Zwei Asse trumpfen auf (1981)

Zwei Asse trumpfen auf
Ansehen bei:
Alan hat Wettschulden und muss vor seinen Gläubigern fliehen. Mit einer Schatzkarte, die er von seinem Onkel Brady bekommen hat, versteckt er sich auf dem Schiff des Skippers Charlie, der zu einer Werbefahrt aufbricht. Er erwischt den blinden Passagier und zwingt ihn zu Arbeit an Bord, nachdem er ihn erst im Ozean aussetzen wollte. Alan nutzt dies, um heimlich die Kompasse zu manipulieren und den Kurs zu verändern, so dass sie die Insel ansteuern, auf der sich der Schatz befinden soll. Nach einem Handgemenge fallen beide ins Meer und müssen sich auf die Insel retten.
    Erstausstrahlung: 09.12.1981
TMDb: 7/10
Zwei Asse trumpfen auf bei IMDb
  • Land: IT, US
  • Laufzeit: 108 Minuten
  • Originaltitel:
    Chi trova un amico trova un tesoro
  • Aufrufe: 186