Didi - Der Doppelgänger (1984)

Didi - Der Doppelgänger
Der millionenschwere Baulöwe Hans Immer ist ein rabiater und sexistischer Zeitgenosse, der für ein neues Bauvorhaben etliche Häuser abreißen will – darunter die Mietskaserne, in der Bruno Koob seine Kneipe betreibt. Eine Verwechslung führt dazu, dass Immer und Koob feststellen, dass sie sich täuschend ähnlich sehen. Da Immer seine Entführung befürchtet, spannt er seinen eigentlichen Gegner für seine Zwecke ein. Koob soll für einige Tage als Doppelgänger die berufliche wie private Rolle des Baulöwen übernehmen, während sich der echte Immer mit seiner Geliebten für die Zeit nach Kitzbühel absetzen will.
    Erstausstrahlung: 17.02.1984
TMDb: 6.5/10
Didi - Der Doppelgänger bei IMDb
  • Land: DE
  • Laufzeit: 96 Minuten
  • Originaltitel:
    Didi - Der Doppelgänger
  • Aufrufe: 315