Buenos Dias Prinzessin (2014)

Dass es zwischen ihren Eltern nicht mehr so gut läuft, ist eine Untertreibung. Nach deren Trennung ändert sich auch das Leben der 17 Jahre alten Valeria (Charlotte Vega) - und zwar gewaltig. Die junge Erwachsene muss mit ihrer Mutter zusammen nach Madrid umziehen und ihren bisherigen Alltag hinter sich lassen, auch wenn sie das gar nicht will. Dort erwartet sie nicht nur eine neue Umgebung, sondern natürlich auch eine neue Schule. Und kurz nach ihrer Ankunft in der spanischen Hauptstadt handelt sie sich auch direkt Ärger ein und muss gleich für mehrere Wochen die Nachsitzbank drücken. So schlimm ist der Umzug dann aber doch nicht, es tun sich auch gute Seiten auf: So macht Valeria die Bekanntschaft mit der Gruppe der „Unangepassten“ und freundet sich schnell mit ihnen an. Außerdem findet sie Interesse an Raúl (Àlex Maruny).
    Erstausstrahlung: 25.12.2014
TMDb: 6.7/10
Buenos Dias Prinzessin bei IMDb
    Veröffentlichungen:
    DVD & Blu-ray: 16.10.2015
  • Land: ES
  • Laufzeit: 109 Minuten
  • Originaltitel:
    El Club de los Incomprendidos
  • Aufrufe: 5997
Bewertung abgeben

Noch keine Bewertung vorhanden.