Killing Hasselhoff (2017)

Killing Hasselhoff
Ansehen bei:
Chris (Ken Jeong) steckt tief in der Klemme: So schuldet der Nachtclubbesitzer einem ebenso skrupellosen wie psychopathischen Kredithai (Will Sasso) stolze 400.000 Dollar, die dieser innerhalb der nächsten 72 Stunden aufgetrieben haben will. Chris kommt es dabei ganz gelegen, dass er bei der alljährlichen Promi-Todeswette eines Freundes mitgemacht hat: Derjenige, dessen Prominenter zuerst stirbt, gewinnt sage und schreibe 500.000 Dollar. Der verzweifelte Chris sieht daher keine andere Möglichkeit, das Ableben seiner Wettauswahl selbst in die Wege zu leiten, um die Summe einzustreichen, was bedeutet, dass er niemand Geringeren als David Hasselhoff (David Hasselhoff) um die Ecke bringen muss. Doch der ahnungslose Ex-„Baywatch“- und „Knight Rider“-Star erweist sich als wesentlich zäher als gedacht...
    Erstausstrahlung: 29.08.2017
TMDb: 4.6/10
Killing Hasselhoff bei IMDb
    Veröffentlichungen:
    DVD & Blu-ray: 12.10.2017
  • Land: US
  • Laufzeit: 79 Minuten
  • Originaltitel:
    Killing Hasselhoff
  • Aufrufe: 24
Ken Jeong
Ken Jeong
Chris
David Hasselhoff
David Hasselh...
Himself
Justin Bieber
Justin Bieber
K.I.T.T. (Stimme)
Melanie Brown
Melanie Brown
Herself
Michael Winslow
Michael Winsl...
Himself
Rebecca Olejniczak
Rebecca Olejn...
Attractive girl at Mansion Party
Howie Mandel
Howie Mandel
Himself
Scott Mescudi
Scott Mescudi
Himself
Carlos PenaVega
Carlos PenaVe...
Pedro
Jon Lovitz
Jon Lovitz
Barry
Rhys Darby
Rhys Darby
Fish
Flula Borg
Flula Borg
Alcee
Bewertung abgeben

Noch keine Bewertung vorhanden.