitz von Superkräften – sie werden Power Ranger! Wenige Tage bleiben, um unter Anleitung von Zordon (Bryan Cranston), dem Hologramm des einstigen Red Rangers, zu lernen, wie sie mit ihren neuen Kräften am besten umgehen…

    Die Teenager Jason (Dacre Montgomery), Kimberly (Naomi Scott), Billy (RJ Cyler), Trini (Becky G.) und Zack (Ludi Lin) haben nichts miteinander zu tun, außer zufällig auf dieselbe Schule im Städtchen Angel Grove zu gehen. Doch eines Tages stoßen Jason und Billy auf etwas, das wie uralte Fossilien aussieht und erwecken damit versehentlich eine außerirdische Macht, die alle Menschen ausrotten will: Die Außerirdische Rita Repulsa (Elizabeth Banks) plant dazu mit ihrer Alien-Armee einen Angriff auf die Erde. Doch unser Planet wird den Invasoren nicht schutzlos ausgeliefert sein, denn die fünf Freunde kommen durch den Zwischenfall mit den Fossilien auf unerklärliche Weise in den Besitz von Superkräften – sie werden Power Ranger! Wenige Tage bleiben, um unter Anleitung von Zordon (Bryan Cranston), dem Hologramm des einstigen Red Rangers, zu lernen, wie sie mit ihren neuen Kräften am besten umgehen…

  • Lommbock
    7.0

    Lommbock (2017)

    Kinostart: 23.03.2017

    Kai hat seine Kiffer-Vergangenheit hinter sich gelassen und betreibt in Würzburg nun den Asia-Liefer-Service Lommbock. Sein alter Kumpel Stefan, der einst das Jura-Studium schmiss, lebt nun Dubai und will bald heiraten. Doch dafür muss er ein paar Papiere aus der Heimat besorgen und trifft so wieder auf Kai, der dafür sorgt, dass Stefans Kurzabstecher schnell unfreiwillig verlängert. Und bald steht die Freundschaft der beiden vor einer großen Herausforderung, denn die Vergangenheit kickt mitunter zeitverzögert.

    Kai hat seine Kiffer-Vergangenheit hinter sich gelassen und betreibt in Würzburg nun den Asia-Liefer-Service Lommbock. Sein alter Kumpel Stefan, der einst das Jura-Studium schmiss, lebt nun Dubai und will bald heiraten. Doch dafür muss er ein paar Papiere aus der Heimat besorgen und trifft so wieder auf Kai, der dafür sorgt, dass Stefans Kurzabstecher schnell unfreiwillig verlängert. Und bald steht die Freundschaft der beiden vor einer großen Herausforderung, denn die Vergangenheit kickt mitunter zeitverzögert.

  • Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand
    7.8

    Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand (2016)

    Kinostart: 16.03.2017

    Allan Karlsson (Robert Gustafsson) und sein Kumpel Julius Jonsson (Iwar Wiklander) haben sich gut in ihrem Leben auf Bali eingerichtet. Inzwischen bringt Allan es auf stattliche 101 Lebensjahre. Das Entspannen und Schlürfen der einheimischen Erfrischungsgetränke auf der traumhaften Insel kann aber auf Dauer selbst der größte Faulenzer nicht lange aushalten. So begibt sich der rastlose Rentner auf ein neues Abenteuer, bei dem er auf rachsüchtige Gangster, die CIA und alte Bekannte aus Russland trifft. (Quelle: Verleih)

    Allan Karlsson (Robert Gustafsson) und sein Kumpel Julius Jonsson (Iwar Wiklander) haben sich gut in ihrem Leben auf Bali eingerichtet. Inzwischen bringt Allan es auf stattliche 101 Lebensjahre. Das Entspannen und Schlürfen der einheimischen Erfrischungsgetränke auf der traumhaften Insel kann aber auf Dauer selbst der größte Faulenzer nicht lange aushalten. So begibt sich der rastlose Rentner auf ein neues Abenteuer, bei dem er auf rachsüchtige Gangster, die CIA und alte Bekannte aus Russland trifft. (Quelle: Verleih)

  • Die letzten Männer von Aleppo
    10.0

    Die letzten Männer von Aleppo (2017)

    Kinostart: 16.03.2017

    Im vom Krieg zerrütteten Aleppo in Syrien ist es der Syrische Zivilschutz, im Deutschen „Weißhelme“ genannt, der immer wieder all seine Kräfte aufbietet, um der Bevölkerung zu helfen. Zu den Gründungsmitgliedern der Organisation gehören Khaled, Mahmoud und Subhi, die immer zur Stelle sind, wenn Bomben einschlagen oder Anschläge verübt wurden – unter Einsatz des eigenen Lebens retten sie Menschenleben, bergen aber viel zu oft nur noch Tote an den Unglücksstellen. Für die Dokumentation „Die letzten Männer von Aleppo“ haben die Filmemacher die Arbeit der freiwilligen Helfer zwei Jahre lang begleitet, sie bei ihrem Einsatz gegen die täglichen Bedrohungen in den zerstörten Straßen, aber auch beim Kampf gegen die eigenen Ängste und für ein Stück Menschlichkeit und Hoffnung im Krisengebiet gefilmt. (Quelle: filmstarts.de)

    Im vom Krieg zerrütteten Aleppo in Syrien ist es der Syrische Zivilschutz, im Deutschen „Weißhelme“ genannt, der immer wieder all seine Kräfte aufbietet, um der Bevölkerung zu helfen. Zu den Gründungsmitgliedern der Organisation gehören Khaled, Mahmoud und Subhi, die immer zur Stelle sind, wenn Bomben einschlagen oder Anschläge verübt wurden – unter Einsatz des eigenen Lebens retten sie Menschenleben, bergen aber viel zu oft nur noch Tote an den Unglücksstellen. Für die Dokumentation „Die letzten Männer von Aleppo“ haben die Filmemacher die Arbeit der freiwilligen Helfer zwei Jahre lang begleitet, sie bei ihrem Einsatz gegen die täglichen Bedrohungen in den zerstörten Straßen, aber auch beim Kampf gegen die eigenen Ängste und für ein Stück Menschlichkeit und Hoffnung im Krisengebiet gefilmt. (Quelle: filmstarts.de)

  • Die Schöne und das Biest
    7.2

    Die Schöne und das Biest (2017)

    Kinostart: 16.03.2017

    Belle lebt in einem beschaulichen Dorf und hat einen etwas sonderlichen Erfinder zum Vater. Die Avancen von Schönling Gaston wehrt sie geschickt ab und vergräbt ihre Nase viel lieber in Büchern. Dann allerdings gerät ihr Vater in die Gefangenschaft eines fürchterlichen Ungeheuers, dass in einem verzauberten Schloss wohnt. Um den Erfinder zu retten, bietet Belle ihr Leben im Austausch gegen das ihres Vaters an. Als Gefangene muss sie in die unheimliche Burg ziehen, wo sie herausfindet, dass nicht nur auf dem Gemäuer, sondern auch auf den Bewohnern desselben ein Fluch lastet.

    Belle lebt in einem beschaulichen Dorf und hat einen etwas sonderlichen Erfinder zum Vater. Die Avancen von Schönling Gaston wehrt sie geschickt ab und vergräbt ihre Nase viel lieber in Büchern. Dann allerdings gerät ihr Vater in die Gefangenschaft eines fürchterlichen Ungeheuers, dass in einem verzauberten Schloss wohnt. Um den Erfinder zu retten, bietet Belle ihr Leben im Austausch gegen das ihres Vaters an. Als Gefangene muss sie in die unheimliche Burg ziehen, wo sie herausfindet, dass nicht nur auf dem Gemäuer, sondern auch auf den Bewohnern desselben ein Fluch lastet.

  • Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei
    0.0

    Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei (2017)

    Kinostart: 16.03.2017

    Hasenjunge Max lebt allein auf einer Verkehrsinsel inmitten der Stadt und schlägt sich so durch. Sein größter Traum ist, Gang-Mitglied bei den "Wahnsinns-Hasen" zu werden. Um seinen Kumpels zu beweisen, dass er auch wirklich das Zeug dazu hat, schwingt sich Max auf einem ferngesteuerten Flugzeug in die Lüfte und wird von einer Böe erfasst, die ihn weit aus der Stadt und hinein in den Wald treibt. Max landet inmitten der Häschenschule, in der die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Dieses altmodische Ausbildungscamp für Osterhasen findet er allerdings ziemlich uncool und hat nur einen Gedanken: weg von hier! Seine Flucht scheitert dramatisch an der hinter einer schützenden Hecke lebenden Fuchsfamilie, an der nur ausgebildete Osterhasen vorbeikommen. Der verwöhnte Stadtlümmel muss sich den Regeln im Internat notgedrungen anpassen. Die süße Hasenschülerin Emmi hilft ihm zwar dabei, aber Max kann seinen neuen Platz noch nicht so recht finden. Als die weise Lehrerin Madame Hermine das Osterorakel befragt und Ostern in Gefahr ist, muss Max sich entscheiden: Hat er das Zeug, ein echter Osterhase zu werden und sich im Kampf gegen die Füchse für den Erhalt des Osterfestes zu beweisen? Und wird er es schaffen, den magischen Verschwindibus zu erlernen, um das goldene Ei zu retten, das den Hasen besondere Kräfte verleiht? (Quelle: Verleih)

    Hasenjunge Max lebt allein auf einer Verkehrsinsel inmitten der Stadt und schlägt sich so durch. Sein größter Traum ist, Gang-Mitglied bei den "Wahnsinns-Hasen" zu werden. Um seinen Kumpels zu beweisen, dass er auch wirklich das Zeug dazu hat, schwingt sich Max auf einem ferngesteuerten Flugzeug in die Lüfte und wird von einer Böe erfasst, die ihn weit aus der Stadt und hinein in den Wald treibt. Max landet inmitten der Häschenschule, in der die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Dieses altmodische Ausbildungscamp für Osterhasen findet er allerdings ziemlich uncool und hat nur einen Gedanken: weg von hier! Seine Flucht scheitert dramatisch an der hinter einer schützenden Hecke lebenden Fuchsfamilie, an der nur ausgebildete Osterhasen vorbeikommen. Der verwöhnte Stadtlümmel muss sich den Regeln im Internat notgedrungen anpassen. Die süße Hasenschülerin Emmi hilft ihm zwar dabei, aber Max kann seinen neuen Platz noch nicht so recht finden. Als die weise Lehrerin Madame Hermine das Osterorakel befragt und Ostern in Gefahr ist, muss Max sich entscheiden: Hat er das Zeug, ein echter Osterhase zu werden und sich im Kampf gegen die Füchse für den Erhalt des Osterfestes zu beweisen? Und wird er es schaffen, den magischen Verschwindibus zu erlernen, um das goldene Ei zu retten, das den Hasen besondere Kräfte verleiht? (Quelle: Verleih)

  • Sleepless
    6.1

    Sleepless (2017)

    Kinostart: 09.03.2017

    Las Vegas, Nevada. Die Cops Vincent (Jamie Foxx) und Sean (Tip "T.I." Harris) arbeiten hin und wieder auf eigene Rechnung. Als sie bei einem nächtlichen Einsatz eine millionenschwere Kokainlieferung erbeuten, haben sie keine Ahnung, dass der Stoff für den mächtigen Casino-Boss Stan Rubino (Dermot Mulroney) bestimmt ist. Der skrupellose Geschäftsmann fackelt nicht lange und kidnappt im Gegenzug Vincents Sohn Thomas (Octavius J. Johnson). So bleibt Vincent keine andere Wahl, als die heiße Ware zurückzugeben - allerdings durchkreuzen eine misstrauische Kollegin (Michelle Monaghan) und ein sadistischer Drogenbaron (Scoot McNairy) immer wieder seine Pläne. Im Lauf einer langen, schlaflosen Nacht muss Vincent all seine Cleverness und Muskelkraft aufbieten, um das Leben seines Sohns und sich selbst zu retten ... (Quelle: Verleih)

    Las Vegas, Nevada. Die Cops Vincent (Jamie Foxx) und Sean (Tip "T.I." Harris) arbeiten hin und wieder auf eigene Rechnung. Als sie bei einem nächtlichen Einsatz eine millionenschwere Kokainlieferung erbeuten, haben sie keine Ahnung, dass der Stoff für den mächtigen Casino-Boss Stan Rubino (Dermot Mulroney) bestimmt ist. Der skrupellose Geschäftsmann fackelt nicht lange und kidnappt im Gegenzug Vincents Sohn Thomas (Octavius J. Johnson). So bleibt Vincent keine andere Wahl, als die heiße Ware zurückzugeben - allerdings durchkreuzen eine misstrauische Kollegin (Michelle Monaghan) und ein sadistischer Drogenbaron (Scoot McNairy) immer wieder seine Pläne. Im Lauf einer langen, schlaflosen Nacht muss Vincent all seine Cleverness und Muskelkraft aufbieten, um das Leben seines Sohns und sich selbst zu retten ... (Quelle: Verleih)

  • Wilde Maus
    0.0

    Wilde Maus (2017)

    Kinostart: 09.03.2017

    Könige werden zuvorkommend behandelt! Das ist zumindest Georgs (Josef Hader) Ansicht, der seit Jahrzehnten als etablierter Musikkritiker mit spitzer Feder für das Feuilleton einer Wiener Zeitung schreibt. Doch dann wird er überraschend von seinem Chefredakteur (Jörg Hartmann) gekündigt: Sparmaßnahmen. Seiner jüngeren Frau Johanna (Pia Hierzegger), deren Gedanken nur um ihren nächsten Eisprung und das Kinderkriegen kreisen, verheimlicht er den Rausschmiss und sinnt auf Rache. Dabei steht ihm sein ehemaliger Mitschüler Erich (Georg Friedrich) zur Seite, dem Georg in seiner neu gewonnenen Freizeit hilft, eine marode Achterbahn im Wiener Prater wieder in Gang zu setzen. Georgs nächtliche Rachefeldzüge gegen seinen ehemaligen Chef beginnen als kleine Sachbeschädigungen und steigern sich, zu immer größer werdendem Terror. Schnell gerät sein bürgerliches Leben völlig aus dem Ruder...(Quelle: Verleih)

    Könige werden zuvorkommend behandelt! Das ist zumindest Georgs (Josef Hader) Ansicht, der seit Jahrzehnten als etablierter Musikkritiker mit spitzer Feder für das Feuilleton einer Wiener Zeitung schreibt. Doch dann wird er überraschend von seinem Chefredakteur (Jörg Hartmann) gekündigt: Sparmaßnahmen. Seiner jüngeren Frau Johanna (Pia Hierzegger), deren Gedanken nur um ihren nächsten Eisprung und das Kinderkriegen kreisen, verheimlicht er den Rausschmiss und sinnt auf Rache. Dabei steht ihm sein ehemaliger Mitschüler Erich (Georg Friedrich) zur Seite, dem Georg in seiner neu gewonnenen Freizeit hilft, eine marode Achterbahn im Wiener Prater wieder in Gang zu setzen. Georgs nächtliche Rachefeldzüge gegen seinen ehemaligen Chef beginnen als kleine Sachbeschädigungen und steigern sich, zu immer größer werdendem Terror. Schnell gerät sein bürgerliches Leben völlig aus dem Ruder...(Quelle: Verleih)

  • Moonlight
    7.4

    Moonlight (2016)

    Kinostart: 09.03.2017

    Miami in den 80ern: Die Stadt ertrinkt in Drogen und die Polizei versucht mit allen Behörden dagegen vorzugehen. Chiron (Ashton Sanders) wächst in eben diesem Drogensumpf auf und der Film zeigt seine Entwicklung von einem Heranwachsendem zum Erwachsenen Mann auf verschiedenen Ebenen. Wie alle anderen in dieser Entwicklung ist er vor allem auf der Suche nach sich selbst…

    Miami in den 80ern: Die Stadt ertrinkt in Drogen und die Polizei versucht mit allen Behörden dagegen vorzugehen. Chiron (Ashton Sanders) wächst in eben diesem Drogensumpf auf und der Film zeigt seine Entwicklung von einem Heranwachsendem zum Erwachsenen Mann auf verschiedenen Ebenen. Wie alle anderen in dieser Entwicklung ist er vor allem auf der Suche nach sich selbst…

  • Kong: Skull Island
    6.1

    Kong: Skull Island (2017)

    Kinostart: 09.03.2017

    Ein sehr vielfältigen Teams aus Wissenschaftlern, Soldaten und Abenteurern machen sich gemeinsam auf die Reise zu einer unerforschten Pazifikinsel: Die Insel birgt nicht nur Naturschönheiten, sondern auch große Gefahren, weil die Entdecker nicht ahnen, dass sie in das Revier des gewaltigen Kong eindringen. Weitab von der Zivilisation kommt es dort zur ultimativen Konfrontation zwischen Mensch und Natur. Schnell entwickelt sich die Forschungsreise zum Überlebenskampf, in dem es nur noch darum geht, dem urweltlichen Eden zu entkommen. Denn Menschen haben dort nichts verloren...

    Ein sehr vielfältigen Teams aus Wissenschaftlern, Soldaten und Abenteurern machen sich gemeinsam auf die Reise zu einer unerforschten Pazifikinsel: Die Insel birgt nicht nur Naturschönheiten, sondern auch große Gefahren, weil die Entdecker nicht ahnen, dass sie in das Revier des gewaltigen Kong eindringen. Weitab von der Zivilisation kommt es dort zur ultimativen Konfrontation zwischen Mensch und Natur. Schnell entwickelt sich die Forschungsreise zum Überlebenskampf, in dem es nur noch darum geht, dem urweltlichen Eden zu entkommen. Denn Menschen haben dort nichts verloren...

  • Wolves at the Door
    0.0

    Wolves at the Door (2016)

    Kinostart: 02.03.2017

    Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In diesem schockierenden Thriller versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu feiern. Es bleibt ihnen verborgen, dass sich währenddessen gefährliche Besucher vor ihren Türen versammeln. Es folgt eine scheinbar sinnlose Attacke mit ungeahnten Auswirkungen... (Quelle: Verleiher)

    Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In diesem schockierenden Thriller versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu feiern. Es bleibt ihnen verborgen, dass sich währenddessen gefährliche Besucher vor ihren Türen versammeln. Es folgt eine scheinbar sinnlose Attacke mit ungeahnten Auswirkungen... (Quelle: Verleiher)

  • Der junge Karl Marx
    0.0

    Der junge Karl Marx (2017)

    Kinostart: 02.03.2017

    Historienfilm über die Versuche von Karl Marx und Friedrich Engels eine neue Gesellschaftsform zu schaffen.

    Historienfilm über die Versuche von Karl Marx und Friedrich Engels eine neue Gesellschaftsform zu schaffen.

  • Silence
    7.1

    Silence (2016)

    Kinostart: 02.03.2017

    1638 brechen Pater Sebastião Rodrigues und Pater Francisco Garrpe von Portugal ins für die westliche Welt völlig abgeschottete Japan auf, um der Wahrheit hinter den undenkbaren Gerüchten nachzugehen, dass ihr berühmter Lehrer Cristóvão Ferreira seinem Glauben abgeschworen habe. Nach ihrer Ankunft erleben sie die brutale und unmenschliche Verfolgung der Christen durch die japanischen Machthaber. Angesichts der Ereignisse in einer Gesellschaft, die keine Toleranz kennt und in der der Tod an der Tagesordnung ist, stellt sich Sebastião auf seiner Reise durch das von der Gewaltherrschaft der Shogune zerrissene Land die immerwährende Frage: Wie kann Gott zu all dem schweigen?

    1638 brechen Pater Sebastião Rodrigues und Pater Francisco Garrpe von Portugal ins für die westliche Welt völlig abgeschottete Japan auf, um der Wahrheit hinter den undenkbaren Gerüchten nachzugehen, dass ihr berühmter Lehrer Cristóvão Ferreira seinem Glauben abgeschworen habe. Nach ihrer Ankunft erleben sie die brutale und unmenschliche Verfolgung der Christen durch die japanischen Machthaber. Angesichts der Ereignisse in einer Gesellschaft, die keine Toleranz kennt und in der der Tod an der Tagesordnung ist, stellt sich Sebastião auf seiner Reise durch das von der Gewaltherrschaft der Shogune zerrissene Land die immerwährende Frage: Wie kann Gott zu all dem schweigen?

  • Logan
    7.6

    Logan (2017)

    Kinostart: 02.03.2017

    Im Jahr 2024, ein Jahr nach den Ereignissen von 'X-Men: Zukunft ist Vergangenheit', wird ein deutlicher Rückgang der Mutanten-Population verzeichnet. Im Laufe der Jahre verblasst zudem Logans Heilfaktor, Charles Xavier leidet unter einer Alzheimererkrankung und die X-Men gibt es nicht mehr. Als eine Organisation namens Essex Corporation, die von Nathaniel Essex geführt wird, den Rest der verbleibenden Mutanten aufsucht, um sie als Soldaten zu rekrutieren, gerät Logan in einen Konflikt. Mit Hilfe eines jungen Mädchens namens Laura Kinney, einem aus Logans DNS entwickelten weiblichen Klon von Wolverine, versucht Logan die Organisation zu bezwingen. (Text: de.wikipedia.org)

    Im Jahr 2024, ein Jahr nach den Ereignissen von 'X-Men: Zukunft ist Vergangenheit', wird ein deutlicher Rückgang der Mutanten-Population verzeichnet. Im Laufe der Jahre verblasst zudem Logans Heilfaktor, Charles Xavier leidet unter einer Alzheimererkrankung und die X-Men gibt es nicht mehr. Als eine Organisation namens Essex Corporation, die von Nathaniel Essex geführt wird, den Rest der verbleibenden Mutanten aufsucht, um sie als Soldaten zu rekrutieren, gerät Logan in einen Konflikt. Mit Hilfe eines jungen Mädchens namens Laura Kinney, einem aus Logans DNS entwickelten weiblichen Klon von Wolverine, versucht Logan die Organisation zu bezwingen. (Text: de.wikipedia.org)

  • Offline - Das Leben ist kein Bonuslevel
    0.0

    Offline - Das Leben ist kein Bonuslevel (2017)

    Kinostart: 23.02.2017

    Im realen Leben ist der 17-jährige Jan (Moritz Jahn) ein zurückgezogener und ziemlich schüchterner Teenager. Im Internet aber sieht die Sache ganz anders aus. Wenn er in seinem Lieblingsspiel als Krieger Fenris unterwegs ist, kennen seine Abenteuerlust und sein Wagemut nämlich keine Grenzen. Dort hat er mittlerweile das 69. Level erreicht und gehört damit zu den Besten.

    Im realen Leben ist der 17-jährige Jan (Moritz Jahn) ein zurückgezogener und ziemlich schüchterner Teenager. Im Internet aber sieht die Sache ganz anders aus. Wenn er in seinem Lieblingsspiel als Krieger Fenris unterwegs ist, kennen seine Abenteuerlust und sein Wagemut nämlich keine Grenzen. Dort hat er mittlerweile das 69. Level erreicht und gehört damit zu den Besten.

  • A Cure for Wellness
    5.6

    A Cure for Wellness (2017)

    Kinostart: 23.02.2017

    Weil der CEO der Firma, in der er arbeitet, viel zu lange in einem Wellness-Center in den Schweizer Alpen verweilt, macht sich der ehrgeizige junge Angestellte Mr. Lockhart (Dane DeHaan) auf nach Europa, um seinen Chef Mr. Pembroke (Harry Groener) zurückzuholen. Dort angekommen, stellt er bald fest, dass die Einrichtung nicht der idyllische Heiltempel ist, als der sie sich nach außen hin darstellt. Weil er zu viele Fragen stellt, diagnostiziert das Personal schließlich auch Lockhart mit der seltsamen Krankheit, die hier alle Patienten festzuhalten scheint. Unter Direktion des rätselhaften Spa-Leiters Volmer (Jason Isaacs) beginnt die Behandlung und sein Verstand wird auf die Probe gestellt. Gemeinsam mit Langzeitpatientin Hannah (Mia Goth) stellt Lockhart jedoch gleichzeitig weiterhin Nachforschungen an, um dem Geheimnis der Einrichtung auf den Grund zu gehen…

    Weil der CEO der Firma, in der er arbeitet, viel zu lange in einem Wellness-Center in den Schweizer Alpen verweilt, macht sich der ehrgeizige junge Angestellte Mr. Lockhart (Dane DeHaan) auf nach Europa, um seinen Chef Mr. Pembroke (Harry Groener) zurückzuholen. Dort angekommen, stellt er bald fest, dass die Einrichtung nicht der idyllische Heiltempel ist, als der sie sich nach außen hin darstellt. Weil er zu viele Fragen stellt, diagnostiziert das Personal schließlich auch Lockhart mit der seltsamen Krankheit, die hier alle Patienten festzuhalten scheint. Unter Direktion des rätselhaften Spa-Leiters Volmer (Jason Isaacs) beginnt die Behandlung und sein Verstand wird auf die Probe gestellt. Gemeinsam mit Langzeitpatientin Hannah (Mia Goth) stellt Lockhart jedoch gleichzeitig weiterhin Nachforschungen an, um dem Geheimnis der Einrichtung auf den Grund zu gehen…

  • Boston
    6.8

    Boston (2016)

    Kinostart: 23.02.2017

    Boston, 15. April 2013 – Wie jedes Jahr zieht es tausende Läufer und Zuschauer aus aller Welt an die Strecke des beliebten Bostoner Marathons. Doch die Feierlichkeiten verstummen schlagartig, als zwei Sprengsätze an der Zielgeraden detonieren. Noch ist unklar, ob den Explosionen weitere folgen werden. Aber Police Sergeant Tommy Saunders versucht einen klaren Kopf zu bewahren und die ersten Rettungseinsätze zu koordinieren – obwohl seine Frau Carol beinahe selbst den Detonationen zum Opfer gefallen wäre. Für die Ermittler beginnt ein packender Wettlauf gegen die Zeit und eine der nervenaufreibendsten Großfahndungen in der Geschichte Amerikas nimmt seinen Lauf…

    Boston, 15. April 2013 – Wie jedes Jahr zieht es tausende Läufer und Zuschauer aus aller Welt an die Strecke des beliebten Bostoner Marathons. Doch die Feierlichkeiten verstummen schlagartig, als zwei Sprengsätze an der Zielgeraden detonieren. Noch ist unklar, ob den Explosionen weitere folgen werden. Aber Police Sergeant Tommy Saunders versucht einen klaren Kopf zu bewahren und die ersten Rettungseinsätze zu koordinieren – obwohl seine Frau Carol beinahe selbst den Detonationen zum Opfer gefallen wäre. Für die Ermittler beginnt ein packender Wettlauf gegen die Zeit und eine der nervenaufreibendsten Großfahndungen in der Geschichte Amerikas nimmt seinen Lauf…

  • Lion
    7.9

    Lion (2016)

    Kinostart: 23.02.2017

    Als der 5-jährige indische Junge Saroo am Bahnhof in einen Zug einsteigt, ahnt er nicht, dass dies sein Leben für immer verändert. Plötzlich findet er sich alleine – weit von seiner Familie entfernt – in der rauen Grossstadt Kalkutta wieder. Jahre später lebt Saroo in gut situierten Verhältnissen: Sein Weg hat ihn von den Strassen Kalkuttas in ein Waisenhaus geführt, wo er von Sue und John Brierley, einem genauso liebevollen wie wohlhabenden Paar, adoptiert und nach Australien mitgenommen wurde. 20 Jahre lang hat Saroo seine Vergangenheit zu vergessen versucht, aber der Drang, die Fäden seiner Kindheit in Indien wieder aufzunehmen, ist stärker. Bloss, wie lässt sich die sprichwörtliche ‚Nadel im Heuhaufen’ finden? Mit Hilfe seiner trüben Erinnerungen und den Vorzügen des Internets macht sich Saroo auf eine abenteuerliche Reise in die eigene Vergangenheit. Das epische Drama LION basiert auf dem autobiografischen Bestseller „A Long Way Home“ von Saroo Brierley.

    Als der 5-jährige indische Junge Saroo am Bahnhof in einen Zug einsteigt, ahnt er nicht, dass dies sein Leben für immer verändert. Plötzlich findet er sich alleine – weit von seiner Familie entfernt – in der rauen Grossstadt Kalkutta wieder. Jahre später lebt Saroo in gut situierten Verhältnissen: Sein Weg hat ihn von den Strassen Kalkuttas in ein Waisenhaus geführt, wo er von Sue und John Brierley, einem genauso liebevollen wie wohlhabenden Paar, adoptiert und nach Australien mitgenommen wurde. 20 Jahre lang hat Saroo seine Vergangenheit zu vergessen versucht, aber der Drang, die Fäden seiner Kindheit in Indien wieder aufzunehmen, ist stärker. Bloss, wie lässt sich die sprichwörtliche ‚Nadel im Heuhaufen’ finden? Mit Hilfe seiner trüben Erinnerungen und den Vorzügen des Internets macht sich Saroo auf eine abenteuerliche Reise in die eigene Vergangenheit. Das epische Drama LION basiert auf dem autobiografischen Bestseller „A Long Way Home“ von Saroo Brierley.

  • Bailey - Ein Freund fürs Leben
    7.0

    Bailey - Ein Freund fürs Leben (2017)

    Kinostart: 23.02.2017

    Der berührende Familienfilm BAILEY - EIN FREUND FÜRS LEBEN wird ganz aus der Perspektive des Hundes erzählt. Basierend auf dem Bestsellerroman "Ich gehöre zu dir" (OT "A Dog's Purpose") von W. Bruce Cameron inszeniert Regisseur Lasse Hallström (MADAME MALLORY UND DER DUFT VON CURRY, GOTTES WERK & TEUFELS BEITRAG) die gefühlvolle Geschichte des treuen Hundes Bailey, der den Sinn seiner eigenen Existenz im Leben der Menschen findet, denen er das Lachen und die Liebe nahebringt. (Quelle: Verleih)

    Der berührende Familienfilm BAILEY - EIN FREUND FÜRS LEBEN wird ganz aus der Perspektive des Hundes erzählt. Basierend auf dem Bestsellerroman "Ich gehöre zu dir" (OT "A Dog's Purpose") von W. Bruce Cameron inszeniert Regisseur Lasse Hallström (MADAME MALLORY UND DER DUFT VON CURRY, GOTTES WERK & TEUFELS BEITRAG) die gefühlvolle Geschichte des treuen Hundes Bailey, der den Sinn seiner eigenen Existenz im Leben der Menschen findet, denen er das Lachen und die Liebe nahebringt. (Quelle: Verleih)

  • Bibi & Tina: Tohuwabohu total
    2.5

    Bibi & Tina: Tohuwabohu total (2017)

    Kinostart: 23.02.2017

    Egal wohin man sieht, es herrscht einfach nur Chaos: Bibi (Lina Larissa Strahl) und Tina (Lisa-Marie Koroll) läuft ein ziemlich widerspenstiger Ausreißer in die Arme, der sich wenig später als Mädchen entpuppt und von der eigenen Familie verfolgt wird. Dessen Vater ist so weltfremd und stur, dass selbst Bibi mit ihrer Hexerei nicht dagegen ankommt. Unterdessen befindet sich Schloss Falkenstein im Umbau, weshalb der Graf (Michael Maertens) völlig überfordert ist und Alex (Louis Held) will am liebsten ein Musik-Festival auf dem Gelände veranstalten und sich deshalb seinem Vater widersetzen. Und dann wird zu allem Überfluss auch noch Tina entführt. Bei all dem Durcheinander müssen die Freunde kräftig zusammenarbeiten, um etwas zu bewirken, denn nur gemeinsam bewegt man auch was - und nicht mit Hexerei.

    Egal wohin man sieht, es herrscht einfach nur Chaos: Bibi (Lina Larissa Strahl) und Tina (Lisa-Marie Koroll) läuft ein ziemlich widerspenstiger Ausreißer in die Arme, der sich wenig später als Mädchen entpuppt und von der eigenen Familie verfolgt wird. Dessen Vater ist so weltfremd und stur, dass selbst Bibi mit ihrer Hexerei nicht dagegen ankommt. Unterdessen befindet sich Schloss Falkenstein im Umbau, weshalb der Graf (Michael Maertens) völlig überfordert ist und Alex (Louis Held) will am liebsten ein Musik-Festival auf dem Gelände veranstalten und sich deshalb seinem Vater widersetzen. Und dann wird zu allem Überfluss auch noch Tina entführt. Bei all dem Durcheinander müssen die Freunde kräftig zusammenarbeiten, um etwas zu bewirken, denn nur gemeinsam bewegt man auch was - und nicht mit Hexerei.

  • Mein Leben als Zucchini
    8.0

    Mein Leben als Zucchini (2016)

    Kinostart: 16.02.2017

    Zucchini – so lautet der Spitzname eines kleinen, neunjährigen Jungen, der nach dem plötzlichen Tod seiner Mutter mit einem neuen Leben konfrontiert wird. Der fürsorgliche Polizist Raymond bringt ihn ins Heim zu Madame Papineau, wo er fortan mit anderen Kindern aufwächst und seinen Platz in der Gesellschaft sucht. Das Zusammenleben ist nicht immer einfach, denn auch der freche Simon, die besorgte Béatrice, die schüchterne Alice, der etwas zerzauste Jujube und der verträumte Ahmed haben bereits viel erlebt. Aber sie raufen sich zusammen und geben einander Halt auf dem Weg, ihr Leben in ruhigere Bahnen zu lenken. Eines Tages stößt die mutige Camille zu ihnen, und Zucchini ist zum ersten Mal im Leben ein bisschen verliebt: Camille ist einfach wunderbar! Doch ihre Tante plant, die kleine Gruppe auseinander zu reißen und Camille zu sich zu holen. Können Zucchini und seine Freunde dies verhindern?

    Zucchini – so lautet der Spitzname eines kleinen, neunjährigen Jungen, der nach dem plötzlichen Tod seiner Mutter mit einem neuen Leben konfrontiert wird. Der fürsorgliche Polizist Raymond bringt ihn ins Heim zu Madame Papineau, wo er fortan mit anderen Kindern aufwächst und seinen Platz in der Gesellschaft sucht. Das Zusammenleben ist nicht immer einfach, denn auch der freche Simon, die besorgte Béatrice, die schüchterne Alice, der etwas zerzauste Jujube und der verträumte Ahmed haben bereits viel erlebt. Aber sie raufen sich zusammen und geben einander Halt auf dem Weg, ihr Leben in ruhigere Bahnen zu lenken. Eines Tages stößt die mutige Camille zu ihnen, und Zucchini ist zum ersten Mal im Leben ein bisschen verliebt: Camille ist einfach wunderbar! Doch ihre Tante plant, die kleine Gruppe auseinander zu reißen und Camille zu sich zu holen. Können Zucchini und seine Freunde dies verhindern?

  • John Wick: Kapitel 2
    6.6

    John Wick: Kapitel 2 (2017)

    Kinostart: 16.02.2017

    Kurze Zeit nach den Ereignissen aus dem ersten Teil, in dem der ehemalige Auftragskiller John Wick (Keanu Reeves) russische Gangster zur Strecke brachte, wird er einmal mehr aus seinem Ruhestand gerissen, als ein früherer Partner von ihm plant, die Kontrolle über eine internationale Gruppe von Profi-Attentätern zu übernehmen. Wegen eines alten Schwurs sieht sich John gezwungen, ihm bei seinem Vorhaben zu unterstützen. Zu diesem Zweck begibt er sich nach Rom, wo bald ein Kopfgeld auf ihn ausgesetzt wird und sich ihm eine ganze Horde der gefährlichsten Killer der Welt in den Weg stellt…

    Kurze Zeit nach den Ereignissen aus dem ersten Teil, in dem der ehemalige Auftragskiller John Wick (Keanu Reeves) russische Gangster zur Strecke brachte, wird er einmal mehr aus seinem Ruhestand gerissen, als ein früherer Partner von ihm plant, die Kontrolle über eine internationale Gruppe von Profi-Attentätern zu übernehmen. Wegen eines alten Schwurs sieht sich John gezwungen, ihm bei seinem Vorhaben zu unterstützen. Zu diesem Zweck begibt er sich nach Rom, wo bald ein Kopfgeld auf ihn ausgesetzt wird und sich ihm eine ganze Horde der gefährlichsten Killer der Welt in den Weg stellt…

  • Elle
    6.5

    Elle (2016)

    Kinostart: 16.02.2017

    Michèle scheint unverwüstlich zu sein. Als erfolgreiche Chefin einer Videospielfirma hat sie sich eine skrupellose Attitüde angeeignet, die sie auch im Privatleben nicht ablegt. Als sie jedoch in ihrer Wohnung von einem Unbekannten angegriffen wird, ändert sich ihr Leben schlagartig.

    Michèle scheint unverwüstlich zu sein. Als erfolgreiche Chefin einer Videospielfirma hat sie sich eine skrupellose Attitüde angeeignet, die sie auch im Privatleben nicht ablegt. Als sie jedoch in ihrer Wohnung von einem Unbekannten angegriffen wird, ändert sich ihr Leben schlagartig.

  • T2 Trainspotting
    7.2

    T2 Trainspotting (2017)

    Kinostart: 16.02.2017

    Zwanzig Jahre nach den Ereignissen von „Trainspotting“ kehrt Renton (Ewan McGregor) nach Leith zurück, wo sich manches geändert hat und vieles gleich geblieben ist und wo seine alten Freunde und Bekannten, darunter Spud (Ewen Bremner), Sick Boy (Jonny Lee Miller) und Begbie (Robert Carlyle), schon auf ihn warten.

    Zwanzig Jahre nach den Ereignissen von „Trainspotting“ kehrt Renton (Ewan McGregor) nach Leith zurück, wo sich manches geändert hat und vieles gleich geblieben ist und wo seine alten Freunde und Bekannten, darunter Spud (Ewen Bremner), Sick Boy (Jonny Lee Miller) und Begbie (Robert Carlyle), schon auf ihn warten.

  • Schatz, nimm du sie!
    5.0

    Schatz, nimm du sie! (2017)

    Kinostart: 16.02.2017

    Toni und Marc wollen sich scheiden lassen, denn die große Leidenschaft scheint erloschen. Eine einvernehmliche Trennung soll es werden, schließlich ist man erwachsen und versteht sich noch gut. Doch das mit dem Neuanfang ist gar nicht so leicht: Jeder der beiden hat gerade die Chance auf einen Job im Ausland.

    Toni und Marc wollen sich scheiden lassen, denn die große Leidenschaft scheint erloschen. Eine einvernehmliche Trennung soll es werden, schließlich ist man erwachsen und versteht sich noch gut. Doch das mit dem Neuanfang ist gar nicht so leicht: Jeder der beiden hat gerade die Chance auf einen Job im Ausland.

  • Fences
    6.6

    Fences (2016)

    Kinostart: 16.02.2017

    Die 50er Jahre in Pittsburgh, USA: Der afroamerikanische Ex-Baseballspieler Troy Maxson (Denzel Washington) ist Müllmann und trägt schwer daran, es als Sportler nie dahin geschafft zu haben, wo er hinwollte – und auch sein Privatleben ist problembelastet. Troys Familie besteht aus Ehefrau Rose (Viola Davis), die alle von Troys Launen kennt und sie genauso erträgt wie sein erratisches Verhalten. Die Familie besteht weiter aus Sohn Cory (Jovan Adepo), einem Teenager mit Ambitionen auf eine Footballkarriere, die vom Vater dadurch torpediert wird, dass der seine eigenen sportlichen Enttäuschungen auf den Sprössling projiziert. Außerdem sind da Lyons (Russell Hornsby), Troys sanftmütiger Sohn aus seiner vorherigen Ehe, ein finanziell klammer Jazzmusiker in seinen Dreißigern, und Troys jüngerer Bruder Gabriel (Mykelti Williamson), ein Kriegsveteran. Diese Familie droht zu zerreißen, als der innerlich zerrissene Troy fragwürdige Entscheidungen trifft….

    Die 50er Jahre in Pittsburgh, USA: Der afroamerikanische Ex-Baseballspieler Troy Maxson (Denzel Washington) ist Müllmann und trägt schwer daran, es als Sportler nie dahin geschafft zu haben, wo er hinwollte – und auch sein Privatleben ist problembelastet. Troys Familie besteht aus Ehefrau Rose (Viola Davis), die alle von Troys Launen kennt und sie genauso erträgt wie sein erratisches Verhalten. Die Familie besteht weiter aus Sohn Cory (Jovan Adepo), einem Teenager mit Ambitionen auf eine Footballkarriere, die vom Vater dadurch torpediert wird, dass der seine eigenen sportlichen Enttäuschungen auf den Sprössling projiziert. Außerdem sind da Lyons (Russell Hornsby), Troys sanftmütiger Sohn aus seiner vorherigen Ehe, ein finanziell klammer Jazzmusiker in seinen Dreißigern, und Troys jüngerer Bruder Gabriel (Mykelti Williamson), ein Kriegsveteran. Diese Familie droht zu zerreißen, als der innerlich zerrissene Troy fragwürdige Entscheidungen trifft….

  • The Girl with All the Gifts
    6.4

    The Girl with All the Gifts (2016)

    Kinostart: 09.02.2017

    In naher Zukunft, sucht eine Plage die Menschheit heim. Durch Parasiten, verwandeln sich fast alle Menschen in blutrünstige Zombies und niemand ist mehr sicher. Eine kleine Gruppe von Kindern scheint jedoch immun gegen den Erreger zu sein und verkörpert somit die Hoffnung für die gesamte Bevölkerung. In einer Militärbasis werden die Kinder untersucht, doch merkwürdige Dinge geschehen…

    In naher Zukunft, sucht eine Plage die Menschheit heim. Durch Parasiten, verwandeln sich fast alle Menschen in blutrünstige Zombies und niemand ist mehr sicher. Eine kleine Gruppe von Kindern scheint jedoch immun gegen den Erreger zu sein und verkörpert somit die Hoffnung für die gesamte Bevölkerung. In einer Militärbasis werden die Kinder untersucht, doch merkwürdige Dinge geschehen…

  • Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe
    5.9

    Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe (2017)

    Kinostart: 09.02.2017

    Die 21-jährige Studentin Anastasia Steele lernte zuvor den milliardenschweren, 27-jährigen Christian Grey kennen und war ihm sofort verfallen. Doch die ausschweifenden sexuellen Neigungen des junge Erben verunsichern sie zunehmend. Daher bricht sie die Beziehung zu Christian ab und versucht, wieder ein normales Leben zu führen. Jedoch ist das Verlangen nach ihm zu groß, als dass sie ihn vergessen könnte. Christian schlägt ihr vor, sich noch ein einziges Mal zu treffen, was Ana nicht ausschlagen kann, so sehr sie auch will, und beginnt eine neue Affäre mit ihm. Doch es ist eine gefährliche Affäre, bei der sie immer wieder Grenzen überschreitet und so einiges aus dem früheren Leben von Christian erfährt. Gleichzeitig muss sie sich mit den Eifersuchten Christian ehemaliger Gespielinnen auseinander setzen und letztendlich eine schwere Entscheidung treffen.

    Die 21-jährige Studentin Anastasia Steele lernte zuvor den milliardenschweren, 27-jährigen Christian Grey kennen und war ihm sofort verfallen. Doch die ausschweifenden sexuellen Neigungen des junge Erben verunsichern sie zunehmend. Daher bricht sie die Beziehung zu Christian ab und versucht, wieder ein normales Leben zu führen. Jedoch ist das Verlangen nach ihm zu groß, als dass sie ihn vergessen könnte. Christian schlägt ihr vor, sich noch ein einziges Mal zu treffen, was Ana nicht ausschlagen kann, so sehr sie auch will, und beginnt eine neue Affäre mit ihm. Doch es ist eine gefährliche Affäre, bei der sie immer wieder Grenzen überschreitet und so einiges aus dem früheren Leben von Christian erfährt. Gleichzeitig muss sie sich mit den Eifersuchten Christian ehemaliger Gespielinnen auseinander setzen und letztendlich eine schwere Entscheidung treffen.

  • The Lego Batman Movie
    7.2

    The Lego Batman Movie (2017)

    Kinostart: 09.02.2017

    LEGO-Batman erlebt nach seinem ersten Leinwand-Auftritt in „The LEGO Movie“ nun ein Solo-Abenteuer, in dem es um die Frage geht: Kann Batman glücklich sein? Wir erfahren, dass Batman einst als Bruce Wayne ein Kind adoptierte – aus Versehen auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung. Doch der Sohnemann, Dick Grayson alias Robin, nagt dem Heldenpapa mächtig an den Nerven: Im Gegensatz zu Batman ist er nämlich die ganze Zeit super-positiv drauf – und er will im Batmobil vorne sitzen, was natürlich gar nicht geht. Zumal Batman ohnehin schon genug Stress mit dem Joker hat. Der will dem Dunklen Ritter unbedingt beweisen, dass er der größte Bösewicht aller Zeiten ist.

    LEGO-Batman erlebt nach seinem ersten Leinwand-Auftritt in „The LEGO Movie“ nun ein Solo-Abenteuer, in dem es um die Frage geht: Kann Batman glücklich sein? Wir erfahren, dass Batman einst als Bruce Wayne ein Kind adoptierte – aus Versehen auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung. Doch der Sohnemann, Dick Grayson alias Robin, nagt dem Heldenpapa mächtig an den Nerven: Im Gegensatz zu Batman ist er nämlich die ganze Zeit super-positiv drauf – und er will im Batmobil vorne sitzen, was natürlich gar nicht geht. Zumal Batman ohnehin schon genug Stress mit dem Joker hat. Der will dem Dunklen Ritter unbedingt beweisen, dass er der größte Bösewicht aller Zeiten ist.

  • Den Sternen so nah
    6.6

    Den Sternen so nah (2017)

    Kinostart: 09.02.2017

    Ein junger Mann der von Wissenschaftlern auf dem Mars groß gezogen wurde, kehrt zur Erde zurück um seinen Vater zu finden.

    Ein junger Mann der von Wissenschaftlern auf dem Mars groß gezogen wurde, kehrt zur Erde zurück um seinen Vater zu finden.

  • Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
    0.0

    Timm Thaler oder das verkaufte Lachen (2017)

    Kinostart: 02.02.2017

    Timm Thalers (ARVED FRIESE) Lachen kann niemand widerstehen. Es ist so ansteckend und entwaffnend, dass der schwerreiche Baron Lefuet (JUSTUS VON DOHNÁNYI) es unbedingt besitzen will. Und so schlägt Lefuet dem Waisenjungen einen ungewöhnlichen Handel vor: Wenn Timm ihm sein Lachen verkauft, wird er in Zukunft jede Wette gewinnen. Timm unterschreibt den Vertrag. Dank der neuen Fähigkeit kann der Junge sich nun scheinbar alle Wünsche erfüllen, aber ohne sein Lachen wird er auch immer einsamer und gerät mehr und mehr in die Fänge des teuflischen Barons. Doch Timms Freunde Ida (JULE HERMANN) und Kreschimir (CHARLY HÜBNER) setzen alles daran, damit er sein Lachen zurückerhält. Wird es ihnen gemeinsam mit Timm gelingen, den Baron zu überlisten?

    Timm Thalers (ARVED FRIESE) Lachen kann niemand widerstehen. Es ist so ansteckend und entwaffnend, dass der schwerreiche Baron Lefuet (JUSTUS VON DOHNÁNYI) es unbedingt besitzen will. Und so schlägt Lefuet dem Waisenjungen einen ungewöhnlichen Handel vor: Wenn Timm ihm sein Lachen verkauft, wird er in Zukunft jede Wette gewinnen. Timm unterschreibt den Vertrag. Dank der neuen Fähigkeit kann der Junge sich nun scheinbar alle Wünsche erfüllen, aber ohne sein Lachen wird er auch immer einsamer und gerät mehr und mehr in die Fänge des teuflischen Barons. Doch Timms Freunde Ida (JULE HERMANN) und Kreschimir (CHARLY HÜBNER) setzen alles daran, damit er sein Lachen zurückerhält. Wird es ihnen gemeinsam mit Timm gelingen, den Baron zu überlisten?

  • Rings - Das Böse ist zurück
    4.7

    Rings - Das Böse ist zurück (2017)

    Kinostart: 02.02.2017

    Nachdem Holt anfängt, sich mit dem Kult um ein mysteriöses Video zu beschäftigen, distanziert er sich zunehmend von seiner Freundin Julia und weist noch andere auffällige Verhaltensmuster auf. Es heißt, dass jeder, der das Video gesehen hat, sieben Tage später stirbt. Doch es hat noch etwas anderes mit dem Film auf sich, was wir bisher aus keinem „Ring“-Teil kennen… Sequel zu den Horrorfilmen „Ring“ und „Ring 2“, in denen der Geist eines Mädchens namens Samara die Journalistin Rachel Keller heimsuchte. „Rings“ spielt 13 Jahre nach dem zweiten Teil.

    Nachdem Holt anfängt, sich mit dem Kult um ein mysteriöses Video zu beschäftigen, distanziert er sich zunehmend von seiner Freundin Julia und weist noch andere auffällige Verhaltensmuster auf. Es heißt, dass jeder, der das Video gesehen hat, sieben Tage später stirbt. Doch es hat noch etwas anderes mit dem Film auf sich, was wir bisher aus keinem „Ring“-Teil kennen… Sequel zu den Horrorfilmen „Ring“ und „Ring 2“, in denen der Geist eines Mädchens namens Samara die Journalistin Rachel Keller heimsuchte. „Rings“ spielt 13 Jahre nach dem zweiten Teil.

  • Die irre Heldentour des Billy Lynn
    5.8

    Die irre Heldentour des Billy Lynn (2016)

    Kinostart: 02.02.2017

    Nach einem schrecklichen Gefecht im Irakkrieg werden der 19-jährige Soldat Billy Lynn (JOE ALWYN) und seine Kameraden als Helden gefeiert und auf eine landesweite Siegestour durch die USA geschickt. Doch nach und nach geraten die wahren Geschehnisse am Golf ans Licht und die Enthüllung findet ihren Höhepunkt während der spektakulären Halbzeit-Show eines Football-Spiels an Thanksgiving. Die amerikanische Feier-Euphorie ist meilenweit von der Realität des Krieges entfernt…

    Nach einem schrecklichen Gefecht im Irakkrieg werden der 19-jährige Soldat Billy Lynn (JOE ALWYN) und seine Kameraden als Helden gefeiert und auf eine landesweite Siegestour durch die USA geschickt. Doch nach und nach geraten die wahren Geschehnisse am Golf ans Licht und die Enthüllung findet ihren Höhepunkt während der spektakulären Halbzeit-Show eines Football-Spiels an Thanksgiving. Die amerikanische Feier-Euphorie ist meilenweit von der Realität des Krieges entfernt…

  • Hidden Figures
    7.7

    Hidden Figures (2016)

    Kinostart: 02.02.2017

    Hidden Figures ist die unglaubliche, noch nie erzählte Geschichte von Katherine Johnson, Dorothy Vaughn und Mary Jackson herausragende afro-amerikanische Frauen, die bei der NASA gearbeitet haben und in dieser Funktion als brillante Köpfe einer der größten Unternehmungen in der Geschichte gelten: Sie haben den Astronauten John Glenn in die Umlaufbahn geschickt. Eine fantastische Errungenschaft, die der Nation neues Selbstbewusstsein gab, das Rennen im Weltall neu definierte und die Welt aufrüttelte. Dieses visionäre Trio überschritt jegliche Geschlechts- und Rassengrenzen und inspirierte Generationen, an ihren großen Träumen festzuhalten.

    Hidden Figures ist die unglaubliche, noch nie erzählte Geschichte von Katherine Johnson, Dorothy Vaughn und Mary Jackson herausragende afro-amerikanische Frauen, die bei der NASA gearbeitet haben und in dieser Funktion als brillante Köpfe einer der größten Unternehmungen in der Geschichte gelten: Sie haben den Astronauten John Glenn in die Umlaufbahn geschickt. Eine fantastische Errungenschaft, die der Nation neues Selbstbewusstsein gab, das Rennen im Weltall neu definierte und die Welt aufrüttelte. Dieses visionäre Trio überschritt jegliche Geschlechts- und Rassengrenzen und inspirierte Generationen, an ihren großen Träumen festzuhalten.

  • Live by Night
    6.1

    Live by Night (2016)

    Kinostart: 02.02.2017

    Es sind die “Roaring Twenties” in den USA, das Land befindet sich in den festen Händen der Prohibition. Das hält die Menschen jedoch nicht vom Trinken ab. Es gibt genug Schmuggler, Schwarzbrennereien und illegale Kneipen, die die Bevölkerung mit Alkohol versorgen. Einer der Schmuggler ist Joe Coughlin (Ben Affleck). Joe, der Sohn eines Polizisten, wendet sich vom Gesetz ab und fängt in einer mächtigen Verbrecherorganisation als einfacher Gauner an.

    Es sind die “Roaring Twenties” in den USA, das Land befindet sich in den festen Händen der Prohibition. Das hält die Menschen jedoch nicht vom Trinken ab. Es gibt genug Schmuggler, Schwarzbrennereien und illegale Kneipen, die die Bevölkerung mit Alkohol versorgen. Einer der Schmuggler ist Joe Coughlin (Ben Affleck). Joe, der Sohn eines Polizisten, wendet sich vom Gesetz ab und fängt in einer mächtigen Verbrecherorganisation als einfacher Gauner an.

  • Kundschafter des Friedens
    0.0

    Kundschafter des Friedens (2017)

    Kinostart: 26.01.2017

    Siebenundzwanzig Jahre nach dem Mauerfall ist der Alltag des einst legendären Top-Spions der DDR-Auslandsaufklärung, Jochen Falk (Henry Hübchen), ziemlich eintönig geworden. Doch da bittet der ehemalige Erzfeind BND überraschend um seine Hilfe. Falk wittert die Chance, eine offene Rechnung mit dem West-Agenten Kern (Jürgen Prochnow) zu begleichen und stimmt dem Einsatz zu.

    Siebenundzwanzig Jahre nach dem Mauerfall ist der Alltag des einst legendären Top-Spions der DDR-Auslandsaufklärung, Jochen Falk (Henry Hübchen), ziemlich eintönig geworden. Doch da bittet der ehemalige Erzfeind BND überraschend um seine Hilfe. Falk wittert die Chance, eine offene Rechnung mit dem West-Agenten Kern (Jürgen Prochnow) zu begleichen und stimmt dem Einsatz zu.

  • Monster Trucks
    5.2

    Monster Trucks (2016)

    Kinostart: 26.01.2017

    Tripp (Lucas Till) ist bald fertig mit der High School und denkt nur an eines: Möglichst schnell raus aus seinem Kaff! Er verbringt seine Freizeit damit, aus alten Autoteilen einen Truck zusammen zu bauen. Als in der Nähe seiner Werkstatt eine Ölexplosion stattfindet, kommt ein seltsames Wesen frei. Tripp nähert sich dem krakenartigen Unterwelt-Tier an und merkt, dass das Riesenmonster fast schreckhafter ist, als er. Das Wesen hat die skurrile Tendenz, sich in Autos zu verschanzen und steht vor allem darauf, mit ihnen Gas zu geben. Tripp findet einen Weg, die schrullige Eigenart seines neuen Monster-Freundes für sich auszunutzen: Das Monster wird zum Motor für seinen getunten Mutanten-Truck! Zusammen mit der süßen Meredith (Jane Levy) will Tripp mit seinem Monster-Truck auf und davon, doch bevor sie ihren Träumen nachjagen können, müssen sie ihren besonderen Monster-Freund erstmal gegen die bösartigen Übergriffe verteidigen.

    Tripp (Lucas Till) ist bald fertig mit der High School und denkt nur an eines: Möglichst schnell raus aus seinem Kaff! Er verbringt seine Freizeit damit, aus alten Autoteilen einen Truck zusammen zu bauen. Als in der Nähe seiner Werkstatt eine Ölexplosion stattfindet, kommt ein seltsames Wesen frei. Tripp nähert sich dem krakenartigen Unterwelt-Tier an und merkt, dass das Riesenmonster fast schreckhafter ist, als er. Das Wesen hat die skurrile Tendenz, sich in Autos zu verschanzen und steht vor allem darauf, mit ihnen Gas zu geben. Tripp findet einen Weg, die schrullige Eigenart seines neuen Monster-Freundes für sich auszunutzen: Das Monster wird zum Motor für seinen getunten Mutanten-Truck! Zusammen mit der süßen Meredith (Jane Levy) will Tripp mit seinem Monster-Truck auf und davon, doch bevor sie ihren Träumen nachjagen können, müssen sie ihren besonderen Monster-Freund erstmal gegen die bösartigen Übergriffe verteidigen.

  • Split
    6.7

    Split (2017)

    Kinostart: 26.01.2017

    Für die eigensinnige und achtsame Casey (Anya Taylor-Joy) und ihre zwei Freundinnen Claire (Haley Lu Richardson) und Marcia (Jessica Sula) wird das Leben zur Hölle, als sie eines Tages von einem unheimlichen Mann entführt werden. Ihr Peiniger Kevin (James McAvoy) entpuppt sich nur wenig später als ein ganz spezieller Mensch: Er leidet unter einer multiplen Persönlichkeitsstörung und vereint 23 verschiedene Wesen in seiner Psyche, die sich alle miteinander abwechseln und so für Verwirrung und Entsetzen sorgen. Während die Mädchen verzweifelt nach einer Fluchtmöglichkeit suchen, ahnen sie jedoch nicht, dass sich in Kevin etwas ganz besonders Böses regt – und zwar eine dämonische 24. Persönlichkeit, die sich nur „die Bestie“ nennt und die drauf und dran ist aus Kevin auszubrechen. Für die Mädchen wird die Zeit immer knapper…

    Für die eigensinnige und achtsame Casey (Anya Taylor-Joy) und ihre zwei Freundinnen Claire (Haley Lu Richardson) und Marcia (Jessica Sula) wird das Leben zur Hölle, als sie eines Tages von einem unheimlichen Mann entführt werden. Ihr Peiniger Kevin (James McAvoy) entpuppt sich nur wenig später als ein ganz spezieller Mensch: Er leidet unter einer multiplen Persönlichkeitsstörung und vereint 23 verschiedene Wesen in seiner Psyche, die sich alle miteinander abwechseln und so für Verwirrung und Entsetzen sorgen. Während die Mädchen verzweifelt nach einer Fluchtmöglichkeit suchen, ahnen sie jedoch nicht, dass sich in Kevin etwas ganz besonders Böses regt – und zwar eine dämonische 24. Persönlichkeit, die sich nur „die Bestie“ nennt und die drauf und dran ist aus Kevin auszubrechen. Für die Mädchen wird die Zeit immer knapper…

  • Jackie
    6.7

    Jackie (2016)

    Kinostart: 26.01.2017

    Preisgekröntes Biopic über die bewunderte First Lady Jackie Kennedy in der Woche nach dem Attentat auf ihren Mann, Präsident John F. Kennedy.

    Preisgekröntes Biopic über die bewunderte First Lady Jackie Kennedy in der Woche nach dem Attentat auf ihren Mann, Präsident John F. Kennedy.

  • Resident Evil: The Final Chapter
    6.0

    Resident Evil: The Final Chapter (2016)

    Kinostart: 26.01.2017

    Alice, Jill, Claire, Chris, Leon, Ada, und Wesker machen sich auf den Weg zum Hive, wo die Red Queen die komplette Auslöschung der menschlichen Rasse plant.

    Alice, Jill, Claire, Chris, Leon, Ada, und Wesker machen sich auf den Weg zum Hive, wo die Red Queen die komplette Auslöschung der menschlichen Rasse plant.

  • Wendy Der Film
    0.0

    Wendy Der Film (2017)

    Kinostart: 26.01.2017

    Die 12-jährige Wendy kann sich sicher Besseres vorstellen, als mit ihren Eltern Gunnar und Heike die kompletten Sommerferien auf „Rosenborg“ zu verbringen. Der heruntergekommene Reiterhof gehört ihrer Oma Herta, den sie seit dem Tod von Wendys Opa alleine führt. Aber wer weiß für wie lange noch, denn die Konkurrenz „St. Georg“, der große, moderne Reitstall von Ulrike, scharrt quasi schon mit den Hufen. Für Wendy selbst schien das Thema Reiten nach einem schweren Unfall vorbei gewesen zu sein. Doch kurz nach ihrem Eintreffen trifft sie auf das verletzte Pferd Dixie, das vor Metzger Röttgers weggelaufen ist. Dixie folgt Wendy, wohin sie nur geht und so entwickelt sich schon bald eine enge Freundschaft, die Wendys Leben verändern wird und „Rosenborg“ retten könnte.

    Die 12-jährige Wendy kann sich sicher Besseres vorstellen, als mit ihren Eltern Gunnar und Heike die kompletten Sommerferien auf „Rosenborg“ zu verbringen. Der heruntergekommene Reiterhof gehört ihrer Oma Herta, den sie seit dem Tod von Wendys Opa alleine führt. Aber wer weiß für wie lange noch, denn die Konkurrenz „St. Georg“, der große, moderne Reitstall von Ulrike, scharrt quasi schon mit den Hufen. Für Wendy selbst schien das Thema Reiten nach einem schweren Unfall vorbei gewesen zu sein. Doch kurz nach ihrem Eintreffen trifft sie auf das verletzte Pferd Dixie, das vor Metzger Röttgers weggelaufen ist. Dixie folgt Wendy, wohin sie nur geht und so entwickelt sich schon bald eine enge Freundschaft, die Wendys Leben verändern wird und „Rosenborg“ retten könnte.

  • Hacksaw Ridge
    7.4

    Hacksaw Ridge (2016)

    Kinostart: 26.01.2017

    Die wahre Geschichte über den amerikanischen Army-Sanitäter Desmond T. Doss, der sich im Zweiten Weltkrieg als erster Soldat dem Dienst verweigerte und keine Waffen tragen wollte. Er wurde vor ein Gericht gestellt und musste zurück an die Front. Doch zurück bei den anderen Soldaten, wurde Doss erst einmal zum Opfer der Repressalien der anderen Soldaten. Während eines Angriffes auf seine Einheit wuchs er dann über sich hinaus und rettete im Kampf um Okinawa unter permanenten Beschuss des Gegners mehr als 75 seiner Kameraden vor dem Tod. Trotz seiner vorherigen Wehrdienstverweigerung bekam er die „Medal Of Honour“ vom damaligen Präsidenten Harry S. Truman verliehen und zog als Held in die Geschichte der Amerikaner ein.

    Die wahre Geschichte über den amerikanischen Army-Sanitäter Desmond T. Doss, der sich im Zweiten Weltkrieg als erster Soldat dem Dienst verweigerte und keine Waffen tragen wollte. Er wurde vor ein Gericht gestellt und musste zurück an die Front. Doch zurück bei den anderen Soldaten, wurde Doss erst einmal zum Opfer der Repressalien der anderen Soldaten. Während eines Angriffes auf seine Einheit wuchs er dann über sich hinaus und rettete im Kampf um Okinawa unter permanenten Beschuss des Gegners mehr als 75 seiner Kameraden vor dem Tod. Trotz seiner vorherigen Wehrdienstverweigerung bekam er die „Medal Of Honour“ vom damaligen Präsidenten Harry S. Truman verliehen und zog als Held in die Geschichte der Amerikaner ein.

  • Mein Blind Date mit dem Leben
    7.7

    Mein Blind Date mit dem Leben (2017)

    Kinostart: 26.01.2017

    Für den jungen Saliya (Kostja Ullmann) scheint eigentlich alles wie am Schnürchen zu laufen, denn schließlich hat er gerade alle Prüfungen bestanden und das Abitur eingetütet. Dabei verschweigt er konsequent, dass er fast blind ist, was aber offenbar kein Problem für ihn ist, solange er sich mit dem Handicap erfolgreich durchs Leben mogelt. Tatsächlich ergattert er sogar einen Job in einem Luxus-Hotel in München und keiner seiner Kollegen ahnt auch nur das Geringste. Nur sein Kumpel Max (Jacob Matschenz) erkennt eines Tages, das etwas mit Saliya nicht stimmt und greift ihm deshalb unter die Arme. Während alle anderen ihren Feierabend genießen, üben die beiden Freunde zum Beispiel die einfachsten Handschläge, bis er sie sprichwörtlich „blind“ beherrscht. Doch als er dann Laura (Anna Maria Mühe) kennenlernt und sich in sie verliebt, kommt Saliya in unvorhersehbare Situationen, die er nicht mehr so routiniert kontrollieren kann. Sein Leben droht, komplett aus den Fugen zu geraten…

    Für den jungen Saliya (Kostja Ullmann) scheint eigentlich alles wie am Schnürchen zu laufen, denn schließlich hat er gerade alle Prüfungen bestanden und das Abitur eingetütet. Dabei verschweigt er konsequent, dass er fast blind ist, was aber offenbar kein Problem für ihn ist, solange er sich mit dem Handicap erfolgreich durchs Leben mogelt. Tatsächlich ergattert er sogar einen Job in einem Luxus-Hotel in München und keiner seiner Kollegen ahnt auch nur das Geringste. Nur sein Kumpel Max (Jacob Matschenz) erkennt eines Tages, das etwas mit Saliya nicht stimmt und greift ihm deshalb unter die Arme. Während alle anderen ihren Feierabend genießen, üben die beiden Freunde zum Beispiel die einfachsten Handschläge, bis er sie sprichwörtlich „blind“ beherrscht. Doch als er dann Laura (Anna Maria Mühe) kennenlernt und sich in sie verliebt, kommt Saliya in unvorhersehbare Situationen, die er nicht mehr so routiniert kontrollieren kann. Sein Leben droht, komplett aus den Fugen zu geraten…

  • xXx 3: Die Rückkehr des Xander Cage
    5.5

    xXx 3: Die Rückkehr des Xander Cage (2017)

    Kinostart: 19.01.2017

    Nach einem Zwischenfall wurde Xander Cage für tot erklärt. Doch in Wahrheit ist der einst zum Agenten ausgebildete Extremsportler quicklebendig. In einer neuen geheimen Mission wird er von seinem Vorgesetzten Augustus Gibbons auf einen gefährlichen Top-Secret-Auftrag geschickt. Der Krieger Xiang und sein Team düsterer Handlanger wollen sich eine Waffen namens Pandoras Box unter den Nagel reißen. Also rekrutiert Xander Cage seine ganz eigene neue Gruppe begabter Adrenalinjunkies, um ihm das Handwerk zu legen. Doch schnell findet er heraus, dass die Verschwörung, der er auf der Spur ist, bis in die höchsten Kreise der Regierung reicht.

    Nach einem Zwischenfall wurde Xander Cage für tot erklärt. Doch in Wahrheit ist der einst zum Agenten ausgebildete Extremsportler quicklebendig. In einer neuen geheimen Mission wird er von seinem Vorgesetzten Augustus Gibbons auf einen gefährlichen Top-Secret-Auftrag geschickt. Der Krieger Xiang und sein Team düsterer Handlanger wollen sich eine Waffen namens Pandoras Box unter den Nagel reißen. Also rekrutiert Xander Cage seine ganz eigene neue Gruppe begabter Adrenalinjunkies, um ihm das Handwerk zu legen. Doch schnell findet er heraus, dass die Verschwörung, der er auf der Spur ist, bis in die höchsten Kreise der Regierung reicht.

  • Verborgene Schönheit
    6.6

    Verborgene Schönheit (2016)

    Kinostart: 19.01.2017

    Als ein erfolgreicher New Yorker Werbemanager eine persönliche Tragödie erlebt und sich völlig aus dem Leben zurückzieht, entwickeln seine Freunde einen drastischen Plan, um zu ihm durchzudringen, bevor er alles verliert. Durch gezielte Provokationen zwingen sie ihn dazu, sich auf überraschende und zutiefst menschliche Weise mit der Wahrheit auseinanderzusetzen.

    Als ein erfolgreicher New Yorker Werbemanager eine persönliche Tragödie erlebt und sich völlig aus dem Leben zurückzieht, entwickeln seine Freunde einen drastischen Plan, um zu ihm durchzudringen, bevor er alles verliert. Durch gezielte Provokationen zwingen sie ihn dazu, sich auf überraschende und zutiefst menschliche Weise mit der Wahrheit auseinanderzusetzen.

  • Manchester by the Sea
    7.4

    Manchester by the Sea (2016)

    Kinostart: 19.01.2017

    Lee Chandler ist ein schweigsamer Einzelgänger, der als Handwerker eines Wohnblocks in Boston arbeitet. An einem feuchtkalten Wintertag erhält er einen Anruf, der sein Leben auf einen Schlag verändert. Das Herz seines Bruders Joe steht still. Nun soll Lee die Verantwortung für seinen 16-jährigen Neffen Patrick übernehmen. Äußerst widerwillig kehrt er in seine Heimat, die Hafenstadt Manchester-by-the-Sea, zurück. Doch ist Lee dieser Situation und der neuen Herausforderung gewachsen? Kann die Begegnung mit seiner Frau Randi, mit der er einst ein chaotisches, aber glückliches Leben führte, die alten Wunden der Vergangenheit heilen?

    Lee Chandler ist ein schweigsamer Einzelgänger, der als Handwerker eines Wohnblocks in Boston arbeitet. An einem feuchtkalten Wintertag erhält er einen Anruf, der sein Leben auf einen Schlag verändert. Das Herz seines Bruders Joe steht still. Nun soll Lee die Verantwortung für seinen 16-jährigen Neffen Patrick übernehmen. Äußerst widerwillig kehrt er in seine Heimat, die Hafenstadt Manchester-by-the-Sea, zurück. Doch ist Lee dieser Situation und der neuen Herausforderung gewachsen? Kann die Begegnung mit seiner Frau Randi, mit der er einst ein chaotisches, aber glückliches Leben führte, die alten Wunden der Vergangenheit heilen?

  • La La Land
    7.9

    La La Land (2016)

    Kinostart: 12.01.2017

    Mia, eine aufstrebende Schauspielerin, serviert Filmstars Café Latte zwischen ihren Vorsprechen. Sebastian, der Jazzmusiker, kratzt sich etwas Geld zusammen indem er in dreckigen Bars spielt. Doch während sich der Erfolg einstellt, werden die Beiden mit Entscheidungen konfrontiert, die ihre Liebesaffäre belasten. Die Träume, zu denen sie sich gegenseitig ermutigt haben, drohen sie nun auseinander zu reißen.

    Mia, eine aufstrebende Schauspielerin, serviert Filmstars Café Latte zwischen ihren Vorsprechen. Sebastian, der Jazzmusiker, kratzt sich etwas Geld zusammen indem er in dreckigen Bars spielt. Doch während sich der Erfolg einstellt, werden die Beiden mit Entscheidungen konfrontiert, die ihre Liebesaffäre belasten. Die Träume, zu denen sie sich gegenseitig ermutigt haben, drohen sie nun auseinander zu reißen.

  • Why Him?
    6.4

    Why Him? (2016)

    Kinostart: 12.01.2017

    Ned (Bryan Cranston), ein überfürsorgliche Vater, will in den Ferien gemeinsam mit seiner Familie seine Tochter am College besuchen. Schnell wird der Trip zum Albtraum, als Ned seinen vermeintlich zukünftigen Schwiegersohn Laird (James Franco) kennenlernt, ein gutmütiger, aber etwas veschrobener reicher junger Mann. Ned, der sich als Geschäftsmann aus einer Kleinstadt in dieser glamourösen schnelllebigen Welt nicht besonders zu Hause fühlt, entwickelt direkt eine Rivalität zu dem jungen Technik-Genie und nimmt sich vor, seine Tochter um jeden Preis vor dem zu bewahren, was in seinen Augen der größte Fehler ihres Lebens werden könnte.

    Ned (Bryan Cranston), ein überfürsorgliche Vater, will in den Ferien gemeinsam mit seiner Familie seine Tochter am College besuchen. Schnell wird der Trip zum Albtraum, als Ned seinen vermeintlich zukünftigen Schwiegersohn Laird (James Franco) kennenlernt, ein gutmütiger, aber etwas veschrobener reicher junger Mann. Ned, der sich als Geschäftsmann aus einer Kleinstadt in dieser glamourösen schnelllebigen Welt nicht besonders zu Hause fühlt, entwickelt direkt eine Rivalität zu dem jungen Technik-Genie und nimmt sich vor, seine Tochter um jeden Preis vor dem zu bewahren, was in seinen Augen der größte Fehler ihres Lebens werden könnte.

  • The Great Wall
    5.8

    The Great Wall (2016)

    Kinostart: 12.01.2017

    Der Film schildert die Geschichte hinter der Entstehung eines der eindrucksvollsten Bauwerke der Menschheit, der Chinesischen Mauer. Im Mittelpunkt steht eine Truppe britischer Krieger, die zufällig über den Bau der Mauer stolpert. Bald finden sie heraus, dass diese nicht nur dazu dienen soll, die Mongolen abzuwehren, sondern eine viel gefährlichere, unmenschliche Kraft.

    Der Film schildert die Geschichte hinter der Entstehung eines der eindrucksvollsten Bauwerke der Menschheit, der Chinesischen Mauer. Im Mittelpunkt steht eine Truppe britischer Krieger, die zufällig über den Bau der Mauer stolpert. Bald finden sie heraus, dass diese nicht nur dazu dienen soll, die Mongolen abzuwehren, sondern eine viel gefährlichere, unmenschliche Kraft.

  • Hell or High Water
    7.2

    Hell or High Water (2016)

    Kinostart: 12.01.2017

    Toby (Chris Pine), geschieden und Vater von zwei Kindern, und sein frisch aus dem Gefängnis entlassener Bruder Tanner (Ben Foster) versuchen verzweifelt, die Familienfarm im Westen von Texas zu retten. Dabei schrecken sie auch vor Straftaten nicht zurück und wollen gleich mehrere Banken überfallen, um mit dem erbeuteten Geld zu verhindern, dass ihr Heim und die dazugehörigen Ländereien zurück an den Staat gehen. Allerdings kommen ihnen schnell der Texas Ranger Marcus (Jeff Bridges) und sein Partner auf die Spur und jagen die beiden. Geschnappt zu werden, ist für Toby und Tanner jedoch keine akzeptable Option...

    Toby (Chris Pine), geschieden und Vater von zwei Kindern, und sein frisch aus dem Gefängnis entlassener Bruder Tanner (Ben Foster) versuchen verzweifelt, die Familienfarm im Westen von Texas zu retten. Dabei schrecken sie auch vor Straftaten nicht zurück und wollen gleich mehrere Banken überfallen, um mit dem erbeuteten Geld zu verhindern, dass ihr Heim und die dazugehörigen Ländereien zurück an den Staat gehen. Allerdings kommen ihnen schnell der Texas Ranger Marcus (Jeff Bridges) und sein Partner auf die Spur und jagen die beiden. Geschnappt zu werden, ist für Toby und Tanner jedoch keine akzeptable Option...

  • Ballerina
    7.4

    Ballerina (2016)

    Kinostart: 12.01.2017

    Die Füße der jungen Félicie wollen einfach nicht still stehen, denn schon seit langem träumt sie von nichts anderem als einer Karriere als Tänzerin. Doch der Traum des Waisenmädchens wird von niemandem geteilt – nur der gleichaltrige Victor der als ehrgeiziger Nachwuchserfinder ebenfalls belächelt wird, glaubt an Félicie. Gemeinsam fassen sie den Entschluss, dem tristen Dasein im Waisenheim zu entfliehen und Richtung Paris zu türmen. Dort angekommen werden die beiden getrennt und Félicie ist ganz auf sich allein gestellt. Doch was sie vor Ort zu sehen bekommt bestärkt nur ihren Wunsch, einmal auf der Bühne des Pariser Opernhauses zu tanzen. Weil ein Platz in der renommierten Ausbildungsstätte aber nicht leicht zu bekommen ist, braucht Félicie nicht nur Hilfe, sondern auch einige Tricks…

    Die Füße der jungen Félicie wollen einfach nicht still stehen, denn schon seit langem träumt sie von nichts anderem als einer Karriere als Tänzerin. Doch der Traum des Waisenmädchens wird von niemandem geteilt – nur der gleichaltrige Victor der als ehrgeiziger Nachwuchserfinder ebenfalls belächelt wird, glaubt an Félicie. Gemeinsam fassen sie den Entschluss, dem tristen Dasein im Waisenheim zu entfliehen und Richtung Paris zu türmen. Dort angekommen werden die beiden getrennt und Félicie ist ganz auf sich allein gestellt. Doch was sie vor Ort zu sehen bekommt bestärkt nur ihren Wunsch, einmal auf der Bühne des Pariser Opernhauses zu tanzen. Weil ein Platz in der renommierten Ausbildungsstätte aber nicht leicht zu bekommen ist, braucht Félicie nicht nur Hilfe, sondern auch einige Tricks…

  • Bob, der Streuner
    7.8

    Bob, der Streuner (2016)

    Kinostart: 12.01.2017

    Das Letzte was James gebrauchen kann, ist ein Haustier! Er schlägt sich von Tag zu Tag als Straßenmusiker durch und sein mageres Einkommen reicht gerade, um sich selbst über Wasser zu halten. Und jetzt auch noch das: Als er eines Abends einen abgemagerten, verletzten Kater vor seiner Tür findet, scheint er sein tierisches Ebenbild zu treffen. Obwohl knapp bei Kasse beschließt er, den aufgeweckten Kater aufzupäppeln, um ihn dann wieder seines Weges ziehen zu lassen. Doch Bob hat seinen eigenen Kopf und denkt gar nicht daran, James zu verlassen. Er folgt ihm auf Schritt und Tritt. Für James ist nichts mehr wie es war. Bob und er werden unzertrennliche Freunde und James findet Dank Bob nach und nach den Weg zurück ins Leben….

    Das Letzte was James gebrauchen kann, ist ein Haustier! Er schlägt sich von Tag zu Tag als Straßenmusiker durch und sein mageres Einkommen reicht gerade, um sich selbst über Wasser zu halten. Und jetzt auch noch das: Als er eines Abends einen abgemagerten, verletzten Kater vor seiner Tür findet, scheint er sein tierisches Ebenbild zu treffen. Obwohl knapp bei Kasse beschließt er, den aufgeweckten Kater aufzupäppeln, um ihn dann wieder seines Weges ziehen zu lassen. Doch Bob hat seinen eigenen Kopf und denkt gar nicht daran, James zu verlassen. Er folgt ihm auf Schritt und Tritt. Für James ist nichts mehr wie es war. Bob und er werden unzertrennliche Freunde und James findet Dank Bob nach und nach den Weg zurück ins Leben….

  • Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie
    6.6

    Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie (2016)

    Kinostart: 12.01.2017

    Der New Yorker Künstler John Hollar (John Krasinski) wird durch einen Notfall in der Familie aus seinem Leben mit seiner Freundin (Anna Kendrick) herausgerissen. Seine Mutter (Margo Martindale) muss am Gehirn operiert werden. John kehrt in seine Heimatstadt im mittleren Westen zurück, wo er sich mit seiner dysfunktionalen Familie beschäftigen muss, wie seinem hilflosen Bruder und seinem ängstlichen Vater (Richard Jenkins). Außerdem muss er sich mit alten Freunden und seiner Ex aus High-School Tagen auseinander setzen.

    Der New Yorker Künstler John Hollar (John Krasinski) wird durch einen Notfall in der Familie aus seinem Leben mit seiner Freundin (Anna Kendrick) herausgerissen. Seine Mutter (Margo Martindale) muss am Gehirn operiert werden. John kehrt in seine Heimatstadt im mittleren Westen zurück, wo er sich mit seiner dysfunktionalen Familie beschäftigen muss, wie seinem hilflosen Bruder und seinem ängstlichen Vater (Richard Jenkins). Außerdem muss er sich mit alten Freunden und seiner Ex aus High-School Tagen auseinander setzen.

  • Plötzlich Papa
    7.7

    Plötzlich Papa (2016)

    Kinostart: 05.01.2017

    Samuel lebt in Südfrankreich und genießt sein Single-Leben in vollen Zügen. Jeden Tag Sonne, Strand und Spaß - und bloß keine Verpflichtungen, bitte! Eines Tages jedoch taucht Kristin bei ihm auf, eine verflossene Liebschaft, mit einer süßen Überraschung im Arm: Gloria, seine Tochter, von deren Existenz er bislang nichts wusste. Ehe Samuel sich versieht, ist Kristin auch schon wieder verschwunden, hat Gloria allerdings bei ihm zurückgelassen. Er soll sich allein um dieses Kind kümmern? No way! Panisch reist Samuel Kristin nach London hinterher, um sie zu suchen - aber ohne Erfolg. Acht Jahre später: Samuel und Gloria leben in London und sind längst unzertrennlich. Dank seiner Tochter ist Samuel erwachsen geworden und macht als Stuntman Karriere. Doch da taucht Kristin erneut auf und fordert ihr Kind zurück...

    Samuel lebt in Südfrankreich und genießt sein Single-Leben in vollen Zügen. Jeden Tag Sonne, Strand und Spaß - und bloß keine Verpflichtungen, bitte! Eines Tages jedoch taucht Kristin bei ihm auf, eine verflossene Liebschaft, mit einer süßen Überraschung im Arm: Gloria, seine Tochter, von deren Existenz er bislang nichts wusste. Ehe Samuel sich versieht, ist Kristin auch schon wieder verschwunden, hat Gloria allerdings bei ihm zurückgelassen. Er soll sich allein um dieses Kind kümmern? No way! Panisch reist Samuel Kristin nach London hinterher, um sie zu suchen - aber ohne Erfolg. Acht Jahre später: Samuel und Gloria leben in London und sind längst unzertrennlich. Dank seiner Tochter ist Samuel erwachsen geworden und macht als Stuntman Karriere. Doch da taucht Kristin erneut auf und fordert ihr Kind zurück...

  • Passengers
    6.5

    Passengers (2016)

    Kinostart: 05.01.2017

    Während einer Routinereise durch das All zu einem neuen Heimatplaneten, erwachen zwei Passagiere aufgrund einer Fehlfunktion ihres Raumschiffs 90 Jahre zu früh aus dem Kälteschlaf, in den sie versetzt worden sind. Jim und Aurora steht nun bevor, ihr gesamtes restliches Leben an Bord dieses Raumschiffs verbringen zu müssen. Umgeben von jedem nur denkbaren Luxus, fühlen sie sich stark zueinander hingezogen und verlieben sich ineinander. Doch plötzlich entdecken sie, dass sich ihr Raumschiff in großer Gefahr befindet. Das Leben von 5000 schlafenden Passagieren steht auf dem Spiel - und nur Jim und Aurora können sie retten.

    Während einer Routinereise durch das All zu einem neuen Heimatplaneten, erwachen zwei Passagiere aufgrund einer Fehlfunktion ihres Raumschiffs 90 Jahre zu früh aus dem Kälteschlaf, in den sie versetzt worden sind. Jim und Aurora steht nun bevor, ihr gesamtes restliches Leben an Bord dieses Raumschiffs verbringen zu müssen. Umgeben von jedem nur denkbaren Luxus, fühlen sie sich stark zueinander hingezogen und verlieben sich ineinander. Doch plötzlich entdecken sie, dass sich ihr Raumschiff in großer Gefahr befindet. Das Leben von 5000 schlafenden Passagieren steht auf dem Spiel - und nur Jim und Aurora können sie retten.

  • Assassin's Creed
    5.3

    Assassin's Creed (2016)

    Kinostart: 29.12.2016

    Callum Lynch (Michael Fassbender) ist Gefangener einer Sekte die ihn entführte und mittels neuester Gentechnologie die Leben seiner Vorfahren durchleben lassen. Dabei stößt Callum auf einen geheimnisvollen Bund der sich Die Assassinen nennt. Dieser Geheimbund existierte im Fünfzehnten Jahrhundert in Spanien doch gibt es ihn bis heute? Assassin's Creed ist der Film der gleichnamigen Videospielreihe von Ubisoft.

    Callum Lynch (Michael Fassbender) ist Gefangener einer Sekte die ihn entführte und mittels neuester Gentechnologie die Leben seiner Vorfahren durchleben lassen. Dabei stößt Callum auf einen geheimnisvollen Bund der sich Die Assassinen nennt. Dieser Geheimbund existierte im Fünfzehnten Jahrhundert in Spanien doch gibt es ihn bis heute? Assassin's Creed ist der Film der gleichnamigen Videospielreihe von Ubisoft.

  • Einfach das Ende der Welt
    7.3

    Einfach das Ende der Welt (2016)

    Kinostart: 29.12.2016

    Drama über einen 34-jährigen Schriftsteller, der nach 12 Jahren erstmals wieder seine Geschwister und seine Mutter trifft. Eigentlich will er ihnen von seiner tödlichen Krankheit erzählen, aber stattdessen brechen zwischen den Familienmitgliedern alte Konflikte auf.

    Drama über einen 34-jährigen Schriftsteller, der nach 12 Jahren erstmals wieder seine Geschwister und seine Mutter trifft. Eigentlich will er ihnen von seiner tödlichen Krankheit erzählen, aber stattdessen brechen zwischen den Familienmitgliedern alte Konflikte auf.